Stilvolle Tischdekoration finden

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Stilvolle Tischdekoration finden Sie bei eBay

Der kreative Ratgeber zum Kauf stilvoller Tischdekorationen

Es gibt viele Anlässe, die nach einem stilvoll gedeckten Tisch verlangen. Aber welche Tischdekoration passt zu welcher Gelegenheit? Die Auswahl an unterschiedlichen Dekorationsartikeln und Accessoires für festliche Tafeln ist groß und umfangreich.

Dieser Ratgeber bietet Ihnen beim Einkauf stilvoller Tischdekorationen Hilfe an. So finden Sie rasch heraus, was zueinanderpasst und dem Anlass angemessen ist.

Themenbezogene Tischdekorationen

Bevor man sich Gedanken über eine passende Gestaltung der festlichen Tafel macht, sollten Anlass der Feier und Anzahl der Gäste feststehen. Es ist selbstverständlich, dass für die fröhliche Grillparty im Garten andere Dekoartikel notwendig sind als für die Hochzeitstafel oder das Weihnachtsfest. Dekorationen sind aber nicht immer an bestimmte Anlässe gebunden. Sie können auch saisonal orientiert sein oder einfach nach bestimmten Lieblingsfarben ausgewählt werden.

Zu den großen Anlässen, bei denen stilvolle Tischdekorationen einfach unerlässlich sind, gehören unter anderem:

Aber auch, wenn Sie Gäste erwarten, die Sie nicht wegen einer besonderen Feier eingeladen haben, können Sie mit einem hübsch und stilvoll dekorierten Tisch überraschen. Dekorieren kann man zum Beispiel auch nach der jeweiligen Jahreszeit oder abgestimmt auf das Menü, das Sie servieren, werden.

Die Hochzeitstafel – hier muss einfach alles stimmen

Gerade die Auswahl der passenden Dekoration für die Hochzeitstafel ist oft nicht einfach. Sicher wird das Brautpaar individuelle Wünsche haben, wie der Tisch aussehen sollte. Die Möglichkeiten reichen hier von klassischer Eleganz über verspielt-romantische Dekorationen bis hin zu pompös und auffällig dekorierten Tischen für die Hochzeitsgäste.

Im Trend für die Hochzeit liegen bei der Tischdekoration häufig die Farben Grün und Rot sowie zarte Creme-Töne. Bevor es jedoch an das eigentliche Dekorieren geht, sollte festgelegt werden, was alles an Dekorationsmitteln benötigt wird. Dazu gehören unter anderem:

  • Namenskärtchen für die Gäste (so legen Sie auch die Sitzordnung fest),
  • Kerzen,
  • farblich zur Deko passende Servietten,
  • Blumenschmuck oder Girlanden und
  • Streudeko

Neben den Lieblingsfarben des Brautpaares können zum Beispiel auch der Ort, an dem die Hochzeit gefeiert wird, oder die Jahreszeit Anregungen für passende Dekorationen liefern. Die Tafel einer Bauernhochzeit in einer Scheune dekoriert man sicher rustikaler als zum Beispiel die Feier in einem Schloss.

Wie die Hochzeitsdeko richtig zur Geltung kommt

Namenskärtchen wirken besonders dann sehr dekorativ, wenn sie von Hand beschriftet werden. Bei den Kerzen für die Hochzeitstafel gibt es eine Reihe von Möglichkeiten. Hohe Kerzenleuchter gehören allenfalls genau in die Mitte der Tafel. Ansonsten sind einzelne Kerzenhalter oder eventuell auch Teelichter in hübschen Gefäßen eine gute Möglichkeit. Die Gäste müssen auf jeden Fall ungehindert miteinander reden und sich frei bewegen können.

Ähnliches sollte beim Blumenschmuck beachtet werden. Wo nicht genügend Platz für hübsche Hochzeitsgestecke ist, können Girlanden mit eingeflochtenen Blüten eine hübsche Alternative sein. Servietten sollten unbedingt aus hochwertigem Material bestehen.

Kleiner Tipp: Im Bastel- oder Dekozubehör gibt es Anleitungen zum Falten von Servietten. Es kostet vielleicht ein wenig Mühe, aber dafür wird der Gesamteindruck der festlich gedeckten Tafel sehr kreativ aufgewertet.

Mit Streudeko sollte bei einer Hochzeitstafel eher zurückhaltend verfahren werden. Konfettiherzchen und Ähnliches können leicht kitschig wirken und das Bild eher stören. Eine hübsche Idee sind Keramikherzen, die es in unterschiedlichen Größen und Farben gibt. Wenn Farbe und Art der stilvollen Tischdekoration für die Hochzeit feststehen, ist es jedoch kein Problem mehr, ein paar hübsche Kleinigkeiten als Streudeko für den Hochzeitstisch zu finden.

Ein freudiger Anlass für ein Fest – die Taufe eines Kindes

Ob Sie als junge Eltern oder als Großeltern oder Paten für die Gestaltung der Tischdekoration für die Taufe verantwortlich sind, ist unerheblich. Auf jeden Fall soll hier ein neues Mitglied der Familie begrüßt werden, und an diesem Tag dreht sich alles um das Baby – auch bei der Tischdekoration. Deshalb sollte der Tisch liebevoll und mit viel Fantasie gestaltet werden, um einen optischen Blickfang zu bilden.

Nach wie vor beliebt und sehr traditionell sind die Farben Rosa für ein Mädchen und Hellblau für einen Jungen. Kombiniert mit Weiß oder Silber entfalten die Pastellfarben eine sehr dekorative Wirkung.

Kleiner Tipp: Wenn die Farben Rosa oder Hellblau nicht im Mittelpunkt stehen sollen, bieten Tischbänder in diesen Farben eine dezente Möglichkeit der Dekoration. Tischbänder gibt es glatt, aus Spitze oder durchsichtigem Organza oder plissiert in unterschiedlichen Längen und Breiten.

Als Dekorationsartikel eignen sich kleine Babyschuhe, Schnuller, Engelchen oder Tierfiguren gut. Bei der Blumendekoration sollten möglichst kleine Sträuße oder Gestecke mit kleinen Blüten verwendet werden. Da bei einer Taufe häufig auch andere Kinder anwesend sind, können statt offener Kerzen auch kleine Laternen für eine stimmungsvolle Beleuchtung der Tafel sorgen.

Kommunion oder Konfirmation – stilvoll dekorierte Tische

Bei Kommunion oder Konfirmation gibt es eine kleine Gratwanderung zu absolvieren. Hier sollte der Geschmack des Kindes beziehungsweise Jugendlichen ebenso berücksichtigt werden wie der feierliche Anlass des Festes. Da diese Feste in der Regel im Frühling stattfinden, ist Grün eine bevorzugte Farbe für die passende Tischdeko. Grün lässt sich mit vielen anderen Farben sehr gut kombinieren. Hübsch sind bei diesen Anlässen Tischbänder aus Satin, die mit Perlen verziert sind.

Kleine Dekoartikel wie Fische, Schiffe und Ähnliches erinnern an den christlichen Anlass, ohne aufdringlich zu wirken. Kerzen können farblich angepasst an die Dekorationsaccessoires ausgewählt werden, um einen stimmigen Gesamteindruck zu erzeugen.

Zusätzlicher Tipp: Bei großen Familienfesten wie Hochzeit, Taufe, Kommunion oder Konfirmation können Sie die Gäste mit kleinen Präsenten überraschen. Wählen Sie bei der Streudeko passende Artikel aus und verpacken Sie sie hübsch in Samtsäckchen oder kleinen Präsentboxen. So können die Gäste eine bleibende Erinnerung an diesen Tag mit nach Hause nehmen.

Fröhliche Festdekorationen für spezielle Feiertage

Ostern oder Weihnachten sind die Feiertage im Jahr, an denen sich meist die ganze Familie trifft. Jeder Gastgeber möchte dabei mit einer stilvollen Tischdekoration für eine angenehme Umgebung sorgen. Für die Ostertafel eignen sich natürlich frische Frühlingsfarben am besten. Bunt bemalte Eier sind eine nette Dekorationsidee. Auch die verschiedenen Ostersymbole wie Hasen, Enten oder Schafe gibt es als kleine Dekorationsartikel in vielfältigen Formen.

Zu Ostern den Tisch erblühen lassen

Auf eine Ostertafel gehören Frühlingsblumen und möglichst natürliche Materialien. Die erwachende Natur bietet hier viele Anregungen.

Übrigens: Auch bei Feiern im kleinen Kreis sind Namenskärtchen eine hübsche Idee, mit der auch die Wertschätzung für die Gäste ausgedrückt werden kann. Verzieren Sie die Kärtchen mit kleinen Ostersymbolen. Wenn Sie nicht selbst malen wollen, finden Sie im Bastelzubehör passende Aufkleber.

Jetzt wird es festlich

Auch die stilvolle Dekoration für die Weihnachtstafel ist eher unproblematisch. Traditionell wird sie entweder in Rot und Grün oder in Silber beziehungsweise Gold kombiniert mit weißem Meissner Porzellan ausgeführt.

Einkaufstipp: Orientieren Sie sich beim Kauf von Dekorationsartikeln für die Weihnachtstafel einfach an Ihrem Christbaumschmuck. Ist der Baum bunt geschmückt, verträgt auch die Tafel bunte Farben. Bevorzugen Sie elegante Christbaumkugeln aus Gold oder Silber, sollten sich diese Farben auch in der Tischdekoration wiederfinden.

Kleine Dekofiguren wie Weihnachtsmänner, Engel oder Schneemänner füllen leere Flächen und bieten kleine Hingucker. Auch Streudeko wie zum Beispiel goldene oder silberne Sternchen erzeugen ein weihnachtliches Flair. Natürlich gehören Kerzen auf jede Weihnachtstafel. Lange und schmale Kerzen wirken elegant, Teelichter oder Stumpenkerzen passen besser zu einem rustikal gedeckten Tisch.

Tipp: Für einen weihnachtlichen Duft sorgen Arrangements mit getrockneten Orangenscheiben, Zimt- und Vanillestangen. Es gibt fertige Duftpotpouries, die Sie perfekt in kleinen Schalen als Deko auf dem Tisch arrangieren können. Alternativ dazu können Sie an exponierten Stellen im Raum auch kleine Duftlampen aufstellen. Duftöl mit weihnachtlichen Aromen sorgen für die perfekte Stimmung. Allerdings sollten die Düfte nicht so intensiv sein, dass sie die Aromen des Festmahls irritieren.

Geburtstagsfeier oder Silvesterparty – hier darf Farbe ins Spiel kommen

Wenn Sie runde Geburtstage feiern, sollte sich die Jahreszahl auch in der Tischdekoration wiederfinden. Passende Stecker, zum Beispiel in einem Blumenarrangement platziert, sind ein dezenter, aber stilvoller Hinweis auf den Anlass zu einer besonderen Feier.

Ein wenig orientiert sich natürlich auch die Dekoration am Alter des Geburtstagskinds. Für einen Kindergeburtstag wählen Sie andere Accessoires als zum 80. Geburtstag der Großmutter. Ein paar Dinge sind aber für alle Geburtstafeln gleichermaßen wichtig:

  • Die Farben von Tischdecke, Servietten und Dekoartikeln müssen miteinander harmonieren.
  • Der Tisch sollte stilvoll gedeckt und nicht mit Accessoires überhäuft werden.
  • Namenskärtchen sind immer eine hübsche Idee, auch bei Kindergeburtstagen.
  • Anstelle von Kerzen bieten Windlichter eine hübsche Dekoration.

Tipp: Überlegen Sie gemeinsam mit dem Geburtstagskind, welche Tischdekoration dem Anlass entspricht. Manchmal kommt auf diese Weise sogar ein Thema für eine Mottoparty zum Vorschein, die aus der Geburtstagsfeier etwas ganz Besonderes macht.

Silvester zu Hause zu feiern, ist eine tolle Gelegenheit, die Gäste mit einem stilvoll dekorierten Tisch zu überraschen. Bunte Kerzen schaffen eine fröhliche und trotzdem festliche Atmosphäre. Verwenden Sie hohe Gläser mit Moosgummi, um Wunderkerzen auf dem Tisch zu platzieren. Auch für die Silvesterfeier gibt es viele verschiedene Accessoires. Kleeblätter, Glücksfiguren wie kleine Schweinchen oder Schornsteinfeger und ein wenig buntes Konfetti auf dem Tisch sorgen für die richtige Stimmung.

Übrigens: Konfetti gibt es nicht nur in bunt. Sie können Konfetti einfarbig zum Beispiel passend zur Farbe der Tischbänder oder der Servietten verwenden. Das wirkt elegant und erzeugt trotzdem die für eine Silvesterfeier so notwendige heitere Stimmung.

Neben diesen Ideen für stilvolle Tischdekorationen zu besonderen Anlässen können Sie Tische auch mit jahreszeitlicher Dekoration schmücken oder sich bestimmte Farbkombinationen ausdenken. Dieser Ratgeber soll Ihnen einfach ein wenig dabei helfen, neue Ideen zu finden. Viele Dekoartikel lassen sich für unterschiedliche Anlässe verwenden. Bestellen Sie also ruhig ein wenig mehr und schaffen Sie sich so interessante Kombinationsmöglichkeiten.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden