Standard Katalogdaten: Autorennamen unvollständig!

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Kurz und bündig:
bei standarisierten Katalogdaten werden in der Titelzeile Daten eingesetzt, die bei der Autorensuche oft unzureichend sind. Bei Bücherbeschreibung sind oft Autorennamen unvollständig.
So haben wir z.B. bei "Die Unerträgliche Leichtigkeit des Seins" von Milan Kundera folgende Beschreibung:

Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins. von Milan ...

Hoppla, wenn jemand auf der Suche gezielt nach "Kundera" ist, findet diese Buch nicht auf der Suchliste.
Je länger der Titel, desto größere Gefahr.
Das Problem läßt sich ganz einfach vermeiden, wenn man in der betreffender Zeile eigene Daten eingibt.
Vollständige Autorenname ist schon sinnvoll :)
Schöne Sommergrüße an alle Leser :)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden