Stokke Tripp Trapp Hochstuhl

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo!

Wir haben einen Stokke Hochstuhl zu Hause (haben diesen geschenkt bekommen). Ich bin generell schon überzeugt davon. Er ist stabil und wächst mit dem Kind mit.

ABER - meine Tochter hat vor einiger Zeit beide Beine auf eine Seite getan (da ist ja so ein Band aus Leder zwischen den Beinen) und ist mit dem Po runter gerutscht.

Sie ist recht zierlich, dadurch ist sie stecken geblieben.
Es war der absolute Alptraum und ich denke immer noch mit Schrecken daran zurück, weil ich sehr lange brauchte bis ich sie wieder draußen hatte, denn sie steckte regelrecht fest!

Man kann bei diesem Sessel keinen Bügel wegklappen oder aufmachen - das ist das große Manko, denn ich musste sie von unten rausziehen, von oben gings nicht. Davon hatte sie dann eine Beule :(

Man muss immer ganz gut aufpassen dass das Lederband zwischen den Beinchen ist, dass das Kind nicht aufsteht( denn das macht meine immer). Der Sessel ist halt hart und kantig. Das mag ich persönlich nicht so gern.

Bis auf das bin ich sehr zufrieden damit. Abe wie gesagt - man muss echt ganz schön aufpassen!


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden