Spyder Skibekleidung

Aufrufe 1.679 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo Skigemeinde,

Leider haben die Fälschungen von Spyder Produkten immer mehr zugenommen, so dass mehr Plagiate als Originale verkauft wurden.

Auf der Piste fahren Sie mit einem schönen Spyderanzug daher und jeder der schon einmal ein Original besessen hat, kann erkennen, dass sie in der Regel einer billig Kopie aufgesessen sind, sehr ärgerlich bei den Preisen die Sie bezahlt haben. Wenn man bedenkt, dass diese Kopienen nur einen Bruchteil für den Verkäufer gekostet haben.Auch das Material DERMIZAX ist falsch, das Kleidungsstück hält sehr oft nicht die Wärme ist auch dan nicht mehr Wassedicht-keine verschweisten Nähte.

Bitte vor Kauf erst die Modellbezeichnung und die Modellnummer anfragen.Die Nummer ist auf der Innenseite des Label.Die Nummer sagt aus wo die Ware produziert wurde.Auch die Labels sind oft nur eine gute Imitation güne oder weise Spinnen.Die Originaletiketten sind 3D-graviert grün rot oder gelb Kyd's.

Hier mein Rat,schauen Sie in die Original Websites des Herstellers, oder informieren Sie sich im Fachgeschäft vor dem Kauf.

Viel Spass Alfred

 

Schlagwörter:

Fälschung

Spyder

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden