Süße Puppen: nicht nur für Mädchen, sondern auch für Jungen geeignet

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Süße Puppen: nicht nur für Mädchen, sondern auch für Jungen geeignet

Puppen sind nicht nur begehrte Sammelobjekte, sondern hauptsächlich geliebte Begleiter von Kindern. Mit Puppen können Kinder kuscheln, spielen und ihre Sorgen teilen. Puppen als wichtige Begleiter, Freunde und Spielgefährten sind aus dem Alltag von Kindern nicht wegzudenken.

Puppen als nützliches und vielseitiges Spielzeug

Seit Jahrhunderten gibt es Puppen, die in der Figur eine Nachbildung des Menschen darstellen. Ursprünglich waren Puppen nicht zum Spielen für Kinder gedacht, sondern dienten kultischen oder religiösen Zwecken. Auch magische Bedeutungen von Puppen waren gängig. Gefertigt wurden sie aus den Materialien Stroh, Ton, Holz oder Pflanzenfasern. Im Laufe der Jahrhunderte wandelte sich der Zweck von Puppen. Auch die Materialien wurden verändert. Später entwarfen die Hersteller Zubehörartikel für Puppen. So konnten Puppen von ihren Besitzern mit Kleidern und Hosen ausgestattet werden, sie bekamen Puppenhäuser, Puppenautos und vieles mehr.

Puppen konnten im Laufe der Zeit immer mehr in das kreative Spiel von Kindern einfließen. In Puppenhäusern inklusive Ausstattung lebten die kleinen Püppchen ein Leben, wie es sich die Kinder vorstellten. Mit den vielfältigen Varianten an Kleidung für Puppen und weiterem Zubehör konnten Kinder mit Puppen Rollenspiele spielen, in denen Kinder die Eltern und Puppen die Kinder darstellen. Auch heute spielen Kinder mit Puppen den Alltag nach und umsorgen ihre Puppe, wie sie es von ihren Eltern persönlich kennen. In die Erwachsenenrolle zu schlüpfen, bedeutet für Kinder spielend zu lernen, was es bedeutet, Verantwortung zu übernehmen. Die Puppen werden an- und umgezogen, bekocht, gefüttert und schlafen gelegt. Dem kreativen Spiel mit Puppen sind kaum Grenzen gesetzt.

Puppen galten lange Zeit als reines Mädchenspielzeug. Mit ihrer Hilfe sollten Mädchen auf die spätere Rolle der Hausfrau und Mutter vorbereitet werden. Heute gibt es diese Trennung als geschlechtsspezifisches Spielzeug nicht mehr. Jungen lieben Puppen genauso sehr wie Mädchen. Sie sollten ihnen nicht verweigert oder schlecht geredet werden. Auch Jungs möchten jemanden zum Liebhaben, Kuscheln und Spielen haben. Wenn sie sich für Puppen entscheiden, ist dies nicht negativ zu werten. Das kreative Spielen wird gefördert und das Kind ist glücklich.

Puppen in vielen Variationen: Für jeden Typ gibt es die passende Puppe

Puppen gibt es heutzutage in unvorstellbar großer Vielfalt. Hauptsächlich wird bei den heutigen Puppen zwischen Spielzeug und Sammlerobjekt unterschieden. Die Spielpuppe ist hauptsächlich für Kinder und ihre Bedürfnisse gestaltet, während die Sammlerpuppe ganz andere Eigenschaften haben muss.

Die Größe von Puppen unterscheidet sich ebenfalls erheblich. Es gibt Puppen, die wenige Zentimeter groß sind, aber auch Puppen in Lebensgröße. Auch die Haut-, Augen- und Haarfarbe ist variabel. Puppen gibt es langhaarig, kurzhaarig, mit glatten oder gewellten Haaren und mit unterschiedlichen Gesichtsausdrücken. Für jeden Geschmack findet sich die richtige Puppe.

Künstlerpuppen - für Sammler wertvoll und schön

Anfang des 19. Jahrhunderts begannen namhafte Künstler, Puppen zu entwerfen und selbst herzustellen. Bei diesen Puppen legten die Künstler großen Wert auf die Details. Jede einzelne Puppe ist ein anspruchsvolles Unikat. Der Künstler beachtet bei der Herstellung die Anatomie und den Ausdruck jeder einzelnen Puppe. Auch die Haare einer Künstlerpuppe werden gezielt ausgewählt, um der Puppe die gewünschte Wirkung auf den Betrachter zu geben.

Modepuppen - für Kinder optimal geeignet

Modepuppen stellen erwachsene Menschen, meist Frauen, dar. Auch fantasievolle Geschöpfe, die menschenähnlich und meist weiblich sind, werden angeboten. Diese Modepuppen können mit verschiedenen Kleidern bekleidet werden. Kinder lieben es, Puppen immer wieder zu verändern. Unterschiedliche Puppenoutfits bieten eine große Vielfalt für kreative Kinder. Auch die Haarpflege von Puppen mit speziellen Utensilien ist möglich. Kinder können sich immer neue Frisuren ausdenken und die Puppe immer wieder umstylen.

Die bekannteste aller Modepuppen ist Barbie von der Firma Mattel, die in vielen Kinderzimmern zu finden ist. Aber auch viele andere Modepuppen in unterschiedlichen Designs sind bei Kindern sehr beliebt.

Funktionspuppen - Kinder lieben sie

Funktionspuppen sind Puppen, die unterschiedliche Eigenschaften haben. Es gibt sprechende Puppen, die verschiedene Sätze sagen oder die wie lebendige Babys weinen und lachen können. Trinkende Puppen werden durch die Öffnung im Mund gefüttert. Kinder können sie behandeln wie echte Babys. Sie trinken und machen anschließend in die Windel. So muss nach dem Füttern die nasse Windel gewechselt werden. Eine weitere beliebte Funktion ist die Bewegung. Einige Puppen können stehen, krabbeln, laufen oder sogar hüpfen und tanzen.

Viele Funktionspuppen vereinen mehrere Funktionen und bieten so den Kindern eine große Vielfalt an Spielmöglichkeiten. Eine schöne Funktionspuppe kann vom Kind geliebt und umsorgt werden, ohne dass es langweilig wird. Für die niedlich aussehenden Puppen, die häufig ein Baby darstellen, gibt es eine große Auswahl an Zubehörartikeln. Unterschiedliche Kleidung, Schnuller, Puppenbett, Puppenwagen und vieles mehr bieten grenzenloses Spielvergnügen.

Handpuppen und Marionetten - so beginnen die Puppen zu leben

Hand- und Fingerpuppen sind bei kleinen Kindern sehr beliebt, weil sie sich auf den ersten Blick wie von Zauberhand bewegen. Erwachsene können ihre Kinder mit dem Spiel mit Handpuppen verzaubern, indem die Puppen auf ihre Hände gezogen und dann einfach bewegt werden. Auch kleinere Püppchen, die mit der Hilfe eines Fingers zu leben beginnen, sind in vielen Varianten erhältlich. Meist stellen Hand- und Fingerpuppen Tiere dar, die natürlich auch durch die Kinderhand bedient werden können. Hand- und Fingerpuppen sind ein großer Spaß für die ganze Familie.

Auch Marionetten sind tolle Spielzeuge. Die Puppen hängen an durchsichtigen Garnen und können sich fast wie von selbst bewegen. Viele lustige Bewegungen lassen die Marionetten gehen, springen und tanzen. Mit mehreren Marionetten lassen sich ganze Geschichten erfinden und Kinder begeistern. Allerdings ist die Bedienung nicht für Kleinkinder geeignet, da sich die Garne schnell miteinander verknoten können. Ältere Kinder können mit Marionetten viel Freude haben und kreativ sein.

Puppenhäuser - ein Zuhause für kleine Püppchen

Für kleine Puppen gibt es komplette Puppenhäuser, die mit allen nur erdenklichen Details ausgestattet werden können. Ein realistischer Haushalt kann mithilfe von unterschiedlichen Zubehörartikeln nachgebaut werden. Sogar kleinste Alltagsgegenstände sind erhältlich.

Eine Puppenstube muss natürlich über normale Möbel verfügen. Bett, Sofa, Schränke, Tisch, Stühle und Lampen gehören in ein gut ausgestattetes Puppenhaus. Auch viele weitere Dinge des Alltags sind in Puppengröße erhältlich. Gegenstände aus der Küche, beispielsweise Töpfe, Teller, Tassen, Obst, Konservendosen, Eier, Topflappen und vieles mehr vervollständigen die Küche. Das Gleiche gilt für alle anderen Räume im Puppenhaus. Handtaschen, Schuhe, Blumen, Haustiere und Teppiche sind nur ein paar Beispiele für Artikel, die für Puppenhäuser angeboten werden.

Puppenhäuser und das Zubehör sind für Kinder geeignet, um den Alltag mit Puppen nachzuspielen. Auch Erwachsene haben Freude daran, ein Puppenhaus möglichst realistisch nachzubauen. Sie werden zu Sammlern von kleinen Alltagsgegenständen. Mit jedem noch so kleinen Kauf wird das Puppenhaus immer vollständiger. So können auch Erwachsene ihre Kreativität ausleben und viel Freude am Puppenhaus haben.

Die Puppenklinik und weiteres Zubehör für Puppen

Neben vielen verschiedenen Artikeln für Puppen, wie beispielsweise Kleidung, Puppenbett, Puppenwagen und Puppenkosmetik, gibt es noch weiteres spezielles Zubehör für Puppen. Für kreative Menschen gibt es einzelne Puppenteile. So können Sie aus einzelnen Komponenten eine eigene Puppe basteln. Puppenkörper, Puppenhaare, einzelne Augen für Puppen, Arme und Beine und viele weitere Artikel vervollständigen das Zubehör, das Sie zum Erschaffen einer eigenen Puppe benötigen.

Für Kinder gibt es eine besondere Möglichkeit, mit der Angst vor dem Arzt umzugehen. Komplette Arztsets, die alle wichtigen Instrumente, die Kinder beim Arzt kennenlernen, vereinen, sind als Puppenzubehör erhältlich. Mithilfe der Arztkoffer können Kinder spielerisch erkunden, was beim Arztbesuch passiert und lernen so, keine Angst vor dem Arzt zu haben.

Die Wahl des Spielzeuges nach den Eigenschaften des Kindes richten

Jedes Kind ist einzigartig. Es gibt ruhige und temperamentvolle Kinder. Jungen und Mädchen können sehr unterschiedliche Charaktere haben, sich aber auch sehr ähneln. Jedes Kind hat ganz eigene Vorlieben, unabhängig davon, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist.

Viele Erwachsene glauben, dass Puppen ein reines Mädchenspielzeug sind. Kindern ist es jedoch egal, was Erwachsene für Vorstellungen von geschlechtlichen Eigenschaften haben. Es gibt viele Mädchen, die nicht mit Puppen, Spielküche und ähnlichem Spielzeug spielen mögen und es gibt ebenso viele Jungen, die nicht unbedingt Cowboy und Indianer und mit Spielzeugautos spielen möchten. Im Kindesalter ist die Trennung des Geschlechtes noch nicht wichtig. Daher sollten Sie als Eltern Spielzeug nicht nach geschlechtlichen Kriterien, sondern nach den Eigenschaften Ihrer Kinder auswählen. Überlassen Sie Ihren Kindern die freie Wahl, für welche Spielzeuge sie sich entscheiden.

Bei eBay die richtige Puppe finden

Überlegen Sie mit Ihrem Kind gemeinsam, welche Puppe die richtige ist. Fragen Sie Ihr Kind, welche Eigenschaften es sich wünscht. Was soll die Puppe können? Wie soll die Puppe aussehen? Welches Zubehör wünscht sich Ihr Kind? Was möchte Ihr Kind mit der Puppe spielen? Mit der Hilfe dieser Kriterien können Sie die große Vielfalt an Puppen eingrenzen und die richtige Puppe auswählen. Schauen Sie doch einfach mal mit Ihrem Kind, welche Puppen auf eBay angeboten werden und welche Ihrem Kind gefällt. Achten Sie bei der Auswahl nicht nur auf das Aussehen und die Funktionen, sondern auch darauf, dass ausgewählte Materialien Ihrem Kind Sicherheit beim Spielen bieten.

Sollten Sie Sammler sein und eine neue Puppe suchen oder eine Puppe an einen Sammler verschenken wollen, lassen Sie sich Zeit bei der Auswahl. Das große Angebot bei eBay bietet für jeden Bedarf die richtige Puppe. Auch seltene und hochwertige Sammlerpuppen können Sie zu einem günstigen Preis erstehen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden