Spaßbieter werden immer zahlreicher!

w-o-s-a
Von Veröffentlicht von

 

Ebay und das neue Bewertungssystem!

 

Spaßbieter werden immer zahlreicher!

 

Jeder Käufer hatte beim alten Bewertungssystem Angst , trotz sehr schneller Zahlung , eine Negative Rachebewertung zu bekommen . Ebay reagierte und änderte das System um , indem jeder Verkäufer, keine Negative Rachebewertung vergeben kann . Danke eBay . Jetzt hat jeder Verkäufer Angst , trotz sehr guter Ware , eine Negative Bewertung vom Käufer zu bekommen . Käufer können jetzt als Spaßbieter an jeder Auktion mitmachen und mit bieten , bis ihnen die Finger an der Tastatur kleben . Egal!!!!!!!!!!!!!!!!! eBay hat ja das Bewertungssystem zum Wohl der Spaßbieter geändert . Verkäufer sind verärgert und bleiben auf ihre Kosten , die ein Spaßbieter verursacht hat , sitzen . Kein Wunder das man nur noch Verkäufer im Bewertungsprofil sieht unter ---------------Kein angemeldetes Mitglied .

 

Die neue Umstellung , von eBay beschrieben .

 

 

Die Bewertungen sind eine Grundlage dafür, dass einander fremde Personen vertrauensvoll Geld und Waren austauschen. Vor allem Käufer sind auf ehrliche Bewertungen ihrer Vorgänger angewiesen, da sie einen Artikel bezahlen, bevor sie diesen erhalten .Bei der Abgabe einer negativen oder neutralen Bewertung müssen Käufer künftig bestätigen, dass eine ausreichende Wartezeit auf die Lieferung der Ware verstrichen ist und dass sie bereits versucht haben, sich mit dem Verkäufer in Verbindung zu setzen, um den Status der Lieferung zu klären.Der Bewertungspunktestand beinhaltet alle Bewertungen, die Sie seit Beginn Ihrer Anmeldung auf eBay erhalten haben: Für jede erhaltene positive Bewertung wird ein Punkt addiert, eine neutrale Bewertung wirkt sich nicht aus und für jede negative Bewertung wird ein Punkt vom Bewertungspunktestand subtrahiert. Auch hier zählen wir jedoch nur mehrfache Bewertungen vom selben Mitglied dazu, wenn diese für Angebote erfolgten, die in unterschiedlichen Kalenderwochen endeten.Quelle: http://ebay.de/

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Was ich am neuen Bewertungssystem gut finde , dass mehrfache Bewertungen vom selben Mitglied , in unterschiedlichen Kalenderwochen möglich ist . Es gibt sehr viele , die ihre Artikel beim gleichen Verkäufer kaufen und somit immer nur einen Bewertungpunkt erhalten haben . Mit dem neuen Bewertungssystem macht eBay es möglich , mehrere Punkte zu erhalten .

 

Das ist alles schön und gut .

 

Käufer haben aus Angst vor einer Rachebewertung , selbst bei einer schlechten Kauferfahrung , oft nicht ehrlich oder gar nicht bewertet .Das hat eBay jetzt geändert , indem Verkäufer keine negative Bewertungen ( Rachebewertungen ) mehr abgeben können . Aber eBay ?? was ist mit den Spaßbietern . Der Verkäufer sitzt auf seine >Kosten< und der Artikel wurde nicht verkauft . Der Verkäufer kann keine negative Bewertung abgeben um weitere Verkäufer zu warnen , dass es sich hier , um einen Spaßbieter handelt . Selbst wenn der Verkäufer eine positive Bewertung abgibt und beschreibt diese Bewertung als Spaßbieter , stellt der Käufer sein Bewertungsprofil auf privat und die Bewertungen sind nicht mehr lesbar . Seine 100%  bleiben jedoch erhalten .

 

Ebay könnte eine Veränderung vornehmen !!!

 

Dieser Punkt sollte noch mal überdacht werden , dass Spaßbieter keine Möglichkeit haben , an jeder Auktion als Spaßbieter mit bieten zu können . Der Verkäufer müsste ein Symbol vergeben können , dass jeder sofort erkennt , dass es sich hier um einen Spaßbieter handelt und das er an keiner Auktion mehr mit bieten kann . Dieses Symbol sollte solange an seinem Mitgliedsnamen verbunden sein , bis diese Angelegenheit geklärt wurde .

 

Das wäre eine Möglichkeit , um Spaßbieter , denn Spaß am bieten , zu unterlassen .

 

 

Dankeschön fürs lesen und bewerten.



Nachtrag;


Nach fast jeder Auktion bestimmt der Käufer wie es weiter geht. A) dass ich sofort nach Zahlungseingang die Ware versenden soll. B) dass ich sofort meine Bewertung abgeben soll.
Natürlich versende ich die Ware sofort nach Zahlungseingang und bewerte auch sofort den Käufer, (wie es sich gehört), wenn das Geld eingegangen ist.

Ich lasse mir aber nicht vorschreiben, wie ich mich zu verhalten habe. Durch das neue Bewertungssystem ist es nicht mehr möglich, dass der Verkäufer eine negative Bewertung abgeben kann. Somit wird man unter Druck gesetzt  und der Käufer gibt den Ton an.

Eine große Frechheit meiner Meinung.

Der Käufer spielt mit dem neuen Bewertungssystem, indem er es ausnutzt, weil er keine negative Bewertung bekommen kann.

 

Das neue Bewertungssystem sollte nochmal überdacht werden.

 

 

Fazit:

 


Jeder Verkäufer weiß wie er sich nach einer Auktion zu verhalten hat.
Somit sollte der Käufer solche Nachrichten in Zukunft nicht mehr senden.


Vielen Dank für`s Lesen.



 

Gebot zurückziehen / Frechheit / Betrug

 

 



Für die Spaßbieter ist dieser Ratgeber natürlich nicht hilfreich, für die Anderen schon, Danke für jede ja Stimme
 
 
Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü