Sterntaler Fliesenflitzer Strümpfe/Stoppersocken

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sterntaler Fliesenflitzer sind durch die am Strumpf angebrachte, relativ stabile und doch flexible Gummisohle eine schöne Alternative zu Hausschuhen. Wir mußten jedoch feststellen, dass beim Tragen über den Tag der kleine Fuß anfängt zu schwitzen, weil nach unten kein Luftaustausch möglich ist und die Saugkraft des Strumpfes begrenzt ist. Für das Kleinkinderturnen kann man die Fliesenflitzer ebenfalls recht gut einsetzen, da bei uns entweder barfuß oder mit Stoppersocken geturnt wird. Wer auch das Problem mit schwitzenden Füssen kennt: Es gibt mittlerweile auch ähnliche Socken, die in der Gummisohle Luftlöcher haben. Inzwischen gibt es so etwas auch von Sterntaler, sind mit dem Zusatz "Air" gekennzeichnet. Hier gibt es keine durchgehende Gummisohle, sondern verschiedene Gummiflächen, die an den Abdruck eines Reifenprofils erinnern. Deutlicher Vorteil der Fliesenflitzer gegenüber herkömmlihen Stoppersocken: Mehr Haftung durch größere Gummifläche(n) sowie größere Haltbarkeit. Während bei den "normalen" Stoppersocken die Gumminoppen relativ schnell abgelaufen und/oder abgewaschen werden, sind die Fliesenflitzer sehr lange haltbar (bei uns ist noch kein Paar abgelaufen worden). Von daher rechnet sich auch der höhere Anschaffungspreis.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden