Strenger Geruch beim Schaffell: Abhilfe mit dem Trockne

Aufrufe 37 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Gerade wenn ein Schaffell für Kinder oder Babys verwendet wird, stört der teilweise strenge Geruch. Da hilft auch das Wissen nicht weiter, dass es sich hierbei um ein Qualitätsmerkmal handelt. Waschen ist keine gute Alternative, weil das Leder hart wird, wenn es nicht medizinisch gegerbt wurde. Doch der "Schafduft" verschwindet schnell und problemlos, wenn man das Fell in einen Kissenbezug steckt, diesen mit einem Lavendelsäckchen (oder ein anderes Duftsäckchen) in den Trockner tut. Nach einer halben Stunde Betrieb (möglichst Kaltluft) riecht es fantastisch!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden