Spaßbieter auf Ebay ein Schnippchen schlagen...??

Aufrufe 14 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sie verkaufen gelegentlich auf Ebay Artikel in privaten Auktionen und wundern sich über "Null-Punkte-Bieter",
in verschiedenen Kategorien,die offensichtlich "wahllos" mitbieten,oder den geradelinigen Auktionspreis unmotiviert
hochtreiben...???  Vorsicht und Hellsicht;es könnte ein sogenannter "Spaßbieter" in ihren Auktionsfeldern tätig
sein...!!!  
TIP: Vermeiden Sie frühzeitigen Ärger noch vor Auktionsende;im Vorfeld,legen Sie rechtzeitig vor Auktionen
eine persönliche Aussperrliste auf Ebay an,die Sie notfalls dann,in Sekundenschnelle aktualisieren..!!!..
VORGANG IM AUKTIONSFELD FÜR USER Firefox-BROWSER: öffnen Sie neben dem Auktionsfenster ihrer laufenden Auktion einen neuen Tab im Browser und kopieren die Ebayadresse ihrer persönlichen Ausschlussliste ein.Nun können Sie in sekundenschnelle den/die verdächtigen "Auktionsbieter" mit deren Ebay-Nick in ihre Liste einsetzen und diese postwendend per Mausklick an Ebay aktualisieren... 
 

 ---- beste Grüße an alle bewussten Ebay-User:   ---> servander-51 <---   -Bernd-
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden