Stempelgestaltung

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wir helfen Ihnen gerne bei der Gestaltung Ihres Grafik- / Logostempels.

Wir sind keine Agentur für die Neugestaltung Ihres Stempels, helfen Ihnen aber gerne bei der digitalen Umsetzung bei bestehenden Vorlagen (auch von z. Bsp. Excel-Dateien etc.), falls Sie Probleme haben. Hier finden sie die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema Grafik und Hochladen von Dateien. Sie finden Ihre Frage nicht? Schreiben Sie uns diese an 2006@billige-Stempel.de.

1. Kostet die Produktion eines Logostempels mehr?

Nein, der Preis Ihres Stempels hängt ausschliesslich von der Grösse und des gewählten Stempelmodells ab.


2. Wie kreiere ich eine Grafik für meinen neuen Stempel?

Um einen Logostempel zu gestalten, nutzen Sie idealerweise ein Grafikprogram wie z.B. Corel, Photoshop etc. Von dort speichern Sie Ihre Vorlage idealerweise als TIF oder JPG. Sie können uns aber auch Ihre Excel- oder Wordvorlage zukommen lassen.


3. Kann ich Logo und Text auf meinem Stempel kombinieren?

Kein Problem. In unserem Expertenmodus können Sie beides kombinieren.


4. Kann ich Excel-, Word- oder PowerPoint-Vorlagen verwenden?

Solche Vorlagen können leider nicht direkt hochgeladen werden, da es keine Grafikformate sind. Bitte mailen Sie uns diese Vorlagen an 2006@billige-Stempel.de. Gerne konvertieren wir Ihre Vorlage - kostenlos! Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihre Excel- / Word-VorlageGenau ausdrucken, wird Ihr Stempel so stempeln, wie Sie dies auf dem Ausdruck sehen.


5. Welche Grafikformate können hochgeladen werden?

Sie können alle gängigen Grafikformate verwenden, wie .bmp, .png, .jpg, .tif, .gif. Bitte achten Sie darauf, Vorlagen mit einer Auflösung von 600dpi bei uns hochzuladen. Sonst können Rundungen an Schrift oder Logo auf dem Stempel evtl. zu eckig wirken. Ist Ihre Datei zu gross (mehr als 500KB) können Sie uns diese zur Konvertierung per Email an 2006@billige-Stempel.de schicken.


6. Was ist bei der Grösse / Auflösung zu beachten?

Ihre Grafik sollte idealerweise eine Auflösung von 600dpi haben. Für den Upload sollte die Grafik nicht grösser als 500KB sein. Wenn Sie Probleme haben, senden Sie uns Ihre Vorlage einfach an 2006@billige-Stempel.de . Für Profis: Um Platz zu sparen können Sie Ihre Vorlage als 1-bit (schwarz-weiss) mit einer Kompression speichern (z.B. LWZ compression).


7. In der Bildschirm-Vorschau sieht der Abdruck sehr schlecht aus. Woran liegt das?

Wenn Sie Ihre Vorlage in ausreichender Auflösung (600dpi) bei uns hochladen, verwenden wir natürlich diese Auflösung für die Produktion. Um Ihnen im Internet jedoch lange Ladezeiten zu ersparen, werden die für Sie abgebildeten Grafiken stark komprimiert. Dadurch können Unterschiede in der Darstellung entstehen. Ihr Stempel entspricht immer der Vorlage, die Sie hochladen – um den Abdruck zu sehen, drucken Sie die PDF Vorlage aus!


8. Kann ich eine Vorlage vom Internet zur Stempelproduktion verwenden?

In den meisten Fällen ist die Auflösung von Dateien, die aus dem Internet heruntergeladen werden, nicht ausreichend, da diese lediglich eine Auflösung von 72dpi haben.


9. Wie kann ich die Qualität meiner Vorlage überprüfen?

Falls Sie nicht sicher sind, ob Ihre Vorlage für die Produktion reicht, können Sie Ihre Vorlage bei uns hochladen, und diese dann mit der PDF-Vorschau ansehen / ausdrucken. Wenn Sie damit zufrieden sind, wird auch Ihr Stempel zufrieden stellend stempeln.


10. Welche Fonts kann ich verwenden?

Sie können jeden Font verwenden, wenn Sie aus Ihrer Vorlage eine Grafikdatei herstellen können. Falls Sie mit der Umwandlung Mühe haben, senden Sie uns Ihre Vorlage (direkt als Word / Excel) zu. Vergessen Sie dabei nicht, uns den Font mitzuschicken (siehe unten für eine Anleitung zum Senden).


11. Was ist bei der Schriftdicke zu beachten?

Bitte beachten Sie, dass Schriften und Logos mindestens in 6 Punkt Strichbreite hochgeladen werden. Sonst ergibt der Stempel später keinen schönen Abdruck und verschleißt schneller.


12. Wie kann ich einen Font (eine Schriftart) per Mail an Sie senden?

Bitte öffnen Sie den Windows-Explorer und gehen über den "Arbeitsplatz" auf Ihren "Lokalen Datenträger" (Ihre Festplatte). Im Ordner "Windows" finden Sie einen weiteren Ordner "Fonts" (normalerweise c:\Windows\fonts\). In diesem Ordner befinden sich alle auf Ihrem PC installierten Schriftarten. Kopieren Sie nun bitte die benötigte Schriftart auf Ihren Desktop und senden Sie von dort als Anlage per Mail an 2006@billige-Stempel.de.


13. Sind Grafiken mit grossen schwarzen Flächen problematisch?

Bitte beachten Sie, dass grosse schwarze Flächen zum Stempeln nicht ideal sind, da die Abdrucktinte ja vom Papier aufgesogen wird. Bei inversen Sujets ist darauf zu achten, dass die inliegenden Elemente nicht zu fein und zu klein sind.


14. Wie drucke ich die PDF-Vorschau meiner Grafik?

Um Ihre Grafik als PDF-Vorschau anzusehen oder zu drucken, laden Sie bitte Ihre Grafik hoch. Danach können Sie den entsprechenden Link anclicken (PDF Vorschau) und erhalten dann die PDF-Vorschau, die Sie auf jedem beliebigen Drucker drucken können. Bitte beachten Sie: Die Vorschau wird als Pop-Up generiert. Achten Sie darauf, dass Ihr Browser dies zulässt (oft hilft auch das Drücken der CTRL-Taste während des Anklickens).


15. Kann ich meine Unterschrift als Stempel produzieren lassen?

Gerne können Sie Ihre Unterschrift einscannen und als Grafikdatei auf unseren Server laden. Bitte achten Sie dabei auf eine ausreichende Strickdicke (am besten mit Filzstift unterschreiben) sowie eine Mindestauflösung von 600dpi!


16. Was passiert, wenn meine Grafik nicht den Anforderungen entspricht?

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass unsere Rechner zunächst viele Grafiken akzeptieren, auch wenn diese nicht den Anforderungen entsprechen. Erst unsere Mitarbeiter können definitiv entscheiden, ob eine Vorlage gut genug ist. Sollten Sie Grafiken hochladen, von denen wir für Sie nicht einen einwandfreien Stempel produzieren können, werden Sie von uns per Mail oder Telefon benachrichtigt. Sie können dann die Grafik überarbeiten und sie erneut per Mail an uns senden.


17. Was ist sonst noch zu beachten?

Beim Erstellen Ihrer Grafik empfehlen wir Ihnen, möglichst knappe bzw. keine Ränder um Logo und Schrift zu lassen. So erhalten Sie immer das kleinst-mögliche und damit für Sie günstigste Stempelmodell vorgeschlagen.


18. Viel Erfolg beim Gestalten Ihres Grafikstempels Nicht vergessen: Bei Fragen sind wir jederzeit für Sie da.

Schlagwörter:

Stempel

Logostempel

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden