Stilvoll und funktional: Design-Spülmaschinen für Ästheten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Stilvoll und funktional: Design-Spülmaschinen für Ästheten

Von wegen Haushaltsgeräte müssen nur funktionell und sparsam sein: Geschirrspüler präsentieren sich jetzt in neuen Designs mit Hingucker-Garantie. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Gerätetypen vor und verraten Ihnen, welche Designs für Spülmaschinen jetzt im Trend liegen.

 

Geschirrspüler im neuen Design: Das sind die Toptrends für Küchen

Spülmaschinen zählen unbestritten zu den komfortabelsten Haushaltsgeräten. Mit einer Spülmaschine spart man den aufwendigen Abwasch und profitiert dabei zusätzlich von einem niedrigen Strom- und Wasserverbrauch. So erreichen moderne Spülmaschinen heute problemlos die sparsamen Energieeffizienzklassen A bis A und sind besonders effektiv, wenn auch ihre Trocknungswirkung mit A abschneidet. Ganz nebenbei haben sich Geschirrspüler auch zu echten Designobjekten für die moderne Einbauküche entwickelt und glänzen dabei mit einem nahezu unsichtbaren Einbau. 

 

Bauformen von Geschirrspülern: Geeignete Geräte für jeden Haushalt

Heute erhalten Sie Geschirrspüler in den Breiten 45 und 60 Zentimeter in insgesamt vier verschiedenen Bauformen. Dazu gehört der Stand-Geschirrspüler als frei aufstellbares Gerät mit eigener Abdeckplatte zum Aufstellen in der Küche. Zu den Vorteilen von Stand-Geschirrspülern gehören ihr günstiger Preis und ihre Flexibilität: Wenn Sie umziehen, können Sie das Gerät einfach mitnehmen. Der Unterbau-Geschirrspüler hat keine dicke Abdeckplatte und lässt sich damit problemlos unter eine Küchenarbeitsplatte schieben. Moderne Unterbau-Geschirrspüler eignen sich ideal für Mietwohnungen, in denen eine Küche eingebaut ist, in die Sie optional eine Spülmaschine integrieren können. Der integrierte Geschirrspüler hat eine Blende im Küchendesign und eine sichtbare Bedienungseinheit. Diese Bedienelemente sind bei vollintegrierten Geschirrspülern im Innenbereich verbaut und bleiben damit von außen unsichtbar.

  

Designtrends bei Geschirrspülern: Retro oder vollintegriert?

Für exklusive Einbauküchen sind weiterhin vollintegrierte Geschirrspüler von Herstellern wie Miele gefragt. Diese Geräte eignen sich ideal für das Konzept der grifflosen Küche ohne überflüssige Gestaltungselemente. Bei den führenden Küchenmöbelherstellern erhalten Sie hierfür Fronten im Dekor der Küche, die von außen am Gerät angebracht werden. Im Trend liegen zudem weiterhin Edelstahl-Geschirrspülmaschinen, die ausnahmslos mit allen Dekoren harmonieren. Ein Design-Trend bei Herstellern wie Smeg sind Retro-Geschirrspüler in bunten Farben, die sich am amerikanischen Küchendesign der 1950er Jahre orientieren. Diese Modelle passen perfekt zu den beliebten Kühlschränken im Retro-Design.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber