Sportzeitschriften: aktuelle Nachrichten, Spielertransfers und Regelkunde nicht nur für Fans

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sportzeitschriften: aktuelle Nachrichten, Spielertransfers und Regelkunde nicht nur für Fans

Sport ist für viele Menschen, ob aktiv oder passiv betrieben, ein wesentlicher Bestandteil ihres Lebens. Wo für den Fußballfan der Samstag den Höhepunkt der Woche darstellt, gehört für den Laufsportler das abendliche Joggen im Park zu einem gelungenen Tag und dem Snowboarder ist der Winter die liebste Jahreszeit. Zum Alltag eines sportbegeisterten Menschen gehört die intensive Beschäftigung mit seinem Hobby. Ist der Zeitraum bis zum nächsten Spieltag für Fußballfans oft schwer zu überbrücken, profitiert auch der hobbymäßige Angler oder Kraftsportler davon, sich über die neuesten Entwicklungen seines Sports zu informieren. Aus diesem Grund ist bei eBay ein vielfältiges Angebot an Sportzeitschriften zu finden. Von Fachmagazinen, die sich unterschiedlichsten Sportarten verschrieben haben, bis zu Fanzines, die den interessierten Fan mit Insiderinformationen und Neuigkeiten versorgen.

Dieser Ratgeber soll Ihnen einen Überblick über Zeitschriften, die sich mit Sport beschäftigen, und ihre unterschiedlichen Ausrichtungen bieten. Unterscheiden muss man hierbei zwischen Sportzeitschriften für Fans, auch Publikumszeitschriften genannt, und Sportzeitschriften, die sich an aktive Sportler richten, also Fachzeitschriften. Sportzeitschriften der ersten Kategorie verschreiben sich häufig dem Thema Fußball, Fachzeitschriften finden sich bei eBay für Laufsport, Wintersport, Kraftsport, Radsport und viele weitere Themen.

Der Lieblingssport zum Nachlesen: Zeitschriften für Fans und Interessiert mit Schwerpunkt Fußball

Kicker

Der „Kicker“ ist das bekannteste Sportmagazin im deutschsprachigen Raum. Bereits 1920 gegründet, erscheint die Fachzeitschrift mit Schwerpunkt Fußball seitdem zweimal wöchentlich. Widmet sich die Montagsausgabe überwiegend der Aufarbeitung der Bundesliga-Spiele des vorangegangenen Wochenendes, liegt das Hauptaugenmerk der Donnerstagsausgabe auf dem Ausblick auf die folgenden Spiele. Etwa zur Hälfte werden Fußballspiele thematisiert, zur anderen Hälfte andere Sportarten. So erfahren etwa die Handball-Bundesliga, deutscher Basketball und Radsport, aber auch Golf und Eishockey ausführliche Berichterstattung. Mindestens zweimal jährlich erscheinen auch Spezialausgaben. Sie werden jeweils zu Beginn der Bundesliga-Saison und der Champions League publiziert und befassen sich ausschließlich mit diesen Wettbewerben. In den Jahren, in denen Weltmeisterschaften oder Europameisterschaften im Fußball beziehungsweise Olympische Spiele stattfinden, erscheinen auch für diese Veranstaltungen gesonderte Ausgaben. Besonders bekannt ist der „Kicker“ für seine umfangreichen Statistiken und die wöchentliche Bewertung aller eingesetzten Spieler anhand eines Notensystems.

Sport Bild

Neben dem Kicker ist im deutschsprachigen Raum auch die „Sport Bild“ sehr verbreitet. Sie wurde 1988 als Sportzeitschrift der Tageszeitung „Bild“ ins Leben gerufen und erscheint wöchentlich, jeweils am Mittwoch. Auch bei dieser Sportzeitschrift liegt der Fokus auf Fußball, aber auch viele andere Sportarten werden behandelt. Als Kolumnisten fungieren ehemalige Sportgrößen wie Ex-Teamtorhüter Oliver Kahn oder die Olympiagewinnerin Katharina Witt. Die „Sport Bild“ ist weniger statistiklastig als der Kicker und kann zu den Boulevard-Blättern gezählt werden. So wird dem Privatleben der Sportler eine große Aufmerksamkeit gewidmet und der Stil der Artikel ist sehr eingängig und einfach gehalten. Auch die „Sport Bild“ bringt regelmäßig zum Start der Bundesliga-Saison sowie zu Welt- und Europameisterschaften Sonderausgaben auf den Markt. Bei eBay finden Sie auch viele historische Ausgaben dieser Spezialeditionen.

Bravo Sport

Einem jüngeren Publikum wendet sich die „Bravo Sport“ zu. Sie erscheint 14-tägig und orientiert sich in ihrem Aufbau an der „Bravo“, von der die „Bravo Sport“ auch ein Ableger ist. Neben Homestories über Sportler und Interviews bietet die Sportzeitschrift auch Rätsel- und Humor-Seiten sowie Poster von populären Sportlern. Der Aufbau der „Bravo Sport“ ist bilderlastig, die Beiträge zeichnen sich durch leichte Lesbarkeit und flotte Formulierungen aus.

Hintergrundberichte aus der Welt des runden Leders

Etwas anders definiert sich etwa das Fan-Magazin „11 Freunde“, das sich ausschließlich mit Fußball beschäftigt. Das Magazin wurde im Jahr 2000 gegründet und erscheint monatlich. „11 Freunde“ konzentriert sich weniger auf Spielergebnisse und aktuelle Entwicklungen, als auf die Fußballkultur mit Schwerpunkt auf verschiedenen Formen des Fan-Seins. Stilistisch steht bei „11 Freunde“ eine auch literarisch anspruchsvolle Aufbereitung der Themen im Vordergrund. Regelmäßig erscheinende Kolumnen von Groundhoppern, die ihre Erlebnisse aus meist exotischen Fußballstadien berichten, und Besuche bei Fan-Gruppen von Vereinen in aller Welt stehen repräsentativ für die Linie des Magazins. Durch den Erfolg der Fußball-Zeitschrift „11 Freunde“ haben sich etwa in Österreich mit dem „Ballesterer“ und in der Schweiz mit „Zwölf“ Magazine etabliert, die sich in ihrer Ausrichtung an „11 Freunde“ orientiert haben.

Sportzeitschriften für Fans anderer Sportarten

Tennis Magazin

Das „Tennis Magazin“ hat sich ganz dem Sport mit der gelben Filzkugel verschrieben. Seit 1976 erscheinen zehn Ausgaben pro Jahr. Darin setzt sich die Redaktion sowohl mit professionellem Tennis auf der ATP- und WTA-Tour auseinander als auch mit vielen Aspekten, die für Hobby-Tennisspieler interessant sind. So erscheinen ausführliche Porträts von Spitzenspielern im internationalen Tennis sowie Rückblicke und Vorschauen auf wichtige Turniere. In jeder Ausgabe werden aber auch strittige Fragen rund um das Reglement behandelt, wie auch Equipment getestet und bewertet. Daneben bietet das Magazin eine Übersicht über Spielergebnisse und Tabellen aus den regionalen Tennisligen in Deutschland. Das „Tennis Magazin“ ist der Marktführer unter den Sportzeitschriften mit Schwerpunkt Tennis.

Basket

Auch „Basket“ erscheint zehnmal jährlich. Die Zeitschrift berichtet seit 1994 umfassend über deutschen und internationalen Basketball. „Basket“ ist offiziell von der amerikanischen Profiliga NBA lizenziert und berichtet deswegen auch in großem Umfang von dieser weltweit führenden Liga. Geringer gewichtet ist die Berichterstattung über die deutsche Basketball-Bundesliga und die europäischen Cup-Bewerbe, obwohl auch diese einen festen Platz im Magazin haben. In jeder Ausgabe enthalten sind zudem mehrere Poster von NBA-Spielern.

Handballwoche

Bereits seit 1954 erscheint die „Handballwoche“ jeden Dienstag neu. Die Zeitschrift befasst sich ausschließlich mit Handball, mit besonderem Augenmerk auf die deutschen Damen- und Herren-Nationalmannschaften sowie der deutschen Handball-Bundesliga. Aber auch über die unteren Ligen bis in den Amateurbereich wird mit Spielberichten und Tabellen informiert. Bei eBay finden Sie auch viele Exemplare der Sonderausgaben, die jeweils zum Start einer neuen Saison der Handball-Bundesliga im August gedruckt werden. Diese Sonderausgaben beinhalten die Kader der beteiligten Mannschaften und viele Statistiken zur abgelaufenen Saison und aus der Geschichte der Bundesliga.

Eishockey News

Fans von körperbetontem Sport sei das Magazin „Eishockey News“ empfohlen. Von Straubing aus versorgt es Eishockey-Fans seit 1993 jeweils am Dienstag mit allen News über den schnellsten Mannschaftssport der Welt. Der umfangreichste Teil ist der DEL gewidmet. Auch die 2. Bundesliga, die Oberliga, die Fraueneishockey-Liga und diverse Nachwuchsligen werden besprochen. In geringerem Maße wird auch über die amerikanische Profiliga NHL berichtet. Zu Saisonbeginn der DEL, der Nachwuchsliga und der Fraueneishockey-Liga werden jährlich Sonderausgaben veröffentlicht. Auch ein Sonderheft zum Beginn der jährlichen Play-off-Spiele sowie eines, das sich mit dem internationalen Eishockey-Geschehen auseinandersetzt und ein ausführlicher Saisonrückblick gehören zu den regelmäßigen Spezialausgaben.

Fachzeitschriften für Hobby-Sportler

Unterwasser

Dem Tauchsport ist die Zeitschrift „Unterwasser“ gewidmet, die monatlich erscheint. Mit durchschnittlich 170 Seiten ist das Magazin sehr umfangreich. Neben vielen Unterwasserfotos, Reportagen und Empfehlungen interessanter Gegenden zum Tauchen, findet sich in jeder Ausgabe ein großer Teil, der sich um Tauchausrüstung und Tauchtouren kümmert.

Klettern

Von den Tiefen des Meeres in luftige Höhen: Bei eBay finden Sie auch zahlreiche Ausgaben zwei bekannter Zeitschriften, die sich mit dem Klettern und dem Bergsteigen befassen. „Klettern“ erscheint achtmal jährlich und deckt so gut wie alle Arten des Kletterns ab. Egal ob Bouldern, Felsklettern, Eisklettern, aber auch klassisches Bergklettern: das Magazin befasst sich mit allen Spielarten des Sports. Die Ausgaben sind sowohl für Kletter-Anfänger als auch für erfahrene Kletterer konzipiert. So gibt es Tipps zu Technik und Ausrüstung, aber auch Empfehlungen für spannende Routen und Berichte über Entwicklungen im Klettersport.

Bergsteiger

Ganz unterschiedlichen Bergsportarten hat sich die Zeitschrift „Bergsteiger“ verschrieben. Bei eBay findet man zahlreiche Ausgaben des Magazins aus verschiedenen Jahren. Der „Bergsteiger“ besteht bereits seit 1930 und wird seitdem monatlich herausgegeben. Nicht nur Bergwandern und alpines Bergsteigen sind Themen des Magazins, auch Klettern, Ski-Wanderungen und sogar Mountainbiken wird regelmäßig Platz in der Fachzeitschrift eingeräumt. Neben einem jährlichen Kalender publiziert die Zeitschrift in unregelmäßigen Abständen auch Ratgeber, die die Kletter- und Wanderrouten in bestimmten Gegenden, etwa der Steiermark oder dem Chiemgau, näher vorstellen.

Bike

Ebenfalls in Gebirgen wird das Mountainbiken ausgeübt. Und auch für diesen Sport gibt es mit „Bike“ eine eigene Zeitschrift. Im Jahr 1989 ins Leben gerufen, erscheint seitdem einmal im Monat eine Ausgabe. Schwerpunkte bilden auch in diesem Magazin Reportagen und Reiseberichte von und über hügelige bis bergige Touren. Darüber hinaus gibt es technische Empfehlungen und Tests zu verschiedenen Routen und zu geeignetem Equipment. Auch „Bike“ hat bereits eine Reihe von Sonderausgaben und Ratgebern publiziert. So wurden etwa die Themen Bekleidung und Ernährung behandelt, aber auch ausgiebige Reiseführer durch den Alpenraum erstellt. Viele von diesen Sonderausgaben finden Sie bei eBay.

Tour

Alles Wissenswerte rund um den Radrennsport liefert monatlich die Zeitschrift „Tour“. Das 1977 gegründete Magazin bietet in seinen Ausgaben vielfältige Informationen. Der Profi-Rennsport wird ausführlich besprochen, daneben werden Tour-Empfehlungen gegeben, Berichte von Hobby-Radlern abgedruckt und Fitness-Tipps und Trainings-Methoden vorgestellt. Besonders umfangreich ist der Technik-Bereich. So erscheinen regelmäßig ausführliche Testberichte zum Rad-Equipment, die aufgrund der hohen Qualität der Tests auch oft in anderen Medien zitiert werden.

Golfmagazin

Wer etwas gemächlichere Sportarten vorzieht, ist mit dem „Golfmagazin“ gut beraten. Schon 1948 kam die erste Ausgabe auf den Markt, bis heute erscheint es zwölfmal jährlich. Neben Schlägertests und Berichten über Golfplätze in Deutschland und dem Ausland werden auch gern Reportagen und Berichte über bekannte Golf-Sportler wie Tiger Woods oder Martin Kaymer gedruckt.

Ganz nach Ihrer Fasson: Der Markt der Sportzeitungen ist groß

Die hier erwähnten Sportzeitschriften bilden nur einen kleinen Ausschnitt aus dem Gesamtangebot. Für fast alle Sportarten und Interessengebiete gibt es mittlerweile sogenannte Special-Interest-Magazine. Sei es Segeln, Triathlon, Boxen, Badminton, Wrestling. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und bei eBay finden Sie zahlreiche Angebote zu diesem Thema.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden