TDi Tuning chip

Aufrufe 43 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Habe mir einen solchen Tuningchip (Widerstand) für meinen fast neuen VW T5 mit TDI 105 PS aus Neugier mal zugelegt.

Ich wollte einfach mal Wissen ob so ein einfaches Plug in Gerät was bringt.

Ich habe, da ich sowieso eine längere Strecke von ca 500 km fahren mußte, den Stecker eingebaut.

Man muß sagen, das das Fahrzeug im unteren Drehzahlbereich ein deutlich besseres Moment hat, er aber  wenn man hinterherfährt auch deutlich mehr rußt.

Der Spritverbrauch lag bei 170km/h bei ca.13.5 L.

Auf dem Rückweg habe ich den Chip dann rausgenommen und muß sagen, das ich kaum eine Verschlechterung der Leistung gemerkt habe.

Der Verbrauch ging runter auf  ca.12 L bei 170 und  die Zeit für die Strecke war auch nicht  länger.

 

Fazit:

Billiges Lehrgeld

Mit Frau und 4 Kinder im Auto braucht man kein Chip tuning

Die Gefahr das doch irgendetwas mit dem Motor passiert war mir einfach zu groß


Also kaufe ich mir jetzt alufelgen und ne tieferlegung und einVR6 Schild kleb ich auch noch hinten dran.

und falls einer einen T5 TDI 1,9 hat soll er mir eine Mail schicken, dann kann er den Chip gerne gegen Portokosten haben.


mfg Dipl. Ing. H.Jakobi

www.elektro-schluer.com



Schlagwörter:

chip

tuning

t5

box

tdi

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden