TRUE RELIGION FAKE

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Kalbitzer-marketing gmbh zeigt an welchen Merkmalen man eine originale True Religion Jeans erkennt.


Vor dem Einkauf auf eBay oder im Internet sollte man, bevor man loslegt, erst einmal die Augen weit öffnen, denn eine breite Masse von Fälschern haben es gerade im Internet besonders einfach. Die große Mehrheit der True Religion Angebote auf eBay (und auch auf vielen Websites) besteht aus Fälschungen. In 4 von 5 Angeboten hat man es ziemlich eindeutig mit sogenannten " Fakes " zu tun. Im folgenden Ratgeber haben wir hier für Sie einige der wichtigsten Erkennungsmerkmale notiert, damit auch Sie wie die Experten echte und falsche Produkte unterscheiden können.


Die Grundlagen:

Bevor wir auf die Feinheiten eingehen, werden hier einige grobe Hinweise aufgelistet, auf die man achten sollte um echte True Religion Jeans zu erkennen und Fälschungen auszuschließen.

eBay-Verkäufer:
  • Wenn ein Verkäufer große Mengen an True Religion Jeans verkauft ist das immer erst einmal verdächtig, denn True Religion hier in Deutschland verkauft nicht ein und dieselbe Jeans in grosser Stückzahl an einen Verkäufer und somit ist es verwunderlich, wenn jemand auf einen Schlag 30 Mal oder mehr das gleiche Modell anbieten kann.
  • Wenn ein Verkäufer True Religion Jeans mit einem sehr günstigen "Sofort Kaufen Preis" anbietet, handelt es sich sicherlich um Fälschungen, denn der Einkaufspreis für die Händler liegt natürlich noch weit unter dem offiziellen Verkaufspreis. Die neuen Jeans dann für unter 150 Euro zu verkaufen ist nicht möglich, denn dann wäre man sogar noch unter dem Einkaufspreis, was sicherlich nicht möglich ist.
  • Wenn an den Bewertungen zu erkennen ist, dass einige der verkauften Jeans wohl nicht echt waren sollte man bei einem Verkäufer ebenfalls von falscher Ware ausgehen. Die Käuferbewertungen sind hier extrem wichtig.
  • Wenn auf den Bildern eine True Religion Plastiktüte zu sehen ist oder der Verkäufer sagt, dass die Jeans in einer solchen Tüte versendet wird, handelt es sich nicht um echte Ware, denn True Religion versendet die Ware niemals in solchen Tüten, es gibt sie nicht. Auch Einzelnhändler werden grundsätzlich niemals mit solchen Tüten beliefert. Hier ein Foto von einer gefälschten True Religion Tüte.
 
  • Wenn ein Verkäufer nur Fotos verwendet, die aussehen als wären sie von einer Website gestohlen worden, ist das ein Grund Verdacht zu schöpfen, denn wenn er keine Bilder von den Jeans machen kann, die in seinem Besitz sind, scheint er etwas zu verbergen zu haben. Auch Bilder mit verschiedenen Hintergründen, die alle zuhause gemacht scheinen können diese Bedeutung haben, denn solche Bilder hat der Verkäufer meist von anderen Verkäufern auf Ebay kopiert.
  • Verkäufer die in der Türkei, China, auf den Phillippinen, in Hongkong oder in osteuropäischen Ländern wie Bulgarien sitzen sollte man vermeiden, denn diese Länder sind im Zusammenhang mit True Religion eher unlogisch. Die Jeans kommen aus den USA und werden hauptsächlich von dort aus vertrieben.

Das innere Label:

Bei echten True Religion Jeans gibt es einige verschiedene Variationen, wie das innere Label aussehen kann. An Damenjeans findet man unten auf dem Label die Größe der Jeans, darüber das Hufeisen und den Schriftzug Made in USA. An Herrenjeans steht keine Größe und anstelle des Hufeisens steht ein Buddha Logo, außerdem steht dort nicht Brand Jeans. An neueren Jeans findet man an der Unterseite des Labels außerdem einen kleinen Metallstreifen, auf dem ein Mikrodruck zu sehen ist.
An allen älteren Modellen liegt die untere Linie des J´s von Brand Jeans etwas unter dem Ende der anderen Buchstaben, wenn dies nicht der Fall ist handelt es sich um eine Fälschung, wie man sie auf den Bildern deutlich erkennen kann.

Original:                                                                                Fake:
                                                

Neue Modelle aus dem Jahr 2007 haben im Schriftzug von True Religion eine Verbindung vom E zum R, in Form einer sich windenden Linie. Auf diesen Modellen ist das J in Jeans ein wenig höher als die anderen Buchstaben gerückt. Das innere Label wurde im Jahr 2007 bis heute durch ein neues Label ersetzt. Es sieht so aus:

Original ab 2007:

 
Besonders sollte man auf die neue Schriftart achten, ausserdem auf die Verbindung zwischen dem E und dem R.

Auf jeder Jeans von True Religion steht Made in USA, niemals nur U.S.A., außerdem sind die Buchstaben deutlich auseinander gerückt und leicht zu lesen, während bei Fälschungen die Buchstaben oft zu dicht aneinander liegen.
Bei den inneren Labels gibt es keine einheitliche Merkmale, an denen man Fakes erkennen kann, aber es ist eine Richtlinie, nach der man gehen kann.

Seriennummern

Bei True Religion gibt es keine Seriennummern wie bei Seven for All Mankind woran man eine Fälschung zu 100% erkennen könnte. Es gibt aber einige Hinweise wie man anhand der abgedruckten Nummern herausfinden kann, ob es sich tatsächlich um ein Original handelt. Beispiel :

Damenjeans haben in der Regel eine solche Nummer im Label eingestickt. Wobei der erste Teil aussagt welcher Jeansstoff verwendet wurde und der zweite Teil das Modell der Hose.

Code : 04-503 bedeutet:        04 = regular rigid denim        503 = Joey
Code : 10-572 bedeutet:        10 = regular stretch denim    572 = Billy
Code : 24-503 bedeutet:        24 = Regular BIG T denim    503 = Joey

Herrenjeans beginnen mit einem dreistelligen Code ( Beispiel Herren Modell Joey = 803 ). Sprich bei Herren Jeans fängt jeder Code mit einer 8** an !


Der Stoff und die Stickerei

True Religion Jeans bestehen aus sehr hochwertigem Denim - und wie man es für den Preis erwarten kann eine hochwertige Stickerei und brillante Farben. Die gesamte Stickerei einer echten True Religion ist gerade und gleichmäßig. Auf Fälschungen sieht man oftmals, dass die Stickereien auf den Taschen nicht symmetrisch sind, die Nähten nicht gerade gesetzt sind und die Stickereien außerdem zu locker sind. Die echten True Religion zeichnen sich außerdem durch natürliche und lockere Farben aus, deren Waschungen angenehm wirken, während bei Fälschungen oft eine zu kräftige und hässlich aussehende Farbe mit unschönen Waschungen haben. Die gesamte Stickerei zeichnet sich durch eine gleichmäßige Arbeit aus, die aus extrem langen und vor allem gleichmäßigen Stichen besteht. Besonders bei den Modellen BigT und SuperT sieht man deutliche Charakteristika dieser Stickerei, die den Fälschungen fehlen.
 

Label auf der Rückseite an den Gürtellaschen

Gürtel Labels, auf der Rückseite oberhalb des Po´s, sind mitunter die beste Möglichkeit gefälschte True Religion Jeans zu erkennen. Alle Labels sind gleich gezeichnet mit gleichmäßigen Stichen in ebenmäßigen Längen. Die Fälschungen erkennt man meist an unsauberen Stichen, die unterbrochen sind und außerdem kein korrektes Rechteck bilden oder in das Motiv des Labels hineingehen. Außerdem sind sie oftmals auch nicht richtig auf der Höhe der Gürtellaschen platziert. Anbei zum vergleich zwei Fotos.

Original:                                                                                Fake:        
                                         

Neu ist seit dem Jahr 2007 ein Label aus Leder, für das aber die gleichen Regeln gelten, was die Stiche, die Platzierung und die Abstände angeht. Andere Modelle haben auch ein Denim Patch, dass aber ebenfalls an diese Regeln gebunden ist.

Kommen wir nun zu den neueren Styles von True Religion aus dem Jahr 2007 & 2008.


Im Jahr 2007 hat True Religion viele neue heiße Styles herausgebracht, und welch Schock, es gibt immer noch jede Menge Fälschungen davon. Wie bereits oben beschrieben sind die Qualität der Farben und der Stickerei bei allen Modellen von True Religion ein wichtiges Merkmal für die Echtheit. Das ist auch bei den neuen Styles noch immer so. Inzwischen gibt es aber eine Menge neue Sorten von Taschen, Labels und anderen Dingen, die man kennen muss um einen Fake erkennen zu können.

Bedruckte Taschen

Neu sind bei den neuen Styles die bedruckten Taschen, die es sowohl bei Herren als auch bei Damen in vielen verschiedenen Styles und zahlreichen unterschiedlichen Farben gibt. Das Hufeisen ist so designed, dass es aussieht, als hätte jemand mit der Farbe herum geschmiert. Im Motiv sind Kratzer in der Farbe und die Enden sehen aus, als ob die Farbe an diesen Stellen ausgelaufen wäre. Das Hufeisen füllt die Tasche ganz aus und ist von der Qualität, wie man von True Religion erwarten kann. Nun wollen wir einmal eine echte Hose und eine Fälschung vergleichen.

Original:                                                                                Fake:
                                         

Am Original sieht man deutlich, dass es schön geschwungen und kurvig ist. Die ungleichmäßige Farbgebung ist exakt und das Hufeisen befindet sich genau innerhalb der Tasche und zentral zwischen der Stickerei, während es bei der Fälschung bis auf die Stickerei reicht und die Enden der Hufeisen nicht klar definiert und sauber gemacht sind.

Neues Taschendesign

Das auffälligste an den neuen Designs der Taschen ist die überlappende Stelle am Hufeisen. Nach wie vor hat dieses eine angenehme und korrekte Linie mit einer schönen Kurve und liegt komplett auf der Tasche.

Original:                                                                                Fake:
                                                            

An der Fälschung ist deutlich zu sehen, dass nicht alle 3 Seiten des Dreieckes die gleiche Länge haben, was bei einem Original aber der Fall wäre. Außerdem sind an diesem Beispiel die beiden Enden des Hufeisens zu gerade und das Hufeisen hat eine komplett falsche Form und ist auch zu klein. Die Stiche der Nähte sind viel zu ungleichmäßig und schlecht gemacht.

Letztendlich möchten wir an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, Markenartikel wie True Religion im Einzelhandel kaufen sollten. Wir wissen aber auch, dass der Reiz hier im Internet zum einen die große Vielfalt der angebotenen Artikel und verschiedenen Produktgruppen sind, zum anderen aber auch die eventuell günstigeren Preise. Wenn es der Kauf im Netz sein sollte, dann würden wir uns natürlich freuen wenn wir etwas für Sie im Angebot haben.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden