Sportlich im Sommer: welche Fußballtore eignen sich für Ihren Garten?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sportlich im Sommer: welche Fußballtore eignen sich für Ihren Garten?

Fußball ist die mit Abstand beliebteste Sportart der Deutschen. Sie verfolgen die Spiele nicht nur im Stadion oder bei Fernsehübertragungen, sondern werden gerne selbst in Vereinen oder Hobbymannschaften mit dem geliebten Ball aktiv. Aber auch im heimischen Garten kann der Ball nach Herzenslust gekickt werden – Mit passenden Fußballtoren lassen sich zu Hause sogar richtige Spiele austragen. Neben klassischen Toren gibt es viele spezielle Modelle, die unter anderem die Geschicklichkeit fördern oder sich speziell für jüngere Kinder eignen. So ist für die gesamte Familie Spielspaß garantiert.

Fußballtore für jeden Garten

Wichtig bei der Wahl eines Fußballtors ist natürlich in erster Linie die Größe des eigenen Gartens. Wer sehr viel Platz zur Verfügung hat, kann bedenkenlos zu den Fußballtoren in klassischen Größen greifen, die etwa sieben Meter breit und zwei Meter hoch sind. Aber auch für kleinere Gärten gibt es Fußballtore in geeigneten Größen.

Anders als andere Spielzeuge für draußen, wie zum Beispiel Hüpfburgen oder Rutschen, eignen sich Fußballtore nicht nur für Kinder. Ganz gleich, ob Kindergeburtstag oder Junggesellenabschied, mit einem Fußballtor ist Spaß garantiert. Im heimischen Garten können unzähligen Spielvarianten ausgiebig getestet werden. Versuchen Sie zum Beispiel einmal, auf ein Tor zu spielen, ohne dass der Ball den Boden berühren darf. Die zwingend notwendigen Volleyschüsse sind sehr viel anspruchsvoller als gewöhnliche Schüsse. Auch an einem klassischen Elfmeterschießen kann man viel Freude haben.

Fußballtore für Kinder

Auch wenn es für die Verwendung eines Fußballtors grundsätzlich keine Altersbeschränkungen gibt, lohnt sich die Anschaffung von speziell für Kindern geeigneten Fußballtoren. Denn mit der Größe von klassischen Toren sind gerade junge Kinder noch etwas überfordert. Mit kleineren Toren können sie leichter an den Sport herangeführt werden. Dies führt schneller zu Erfolgserlebnissen und weckt dadurch das Interesse.

Zusammen mit ihren Freunden werden Kinder mit Fußballtoren viel Spaß haben, aber auch alleine ist es möglich, sich mit einem Tor zu beschäftigen. Es kann zum Beispiel trainiert werden, genauer auf ein Tor zu schießen oder eine bestimmte Ecke zu treffen. Wenn ein Kind einen Fußballverein besucht oder in Zukunft einen besuchen möchte, ist ein Fußballtor im eigenen Garten eine sinnvolle Ergänzung zum regelmäßigen Vereinstraining. Zuhause können Kinder Spielzüge ausprobieren, die im Rahmen des Training oder aus Zeitgründen nicht trainiert werden können.

Der passende Ball zum Fußballtor

Nicht nur das Tor ist wichtig, auch der Fußball sollte der Richtige sein. Im besten Fall passen Tor und Ball in der Größe zueinander – Bei einem kleinen Tor sollte auch ein kleiner Ball gewählt werden. Mit sogenannten Minibällen können selbst Kleinkinder schon mit dem Fußballspielen beginnen.

Als Material kommt bei Fußbällen meistens Leder zum Einsatz, da es besonders widerstandsfähig ist. Aber auch gegen Bälle aus anderen Materialien ist nichts einzuwenden. Natürlich muss es nicht unbedingt ein „richtiger“ Fußball sein, um auf ein Tor zu schießen. Auch mit anderen Bällen lassen sich viele unterschiedliche Varianten spielen. Wer Fußball jedoch ernsthaft betreiben möchte, kommt um einen richtigen Fußball nicht herum.

Das richtige Wetter zum Fußballspielen

Fußball kann grundsätzlich bei jedem Wetter gespielt werden. Hartgesottene lassen sich auch von starkem Regen nicht bei ihrer Lieblingsbeschäftigung stören. Wenn der Rasen nass ist, muss auf festes Schuhwerk geachtet werden. Professionelle Fußballschuhe sorgen auch auf nassem Rasen für den nötigen Halt. Mit anderen Sportschuhen ist die Wahrscheinlichkeit eines Umknickens sehr hoch. Fußballschuhe gibt es in vielen verschiedenen Varianten, die sich in ihrem Aussehen und ihrer Beschaffenheit an dem zu bespielenden Boden orientieren. Trotzdem sollten Sie bedenken, dass die für Rasenflächen geeigneten Schuhe mit Spikes, dem heimischen Rasen erhebliche Schäden zufügen können. Besser ist es, Schuhe zu wählen, die beim Spielen auf Hartplätzen eingesetzt werden.

Unterhaltung für das ganze Leben

Spieltürme & Schaukeln, Spiel- & Gartenhäuser, Wippen oder Seifenblasen sind hervorragende Spielzeuge für draußen, mit denen jeder gerne einmal spielt. All diese Dinge haben jedoch auch einen entscheidenden Nachteil – Sie werden relativ schnell langweilig und werden nach einiger Zeit kaum oder gar nicht mehr benutzt.

Ein Fußballtor hingegen, kann bei entsprechender Leidenschaft ohne Probleme ein ganzes Leben lang für Spaß und Unterhaltung sorgen, da Viele dem Sport bis ins hohe Alter treu bleiben. Besonders schön ist es, wenn vom Opa über die Kinder bis zu den Enkeln alle gemeinsam im heimischen Garten mit einem Fußballtor spielen können. Bei Fußballbegeisterten gehört ein Fußballtor deshalb schon längst zur Grundausstattung des eigenen Gartens. Es ist natürlich auch möglich, das Tor nur bei Bedarf aufzustellen. Einige Modelle lassen sich zusammenklappen und können dadurch schnell und platzsparend verstaut werden. Auch bei einem Fußballtor kann es natürlich vorkommen, dass es einige Zeit nicht genutzt wird, doch im Gegensatz zu den meisten anderen Spielzeugen, wird nach einer Auszeit wieder mit Freude auf das Tor geschossen.

Was ist beim Kauf eines Fußballtors zu beachten?

Glücklicherweise gibt es beim Kauf eines Fußballtors nur verhältnismäßig wenig zu beachten. In erster Linie ist, wie bereits erwähnt, ist die Größe das entscheidende Kriterium. Ein Tor sollte für den eigenen Garten sowie für die Spieler nicht zu groß und nicht zu klein ausfallen. Wer Kinder hat, darf auch über den Kauf von unterschiedlichen Toren nachdenken. Eines für Erwachsene sowie ein kleineres für Kinder.

Zusätzlich sollte man darüber nachdenken, gleich zwei Tore zu kaufen. Allerdings ist dies erst ab einer gewissen Gartengröße sinnvoll. Sehr kompakte Tore können zum Beispiel auch in den Urlaub mitgenommen werden. Wer zu Hause nur wenig Platz zur Verfügung hat, sollte sich nicht ärgern – Auch mit nur einem Tor lassen sich unzählige spaßige Runden spielen und auch dem Trainieren steht nichts im Wege.

Letztlich ist auch die Wahl des Materials nicht unwichtig. Aluminium begeistert mit seinem geringen Gewicht sowie seiner hohen Stabilität. Allerdings lassen sich Tore aus diesem Material meist nicht zusammenklappen, sodass sie schwer zu transportieren und aufzubewahren sind. Tore aus Kunststoff sind in der Regel noch etwas leichter und in zahlreichen Ausführungen erhältlich. Wer es praktisch mag, wird mit einer solchen Lösung sicher glücklich werden.

Besonders sinnvoll ist es, wenn bei einem Tor das Netz ausgewechselt werden kann, da sich der Stoff mit der Zeit abnutzt und früher oder später ein neues Netz benötigt wird.

Fußballtore bei eBay kaufen

Da in den meisten Spielzeuggeschäften, wenn überhaupt, nur ein einziges Modell zur Auswahl steht, bietet sich eine Suche bei eBay an, um eine größtmögliche Auswahl an Fußballtoren zu erhalten. Neben professionellen Händlern bieten hier auch viele Privatpersonen unterschiedlichste Tore an. Dadurch erhalten Sie eine große Auswahl an gebrauchten und neuen Fußballtoren.

Das Angebot von eBay konzentriert sich nicht auf eine bestimmte Art von Fußballtoren, viel mehr sind sie in allen denkbaren Variationen erhältlich. Wer also zum Beispiel ein Fußballtor mit Torwand sucht, wird schnell fündig. Darüber hinaus gibt es Fußballtore bei eBay in allen Größen. Da die Angebote ständig wechseln, lohnt es sich, öfter reinzuschauen.

Doch nicht nur das vielfältige Angebot spricht für eBay, auch das Einkaufserlebnis weiß zu überzeugen. Zum Beispiel ist es möglich, auf eine Lieferung durch den Paketdienst oder eine Spedition zu verzichten, um gekaufte Artikel einfach selbst abzuholen. Gerade wenn ein Verkäufer sich in der Nähe des eigenen Wohnortes befindet, ist es ein finanzieller und zeitlicher Vorteil, denn so können Artikel teilweise noch am selben Tag abgeholt werden. Zu beachten ist beim Kauf lediglich der Standort des Verkäufers sowie die Option zur Selbstabholung.

Fazit

Fußballtore sind für alle Gärten geeignet, da sie in zahlreichen unterschiedlichen Größen und sowohl für kleine als auch große Gärten oder Höfe als passende Modelle existieren. In einem großen Garten lassen sich mit zwei Toren problemlos spannende Fußballmatches austragen. Aber auch schon ein einzelnes Tor sorgt für viel Unterhaltung.

Fußballtore sind bei Menschen jeden Alters beliebt, aber gerade für Kinder lohnt sich die Anschaffung von Toren, die ihrer Körpergröße entsprechen. Es eignet sich hervorragend, um mit der ganzen Familie am Wochenende ausgiebig zu spielen und sein Torschießen zu perfektionieren. Neben dem Tor ist aber auch der richtige Fußball von großer Bedeutung. Grundsätzlich kann natürlich mit jedem Ball gespielt werden, doch gerade Bälle aus Kunststoff sind selten so stabil, dass sie den Tritten auf Dauer standhalten.

Fußballtore aus Aluminium sind besonders langlebig, jedoch nur schwer zu transportieren und lagern. Tore aus Kunststoff lassen sich hingegen zusammenklappen und können so problemlos in den Urlaub oder bei einem Ausflug mitgenommen werden. Unter den zahlreichen Angeboten bei eBay findet sich problemlos für jeden Anspruch ein geeignetes Fußballtor.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden