Sünde und Sinnhaftigkeit – wie viertürige Coupés uns um den Verstand bringen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wenn Sünde plötzlich Sinn macht: Die viertürigen Coupés von Audi, BMW und Mercedes können Design, Komfort, Sport und Wirtschaftlichkeit. Was sie alle trotz der offensichtlichen Unterschiede gemeinsam haben? Mit Sportfedern und neuem Räderwerk werden sie vollends unverwechselbar – wie das geht, erfahren Sie hier.
Alufelgen für noch mehr Profilschärfe (BBS (CC BY 2.0))
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Alufelgen für noch mehr Profilschärfe (BBS (CC BY 2.0))

Individualität im Quadrat – so wird ein viertüriges Coupé nachgeschärft

Wer sich einen Mercedes CLS, einen Audi A7 oder das BMW 6er GrandCoupé in die Einfahrt stellt, könnte doch einfach auch E-Klasse, A6 oder 5er fahren. Oder? Nein. Denn mit dem Auftritt der viertürigen Coupés gehen Sie keine Kompromisse ein.
Um das Profil Ihrer Sünde auf vier Rädern noch weiter zu schärfen, können Sie Schluss mit dem Räderwerk von der Stange machen. Hochwertige und leichte Alufelgen aus dem Zubehör füllen die Radhäuser noch satter aus, lassen die Autobahngleiter souveräner abrollen.
Federbeine für mehr Komfort (BILSTEIN (CC BY-SA 2.0))
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Federbeine für mehr Komfort (BILSTEIN (CC BY-SA 2.0))

Für den Extrakick kann obendrein noch ein neues Fahrwerk sorgen. Ihr Auto rückt ein wenig näher an die Straße, das Handling wird direkter und beim Komfort legen die voll einstellbaren Federbeine von Koni, Eibach und Co. eine ganze Schippe drauf.

Mächtig gewaltiger Reisewagen: das BMW 6er GrandCoupé

Wo dieser Schlachtkreuzer auftaucht, bleibt kein Auge trocken. Das BMW 6er GrandCoupé kokettiert mit barocken Formen und führt den Begriff „Coupé“ ad absurdum. Eigentlich ist es die schickere BMW 5er Limousine. Sein Auftritt aber um Meilen dramatischer, um Welten eindrucksvoller. Wer hier einsteigt, lässt die schnöde Welt einfach draußen vor den schweren, rahmenlosen Türen und schmiegt sich in eine Welt aus feinstem Leder und stoischer Verarbeitung. Auch nach tausend Kilometern steigen Sie aus und fragen sich, wo das nächste Ziel liegt.
Schlachtkreuzer von BMW: 6er GrandCoupé
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Schlachtkreuzer von BMW: 6er GrandCoupé

Auf das Heck des Audi A7 wäre selbst Kim Kardashian neidisch

Dass Audi sich so etwas traut? Frech fällt die Dachlinie Richtung Bürzel ab, böse lugen die Rückleuchten unter dem ausfahrbaren Spoiler hervor. Wer von Audis sportlichen Ringkämpfer aus der Oberklasse überholt wird, reibt sich verwundert die Augen. Darf ein Audi diesen Hintern haben? Er darf – und birgt dahinter jede Menge Platz für Gepäck und Mitfahrer. Denn im Innenraum punktet der A7 mit allen erdenklichen Vorzügen seines weniger extrovertierten Bruders A6. Ablagen und Getränkehalter, Bedienung und satt rastende Knöpfe – alles ist dort, wo es hingehört. Sie steigen ein und fühlen sich wie zu Hause.
Audi A7: extrovertiert mit großem "Hintern"
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Audi A7: extrovertiert mit großem "Hintern"

Ein Gesicht wie die blechgewordene Sünde: der Mercedes CLS

Mercedes traut sich was. Weil die praktische, aber biedere E-Klasse nicht bei allen Designliebhabern punkten kann, kleiden die Stuttgarter ihre Oberklasse neu ein und staffieren den Innenraum verschwenderisch mit Leder, Holz und Metall aus. In jeder Pore des Innenraums, mit jedem Meter Fahrt merken Sie, dass hier ein besonderes Auto auf seinen Rädern steht. Der Mercedes CLS versteht aber auch, dass Schönheit nicht alles ist. Mit dem Shootingbrake genannten Kombi packt der Schönling aber auch jede Menge Reisegepäck ein.
Mercedes CLS: Schönling mit Leder, Holz und Metall
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Mercedes CLS: Schönling mit Leder, Holz und Metall
Schlagwörter:

Mercedes

BMW

Audi

CLS

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden