Stillkissen eine Bereicherung für alle Mamas und Babys

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ein Stillkissen eignet sich hervorragend für die Schwangerschaft und die Stillzeit.

Während der Schwangerschaft  

Die meisten Frauen benutzen während der Schwangerschaft ein Stillkissen, um besser schlafen zu können. Die einen klemmen es sich zwischen die Oberschenkel, die anderen legen es zur Unterstützung der Wirbelsäule längs an den Körper. Mit diesem Kissen kann jede Frau Ihre eigenen Vorlieben ausprobieren und erfahren.

Während der Stillzeit

Das Stillkissen stützt Ihren Rücken und entlastet Ihre Arme, sodass Sie sich entspannt und voll konzentriert Ihrem Baby widmen können. Gleichzeitig können Sie mit Hilfe des Kissens das Baby in eine optimale Stillposition bringen und dann so auch fixieren.

Später kann man es natürlich zum Ausruhen, Entspannen, Spielen, Klettern, Toben uvm. verwenden.
Wenn die Mutter bequem und gemütlich sitzt wird das Stillen einfacher und harmonischer. Fehlhaltungen können zu Problemen mit der Brustwarze führen, Bauchweh (Koliken) beim Baby hervorrufen, schmerzhafte Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich auslösen und letztendlich dadurch das Stillen unnötig erschweren.
 

Übrigens gilt all dies auch für Mütter, die ihre Kinder mit der Flasche ernähren!


Nach der Stillzeit

Weiterhin kann das Kissen als „Nestchen“ verwendet werden um Ihrem Kind mehr Sicherheit in einem größeren Bett zu geben. Außerdem ist es hervorragend geeignet um das Kind zu schützen, damit  es nicht aus dem Elternbett herauspurzeln kann. Sobald Ihr Kind das Krabbeln oder Robben beginnt ist das Kissen als flexible Hürde einsetzbar.

Viele Kindergartenkinder haben „ihr“ Stillkissen immer noch und hüten es wie einen Schatz! 
 
Inhalt und Bezug

Das eigentliche Stillkissen besteht aus einem angenehmen Bezug und ist mit kleinen Polystyrolkügelchen gefüllt. Diese unterstützen einen festen Halt für das Kind oder die Mutter und halten das Kissen flexibel für verschiedene Anwendungen. Der Außenbezug, welcher schön weich und anschmiegsam ist, ist wie der Innenbezug aus 100% Baumwolle und bei 30 Grad waschbar. Das leise Rascheln der Kügelchen beim zusammendrücken und bewegen des Kissens wirkt beruhigend auf die Kinder.

Fazit 

Ein Stillkissen ist wirklich eine Bereicherung für alle Mamas und Ihre Kinder.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden