***Starwars-Figuren... Kult, Kommerz oder beides...?***

Aufrufe 37 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Meine Kinder sind auf dem besten Weg, mir meine letzten Nerven zu rauben, hinsichtlich dieser einfach nicht abebben wollenden Welle von Figuren, Raumschiffen und sonstigem Zubehör von Lego aus den Star Wars Filmen. Die kleinen, ca. 4 cm großen Lego-Figuren, dieses Themas erfreuen sich einer nach wie vor ungebrochenen Beliebtheit unter den Kids.Für diesen kleinen Schätze werden auf bestimmte Figuren schon einmal 30,- und auch weit mehr Euro bei Ebay geboten. Einfach total überzogen, wie ich meine, aber die Nachfrage bestimmt nun einmal den Preis und das macht eben diesen Kultstatus aus.

Nun aber zum eigentlichen Ratgeber:

Die völlig identischen Figuren werden von Lego auch, um ein Vielfaches günstiger, als Schlüsselanhänger angeboten (... zwar immer noch nicht gerade billig, aber wie erwähnt, wesentlich günstiger). Man entfernt vorsichtig mit einer Zange das Kettchen und den Schlüsselring und hat die gleiche, von den Kindern so abgöttisch geliebte Figur vorliegen.

Nach Abschluß dieser Umgestaltung unterscheiden sich die Lego-Figuren von den "Originalen" lediglich durch eine kaum wahrnehmbare, sehr kleine Öse am Kopf der beliebten Filmdarsteller, die die Kinder beim Spielen nicht stört.

Meine Jungs zumindest haben diesem Kompromiß, des Preises wegen, nur all zu gerne zugestimmt und sind begeistert.

Wir haben, bei der Vielzahl der Figuren, eine Menge Geld sparen können und alle sind zufrieden

Schlagwörter:

Lego

StarWars Figuren

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden