T Mobile Ameo

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Erste grobe Eindrücke:
- Empfang genial (an bekannter T-1 Strich Abbruchstelle geht es richtig gut)
- Tonqualität super
- Freisprecheinrichtung so gut dass (bei niedrigen Umgebungsgeräuschen) ich lange telefoniert habe OHNE daß mein Gegenüber bemerkt hat daß ich auf Freisprechen bin
- Bluetooth Abbruchprobleme mit Audi FSE (kurios- Telefonat geführt, der daneben liegende Ameo läutete weiter und nach 8x Läuten Abbruch)
- Browsen
- Geiler Bildschirm, Helligkeit geht in richtung Nottaschenlampe
- mir fehlen Telefon-Hardwaretasten am Ameo selbst
- das Abdecken des Ameo mit der Tastatur (ohne Ledertasche) ist fummelig und man hat immer Angst was zu zerkratzen
- wenn er in der mitgelieferten Ledertasche steckt und Tastatur im Notebook Modus, drückt diese den Ameo nach "vorn", sprich der Winkel zur Tastatur ändert sich ungünstig - wird sich wohl durch Abnützung erübrigen
- der Magnet ist so stark daß die Tastatur fast vom Tisch springt
- die schmale Anzeige unten beim zugedeckten Zustand (Tastatur verkehrt auf Display) sieht richtig coool aus...


- geiles Gerät
- gutes Display
- gutes Zubehör (2 Taschen dabei, eine für das Zubehör eine sogar brauchbare für den Ameo)

Was mir negativ aufgefallen ist:

- langsam
- langsam
- langsam
- Kamera auch extrem langsam
- gps geht mit tomtom (auch das ist langsam), google maps findet keinen gps empfänger
- browser (opera) ist sehr gut
- Tastatur und vor allem die Art wie der Anschluß erfolgt ist auch gu
Schlagwörter:

T Mobile

Ameo

PDA

MDA

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden