Sterne über Aceto Balsamico

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Immer mehr werden im Web die Stimmen derjenigen laut, die sich gegen den "Sterne-Regen" bei den Aceto Balsamicos erheben. Fakt ist, dem Aceto Balsamico werden keine Sterne verliehen, stattdessen gibt es
Weinblätter in der Skala von 1-4 maximal, für Spitzenprodukte wie z.B. der "Tradizionale".
Es werden allgemein zwei Möglichkeiten vorgeschlagen. 1. man kauft den "Tradizionale" (nicht für jeden
erschwinglich) oder 2. man greift auf einen Aceto mittlerer Preisklasse zurück in der man auch sehr gute Qualitäten bekommt.Hier steht auch das Preis/Leistungsverhältnis im Einklang.
Im Übrigen kann jeder sein Produkt Aceto Balsamico nennen da der Name nicht geschützt ist. Ausnahme ist der Aceto aus Modena der mit einer API Nummer versehen sein muss und eben der Tradizionale dessen Name und Herkunft geschützt ist.
Machen Sie einen Blindversuch, d.h. Sie verkosten zwei Balsamicos einer mit der andere ohne Sterne ohne zu wissen welcher sich in welchem Glas befindet, Sie werden überrascht sein.
Bezeichnend ist, macht man eine Anfrage an den Verkäufer ob es für die Sterne ein Zertifikat oder ähnliches gibt, bekommt man erst garkeine Antwort.
Nun, es bleibt dem Verbraucher überlassen, ob er sein Geld für einen guten mittelpreisigen oder für einen
"Marketing-Gag" ausgibt.
Dem kann ich mich nur anscließen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden