Sony Xperia Z: simlockfrei für alle Netze

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

 Sony Xperia Z: simlockfrei für alle Netze

Beim Sony Xperia Z handelt es sich um ein leistungsstarkes Smartphone. Es verfügt über einen 5 Zoll großen Touchscreen, einen 1,5 GHz schnellen Prozessor und eine integrierte 13-Megapixel-Kamera. Eine große Auswahl an Sony Xperia Z-Modellen finden Sie bei eBay. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie den SIM-Lock fachgerecht entfernen und worauf Sie bei dem Vorgang achten sollten.

 

So bereiten Sie das Unlocking fachgerecht vor – ein How to

Bevor Sie mit dem Unlocken beginnen, überprüfen Sie, ob Ihr Sony Xperia Z diesen Vorgang unterstützt. Geben Sie die Tastenkombination *#*#7378423#*#* in das Smartphone ein und navigieren Sie über den Menüpunkt „Service Info“ zum Unterpunkt „Configuration“. Der Abschnitt „Rooting Status“ beinhaltet den Eintrag „Bootleader unlock allowed:“. Hier sollte die Option „Yes“ aktiviert sein. Laden Sie die Software „Android SDK“ aus dem Internet herunter und speichern Sie diese auf Ihrem Desktop-PC oder Notebook. Zusätzlich benötigen Sie einen für Sony-Smartphones angepassten Fastboot-Treiber. Hinweis: Das Unlocken Ihres Sony Xperia Z funktioniert nur mit einem offiziellen Unlock-Key. Diesen erhalten Sie auf der Homepage des Herstellers.

 

Der Rootvorgang - Schritt für Schritt erklärt

Entpacken Sie die heruntergeladene Software auf Ihrem Computer, schalten Sie das Sony Xperia Z aus und verbinden Sie das Gerät per USB-Kabel mit Ihrem PC. Starten Sie das Smartphone mit der Tastenkombination „Volume Up + Power“. Das Betriebssystem Ihres PCs fordert Sie zur Aktivierung der passenden Treiber auf. Wählen Sie hier die heruntergeladene und entpackte Android-SDK-Datei aus. Öffnen Sie ein Command-Fenster und navigieren Sie zum Ordner „Tools“ im Android-SDK-Installationsverzeichnis. Geben Sie „fastboot.exe -i 0x0fce getvar version“ ein. Wird Ihnen ein Wert, beispielsweise 0,3, angezeigt, ist Ihr Sony Xperia Z korrekt mit Ihrem Computer verbunden.

 

Simlockfrei für alle Netze – die letzten Schritte

Geben Sie folgenden Befehl in das Commando-Fenster ein: „fastboot.exe -i 0x0fce oem unlock 0xCODE“. Die Buchstabenfolge „CODE“ ist in diesem Fall ein Platzhalter für den offiziellen Unlock-Key, den Sie auf der Hersteller-Homepage erhalten haben. Mit einem Druck auf Enter haben Sie das Gerät entsperrt.

 

Eine unkomplizierte Alternative – Unlocking per App

Im Google Playstore finden Sie zahlreiche Applikationen, mit denen Sie Ihr Sony Xperia Z unlocken können. Laden Sie die App herunter, geben Sie die Daten Ihres Smartphones ein und warten Sie auf den per E-Mail eintreffenden Entsperr-Code. Hinweis: Das Entsperren per App ist in der Regel mit Kosten verbunden. Achten Sie genau auf den aufgerufenen Preis, die Kosten variieren von Anbieter zu Anbieter mitunter beträchtlich.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden