Stilmittel,,, - heute: der running gag!

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Liebes ebay-Mitglied bissiger Hund (mal mit Punkt, mal mit Minuszeichen, wobei ich das Minuszeichen für Sie viel passender finde, aber das ist eine andere Geschichte), wir kennen uns nicht, auch wenn jeder weiß, dass Sie eine gewisse S. aus Berlin sind, ich habe lediglich dem einen oder anderen Ihrer Texte eine mir angemessen scheinende Wertung zukommen lassen, so wie Sie umgekehrt meinen Texten sicher auch... 

Sehen Sie, es ist doch eine Frage des Humors und natürlich auch der Intelligenz, ob man eher (wie Sie) zu einem Kalauer neigt (ganz bewusst habe ich nie davon gesprochen, dass jemand eine " Meise" habe), oder ob man eher den " running gag" bevorzugt.

Running Gag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

"Ein Running Gag (Engl. für Dauerwitz) ist ein Stilmittel der Komik und des Humors. Ein Witz oder eine Anspielung wird mehrmals wiederholt, oft jedoch in abgewandelter Form. Dadurch entsteht eine angespannte Vorfreude, die in einer dann doch überraschenden Pointe gipfelt. Entsprechend sind einige Running Gags erst dann verständlich bzw. von besonders humorvollem Charakter, wenn man die Vorgeschichte oder die Hintergründe dazu kennt. Running Gags können auf einen Film oder ein Buch begrenzt bleiben, sich aber auch in Fernsehserien, Zeitschriften etc. über mehrere Wochen, Monate oder gar Jahrzehnte hinziehen. Die meisten Running Gags sind figurgebunden, das heißt, sie werden immer von derselben Person ausgeführt/ausgesprochen. Besonders amüsant können sie sein, wenn sie von ihrer Standardform abgewandelt werden und dadurch eine situationsbezogene Pointe in der Pointe enthalten."

" Angespannte Vorfreude", die haben viele meiner Leser, wie ich aus diversen Zuschriften weiß, wenn sie mein Bild mit einem neuen Text wahrnehmen. Lassen sie denen doch die kleine Freude, ja?

Schöne Grüße,

Ihr

Dr. Päde
(ja, das kommt von " Pädagogik", falls Sie wissen, was das ist)


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden