TFT-Auflösungen, Pixelzahlen, Unterschied HD & Full-HD

Aufrufe 31 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war




Als Ergänzung zu meinem Ratgeber über die Umrechnung von Bildschirmdiagonalen (Link s. unten), informiere ich in diesem Ratgeber über die zahlreichen im IT-Bereich vorhandenen Grafikauflösungen.

Inhalt:

Definition / allg. Infos

QVGA, WXGA, HD, Full-HD & Co.

Übliche Auflösungen für:
Interessante Links



Definition / allg. Informationen über Grafik-Auflösungen   

Definition: Als Bildschirmauflösung definiert man die verwendeten Bildpunkte (= Pixel), die das Monitorbild ergeben. Viele Computeranwender benutzten bis zu Beginn des 21. Jahrhunderts die beiden folgenden Auflösungseinstellungen:  800 x 600 bzw. 1024 x 768.

800 x 600 bedeutet:

  • 800 Pixel in der waagrechten (= Breite) und
  • 600 Pixel in der senkrechten Linie (= Höhe)

TFT´s haben im Gegensatz zu Röhrenbildschirmen (CRT-Monitore) eine feste Auflösung und keine Zeilendarstellung.
Alle Zwischenauflösungen müssen interpoliert werden und werden damit unschärfer dargestellt. Deshalb sollte immer mit der Auflösung laut Hersteller gearbeitet werden.

Die optimale und empfohlene Einstellung für den eigenen Bildschirm und die Wahl der richtigen Frequenz findet jeder PC-Anwender in der Gerätebeschreibung.

Info am Rande: Je höher die Auflösung ist, desto leistungsstärker muss die Grafikkarte sein.

Welche Monitorgröße man sich zulegen sollte, hängt von mehreren Faktoren ab. In meinem Bekanntenkreis habe ich eine kleine Umfrage durchgeführt, welche Größe für welche Anwendungen sinnvoll ist:
  • 17" - 19"   private (& berufliche) Nutzung: Standard-Anwendungen wie Internet, Email, Word, Excel, Powerpoint, ...
  • > 20"        private & berufliche Nutzung: CAD-Anwendungen, Foto/Video-Bearbeitung, ... (Widescreen von Vorteil bei Benutzung von Programmen mit zahlreichen Werkzeugtool-Fenstern)
  • > 22"        private Nutzung: Spieler ("Gamer"); bei PC-Spielen spielt u.a. die Reaktionszeit eine wichtige Rolle

Nun zu den Auflösungen, Abkürzungen und ihren Gesamtpixelzahlen:



QVGA, WXGA, HD, Full-HD und Co.   -   und ihre Bedeutung:   

Kurze Legende:

  • H ............. Hex = Vervierfachung von Breite und Höhe (16-fache Pixelzahl der Basisauflösung)
  • HD ..........  High Definition mit mind. 720 Pixel / Zeilen ("Full HD" oder "HD 1080" = volle Hochauflösung mit 1920 x 1080 Pixel)
  • Q ............. Quad = Verdopplung von Breite und Höhe (4-fache Pixelzahl der Basisauflösung)
  • Q ............. Quarter = Halbierung von Breite und Höhe (1/4 der  Pixelzahl der Basisauflösung)
  • U ............. Ultra
  • VGA ........ Video Graphics Adapter
  • W ............. Wide = Breitbildauflösung (auch: "W-" oder am Ende: "-W")
  • XGA ......... Extended Graphics Array
Üblich sind bei Desktop- und Laptop-Monitoren nur die Seitenverhältnisse 5:4, 4:3, 16:10 und 16:9.

Die Tabelle beinhaltet:

Kurzname Bezeichnung / Anw. Breite  x  Höhe Pixel



Realistische / übliche Auflösungen ...


... für TFT-Monitore ab 1,5":   

Produktgruppe: Handys, MP3- und MP4-Player

QQVGA Quarter QVGA 160 × 120 19.200


160 × 160 25.600

Nokia 208 × 176 36.608

Sony-Ericsson 220 × 176 38.720

1/8 VGA     1/8 VGA 240 × 180 43.200
ZXS, NDS ZX Spectrum, Nintendo DS 256 × 192 49.152
CGA Color Graphics Adapter 320 × 200 64.000


384 × 240 92.160



... für TFT-Monitore ab 2,5":   

Produktgruppe: Navigationsgeräte, portable DVD-Player oder TV-Empfangsgeräte, Röhren-Fernseher

QVGA Quarter VGA 320 × 240 76.800
WQVGA Wide QVGA 432 × 240 103.680

Nokia 416 × 352 146.432


480 × 160 7.680
PSP Playstation Portable 480 × 272 130.560


320 × 320 102.400
HVGA Half VGA 480 × 320 153.600


640 × 240 153.600
QHD Quarter HD 640 × 360 230.400
EGA Enhanced Graphics 640 × 350 224.000
MDA
720 × 350 252.000
HGC Hercules Graphics Card 720 × 348 250.560

Apple Lisa 720 × 364 262.080
VGA Video Graphics Array 640 × 480 307.200 (4:3)
WVGA, WGA Wide VGA 720 × 400 288.000
WVGA, WGA Wide VGA 800 × 480 384.000
WVGA, WGA Wide VGA 848 × 480 407.040
WVGA, WGA Wide VGA 852 × 480 408.960
WVGA, WGA Wide VGA 864 × 480 414.720
WVGA, WGA Wide VGA 858 × 484 415.272



... für TFT-Monitore ab 10":   

Produktgruppe: TFT-Monitore, Notebooks, Subnotebooks

SVGA Super VGA 800 × 600 480.000 (4:3)

Apple 832 × 624 519.168
QHD Quarter HD 960 × 540 518.400


964 × 544 524.416
DVGA Double VGA 960 × 640 614.400


960 × 720 691.200
WXGA Wide XGA 1024 × 576 589.824
WSVGA Wide SVGA 1024 × 600 614.400
WSVGA Wide SVGA 1072 × 600 643.200

Apple 1152 × 768 884.736
EVGA Extended VGA 1024 × 768 786.432
XGA Extended Graphics Array 1024 × 768 786.432 (4:3)
XGA XGA+ 1152 × 864 995.328
XGA Apple Macintosh-XGA 1152 × 870 1.002.240
XGA SGI-XGA, Sun-XGA 1152 × 900 1.036.800
DSVGA Double SVGA 1200 × 800 960.000



... für TFT-Monitore ab 17":   

Produktgruppe: TFT-Monitore, Notebooks, LCD- und Plasma-Fernseher

HD-720 High Definition 1280 × 720 921.600
WXGA Wide XGA 1280 × 768 983.040
WXGA Wide XGA 1280 × 800 1.024.000
WXGA Wide XGA 1280 × 854 1.093.120
WXGA Wide XGA 1360 × 768 1.044.480
WXGA Wide XGA 1366 × 768 1.049.088
WXGA Wide XGA 1376 × 768 1.056.768
WXGA+ WXGA Plus 1400 × 900 1.260.000
WXGA+ WXGA Plus 1440 × 900 1.296.000

Apple 1440 × 960 1.382.400
(SXGA) Quad VGA 1280 × 960 1.228.800
SXGA Super XGA 1280 × 1024 1.310.720 (5:4)
XGA-2 XGA 2 1360 × 1024 1.392.640
XGA-2 XGA 2 1366 × 1024 1.398.784



... für TFT-Monitore ab 19":   

Produktgruppe: TFT-Monitore, Notebooks, LCD- und Plasma-Fernseher

WSXGA Wide SXGA 1600 × 900 1.440.000
WSXGA Wide SXGA 1600 × 1024 1.638.400
SXGA+ SXGA Plus 1400 × 1050 1.470.000
WSXGA+ Wide SXGA+ 1680 × 1050 1.764.000 (16:10)
UXGA Ultra XGA 1600 × 1200 1.920.000 (4:3)



... für TFT-Monitore ab 24":   

Produktgruppe: TFT-Monitore, Notebooks, LCD-Fernseher

HD-1080, FullHD High Definition 1920 × 1080 2.073.600
WUXGA Wide UXGA 1920 × 1200 2.304.000 (16:10)
TXGA Tesselar XGA 1920 × 1400 2.688.000


1920 × 1440 2.764.800
SUXGA Super UXGA 2048 × 1536 3.145.728
QXGA Quad XGA 2048 × 1536 3.145.728 (4:3)
QWXGA Quad WXGA 2560 × 1600 4.096.000
WQXGA Wide QXGA 2560 × 1600 4.096.000 (16:10)
QSXGA Quad SXGA 2560 × 2048 5.242.880
QSXGA+ Quad SXGA+ 2800 × 2100 5.880.000
WQSXGA Wide QSXGA 3200 × 2048 6.553.600
QUXGA Quad UXGA 3200 × 2400 7.680.000
HSVGA Hex SVGA 3200 × 2400 7.680.000


Stand: 2007/2008



Ich hoffe, ich konnte hiermit ein bisschen weiterhelfen und informieren!   


Übrigens:

Ich bin bemüht, meinen Ratgeber ständig zu aktualisieren, damit möglichst viele ebayer davon profitieren.

Ich würde mich deshalb über eine positive Bewertung meines Ratgebers freuen.

Es grüßt 






Interessante Links:   
Was für eine Diagonale (in cm) hat ein 22"-Monitor? Die Lösung gibt's hier:
>> Umrechnung von Bildschirmdiagonalen (von Zoll in Zentimeter; nach Produktgruppen sortiert)

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden