Spinnrute Pezon & Michel Red Bass 180L

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Pezon & Michel Redoutable Bass 180L (1,80m 2-7g 2-teilig)



1. Erster Eindruck
Süßes kleines Spielzeug - ich muss Barsche zanken gehen!

2. Balance & Aufladung
Die Rute ist mittelschnell und liegt wirklich gut ausbalaciert in der Hand. Der Schwerpunkt befindet sich ca. 4cm vor dem Rollenfuß.

3. Blank
Der Blank ist aus hochverdichteter Kohlefaser, am Griff und darüber mit Klarlack versiegelt, ansonsten schwarz matt lackiert. In Anbetracht des Wurfgewichtes ist die Rute schön dünn gehalten, ca. 6mm am Griffende und 1,5mm an der Rutenspitze.

4. Verarbeitung
Die Rute ist gut verarbeitet, hat aber Schwächen im Detail: Das Pezon & Michel Logo über dem Griff auf dem Blank sitzt irgendwie seitlich versetzt statt mittig. Ebenso das Logo im Griffende, vollkommen verünglückt! Der Rollenhalter hat für seine Konstruktion etwas zu viel Spiel. Beim Festziehen der Rolle "kippt" er ein wenig, weil ihm oben auf der Rute das Gegenstück zum Rollenfuß fehlt. Das worauf es ankommt, Griff, Ringwicklungen, Ringe und Überschub sind tadellos!

5. Rutenfamilie
Auch erhältlich in 2,10m, 2,40m, 2,70m und verschiedenen Wurfgewichten bis 100g.

6. Werfen und Drill
Mit einem Wurfgewicht von 2-7g zählt diese Rute natürlich zu den absoluten Leichtgewichten. Kleine Spinner und Wobbler machen richtig Spaß, bringen die Rute aber auch schnell an ihre Grenzen. Sie ist nicht hart, weshalb twitchen nur mit Kleinstwobblern Sinn macht und auch zu große Spinnerblätter machen schnell keinen Spaß mehr. Die parabolische Aktion hat aber auch Vorteile: mit 0,14mm monofile Schnur kann man schon echt fein Fischen. Im Drill zeigt die Rute keine Schwächen, aber man muss halt größere Fische auch wirklich drillen - rankurbeln is nich! Aber das macht ja den Spaß aus.

7. Image
Pezon & Michel ist ein etablierter Hersteller. Die Redoutable Bass ist eine preisgünstige Serie und rundet das Pezon & Michel Programm nach unten ab. Die Specialist und Concept Serien liegen preislich höher und orientieren sich klar an den Produkten von Illex.

8. Preis-/Leistungsverhältnis
Die 180L kostet ca. 40,- EUR und ist als sehr leichte Spinnrute zu empfehlen.

9. Fazit
Wirklich nette kleine Players-Rod für Barsche oder Forellen.



Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber