Soul Eater, Saber Rider und Naruto: Die aufregendsten Anime-Serien aus Japan

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Soul Eater, Saber Rider und Naroto: Die aufregendsten Anime-Serien aus Japan

Japanische Zeichentrickfilme und Serien, sogenannte Animes, erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Sie können Menschen aller Altersstufen ansprechen und bieten dank ihrer großen inhaltlichen Vielfalt Unterhaltung für nahezu jeden Geschmack. Aufgrund der enormen Auswahl fällt es Neulingen oft schwer, einen Einstieg in die Welt der Animes zu finden. Dieser Ratgeber richtet sich daher vorwiegend an interessierte Neueinsteiger auf dem Gebiet.

Trickfilm-Kunst aus Japan - stilistische Merkmale

Als Anime werden in Japan produzierte Zeichentrickfilme und Serien bezeichnet. Sie basieren häufig, aber nicht immer, auf japanischen Comics, sogenannten Mangas. Animes weisen viele ausgeprägte Stilelemente auf, die sie von westlichen Zeichentrickserien unterscheiden. So sind die Figuren, insbesondere ihre Gesichter, meist überstilisiert gezeichnet. Augen sind überdurchschnittlich groß, Mund und Nase hingegen meist relativ klein gehalten. Die Haare der Charaktere wallen in verschiedensten Frisuren und können alle nur erdenklichen Farben haben. Auch der Körperbau der Figuren weist auffällige Merkmale auf. Viele Figuren, insbesondere weibliche Charaktere, sind häufig stark kindlich gezeichnet. Männer hingegen sind meist entweder überdurchschnittlich muskulös, oder sehr schlank, beinahe feminin, gehalten. Emotionen werden häufig durch zusätzliche, symbolische Elemente ausgedrückt. So symbolisiert ein übergroßer Schweißtropfen vor, neben oder auf dem Kopf beispielsweise Verlegenheit oder peinliche Berührung. Auch hinsichtlich der Animation setzen insbesondere actionlastige Animes oft auf starke Übertreibung statt Realismus. Prügeleien, Explosionen und Kampfszenen, aber auch einfacher Zoff unter Freunden sind meist stark überstilisiert. Bei all dem gilt es jedoch zu beachten, dass es unter den Animes auch Vertreter realistischer und eher gemäßigter Zeichenkunst gibt. Diese befassen sich inhaltlich in der Regel eher mit ernsteren Themen und richten sich oft an ein erwachsenes Publikum.

Die Anime-Genre-Vielfalt im Überblick

Bei eBay finden Sie Animes der verschiedensten Genres und Stilrichtungen. Populär sind dabei insbesondere Action, Science-Fiction und Comedy, aber auch Romantik und Alltagsgeschichten, vor allem aus dem Leben an japanischen Schulen. Neben den gängigen Genres gibt es in der Welt der Animes jedoch auch noch einige spezifische Gattungen. "Shōnen", das japanische Wort für "Junge", bezeichnet Animes, die sich primär an männliche Jugendliche richten. Häufig handelt es sich hierbei um Serien aus dem Action-, Sci-Fi-, oder Fantasy-Genre. Die Handlung dreht sich meist um die heldenhaften Abenteuer männlicher Protagonisten. "Dragon Ball" oder "One Piece" sind bekannte Vertreter des "Shōnen"-Genres. "Shōjo", japanisch für "Mädchen", bezeichnet das weibliche Gegenstück zu den "Shōnen"-Animes. "Shōjo"-Animes sind oft Liebesgeschichten und Romantik spielt eine zentrale Rolle. Aber auch die Abenteuer weiblicher Protagonistinnen werden thematisiert. Der Anime "Georgie" ist ein klassisches Beispiel für das Genre.

"Magical Girl" bezeichnet Animes, in deren Zentrum Mädchen mit magischen Kräften stehen. Ein bekanntes Beispiel des Genres ist die Serie "Sailor Moon". "Harem" bezieht sich auf Animes, in denen die Hauptfigur von einer größeren Anzahl weiterer Charaktere des anderen Geschlechts umgeben ist. Die daraus entstehenden, häufig romantischen Komplikationen stehen im Zentrum solcher Animes. Ein bekanntes Beispiel ist "Love Hina". "Mecha" bezeichnet einen Spezialfall des Action- und Science-Fiction-Genres, in dem riesige Kampfroboter, oft von Menschen gesteuert, im Zentrum stehen. "Neon Genesis Evangelion" und die verschiedenen Staffeln der "Gundam" Serie sind bekannte Vertreter.

"Etchi" und "Hentai" bezeichnen Animes mit erotischer oder pornografischer Ausrichtung. Unter "Etchi" werden Animes mit sexuellen Anspielungen verstanden, während "Hentai" explizit sexuelles und pornografisches Material bezeichnet. Ein Beispiel für ein "Etchi" Anime ist die Serie "Dragon Girls", auch bekannt als "Ikki Tousen". Wie in allen Kunstformen können sich auch bei den Animes verschiedenste Genres miteinander verbinden. Auch sind Genrezuordnungen nicht immer unstrittig oder eindeutig. Genrebezeichnungen bieten dennoch gute Orientierungspunkte, die Ihnen beim Kauf von Animes behilflich sein können.

Animes für Erwachsene

Wie auch die westlichen Zeichentrickfilme stehen Animes in der Öffentlichkeit oft in dem Ruf, ausschließlich Kinder und Jugendliche anzusprechen. Es gibt jedoch auch sogenannte All-Agers – Animes die nahezu alle Altersstufen ansprechen können, sowie eine ganze Reihe von Animes, die sich gezielt und ausschließlich an ein erwachsenes Publikum richten. Serien wie "Ghost in the Shell" weisen eine hohe inhaltliche Komplexität und philosophische Inhaltselemente auf, die sich oft erst im Erwachsenenalter vollständig erschließen können. Animes des Horror-, des Thriller- und des Action-Genres beinhalten darüber hinaus oft sehr explizite Gewaltdarstellungen und sind daher nicht für Kinder geeignet. Dies gilt selbstverständlich auch für Vertreter der Genres "Etchi" und insbesondere "Hentai". Beim Kauf von Animes sollten Sie daher unbedingt auf eine entsprechende Altersfreigabe achten, vor allem dann, wenn Sie geeignete Animes für Ihre Kinder kaufen möchten.

Klassiker der 1970er- und 1980er-Jahre

Animes haben Tradition. In den späten 1970ern und insbesondere in den 1980er-Jahren wurden sie auch in der westlichen Welt populär. Dazu trug vor allem die Fernsehumsetzung ausgewählter Animes durch westliche Studios bei. Eines der bekanntesten Beispiele für eine solche Umsetzung ist die Serie "Saber Rider und die Starsheriffs". Sie basiert auf dem japanischen Anime "Sei Jūshi Bisumaruku" und ist dem Science-Fiction- und dem Mecha-Genre zuzuordnen. "Saber Rider" handelt von den Abenteuern der Star Sheriffs, einer Gruppe von ausgewählten Individuen, die gemeinsam den Kampfroboter Ramrod kommandieren. "Saber Rider" verbindet dabei das Science-Fiction-Genre mit Stilelementen des Western. Einen ähnlichen Stilmix bietet die Serie "Galaxy Rangers". Dabei handelt es sich um eine der ersten westlichen Zeichentrickserien im Anime Stil. Eine weitere Klassikerserie, die ihren Ursprung in den 70er-Jahren hat, ist "Lupin III". Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Miniserien und Filmen rund um den Meisterdieb Lupin III., der gemeinsam mit seinen Freunden Raubzüge begeht und Abenteuer besteht. Die Serie ist den Genres Thriller, Action und Krimi zuzuordnen. Auch die Serie "Dragon Ball" hat ihren Ursprung in den 1980er-Jahren. "Dragon Ball" und die Folgeserie "Dragon Ball Z" handeln von den Abenteuern des jungen Martial Arts Wunderkindes Son Goku und seinen Freunden. Dieser Zusammenschluss genießt längst Kultstatus und gehört zu den bekanntesten Anime-Serien überhaupt. Es richtet sich vor allem an männliche Jugendliche. Aufgrund der stellenweise expliziten Gewaltdarstellung eignet sich die Serie, insbesondere "Dragon Ball Z", jedoch nicht für Kinder.

Animes und Sport - Kickers & Co.

Ein beliebtes Thema in Animes ist der Sport. Gerade für ein jüngeres Publikum finden Sie bei eBay zahlreiche Animes rund um das Thema Sport. Ein Klassiker des Genres ist die Serie "Kickers", die erstmals 1985 produziert wurde. Sie ist eine Serie des "Shōnen"-Genres und erzählt die Geschichte der Kickers, einer Fußball-Schulmannschaft, die zunächst von Misserfolgen gebeutelt wird, sich aber nach und nach zu einem starken Team entwickelt. Neben den sportlichen Tätigkeiten der Figuren steht auch deren Leben im Zentrum. Eine ähnlich gelagerte Serie ist der Anime "Captain Tsubasa", der in Deutschland als "Die tollen Fußballstars" bekannt wurde. Er handelt von Tsubasa Ohzora, einem 11-jährigen Jungen, der davon träumt, der größte Fußballstar der Welt zu werden. Die Serie begleitet Tsubasa und seine Mannschaft von den jungen Kinderjahren bis ins junge Erwachsenenalter und thematisiert, ähnlich wie die "Kickers", neben dem Sport auch das Gefühlsleben der Figuren abseits des Fußballfeldes. Eine Sportserie, die sich eher an Mädchen richtet, ist "Mila Superstar". Hier steht die 12-jährige Volleyballerin Mila Ayuhara im Mittelpunkt. Alle drei Serien gelten als Klassiker unter den Sport-Animes und richten sich aufgrund ihrer Themen wie Freundschaft, Zusammenhalt und Durchhaltevermögen vor allem an Kinder und junge Teenager.

Anime-Hits der jüngeren Vergangenheit

Bei eBay finden Sie neben Klassikern aus der Anime-Welt auch viele Produktionen der jüngeren Zeit. Eine der beliebtesten Anime-Serien ist "Naruto". Die Serie, die in deutscher Sprache seit 2006 produziert wird, hat sich zum echten Dauerbrenner entwickelt und umfasst inklusive ihrer Nachfolgeserie "Naruto Shippuden" mittlerweile über 500 Folgen sowie mehrere Kinofilme. Im Zentrum der Serie steht Naruto Uzumaki, ein junger Ninja, in dessen Körper ein Dämon eingeschlossen ist. Die Serie ist den Genres Action und insbesondere Martial Arts zuzuordnen und richtet sich vorwiegend an männliche Jugendliche.

Seit 2008 wird die Serie "Soul Eater" produziert. Sie handelt von Schülern der Shibusen-Universität, die zu sogenannten Meistern ausgebildet werden. Mithilfe einer lebenden Waffe müssen sie die Seelen bösartiger Menschen aufsammeln, um zu verhindern, dass mit diesen Dämonen beschworen werden. Die Hauptfigur der Serie ist die Meisterin Maka, deren Waffe Soul Eater der Serie den Titel gibt. "Soul Eater" ist dem "Shōnen"-Genre zuzuordnen und beinhaltet neben den Fantasy-Elementen auch Slapstick und Comedy. Aufgrund der vorhandenen Gewaltdarstellung richtet sich die Serie eher an ältere Teenager und Erwachsene.

Abschließend sei die Serie "Death Note" aus dem Jahr 2006 empfohlen. Im Zentrum steht das Duell der beiden jungen Männer Light Yagami und eines privaten Ermittlers mit dem Code-Namen L. Light Yagami findet zu Beginn der Serie ein Tagebuch, das sogenannte Death Note. Es stellt sich heraus, dass jeder Mensch, dessen Name dort eingetragen wird, sterben muss. Light nutzt das Death Note, um Verbrecher zu eliminieren. Aufgrund der vielen mysteriösen Todesfälle wird der Ermittler L auf den Fall angesetzt. Die Serie dreht sich fortan um das psychologische Duell der beiden Hauptcharaktere. Sie ist den Genres Thriller, Krimi und paranormale Psychologie zuzuordnen und richtet sich aufgrund der komplexen Erzählstruktur und der Tiefe der Handlung vor allem an Erwachsene.

Animes - eine Frage des persönlichen Geschmacks

Das Ziel dieses Ratgebers ist es, einige Titel zu nennen, die verschiedenen Geschmäckern entsprechen und als Einstieg in der Welt der Animes dienen können. Von diesen Titeln ausgehend lassen sich bei eBay schnell ähnlich gelagerte Serien finden, auf die Sie zurückgreifen können, wenn Sie Gefallen an den hier genannten Serien gefunden haben. Achten Sie bei Ihrer Kaufentscheidung vor allem auf Genres, die einen ersten Anhaltspunkt über die inhaltliche Ausrichtung der Serien geben können, sowie auf die Altersbeschränkung der Filme. So vermeiden Sie, dass Sie eventuell ungeeignetes Material erstehen, insbesondere dann, wenn Sie nach einer Geschenkidee für Ihre Kinder suchen. Mit diesen Tipps im Hinterkopf bieten Animes gute Unterhaltung für nahezu jeden Geschmack und nahezu jedes Alter.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden