Sony MDS-JA30ES MiniDisc Champanger Gold

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

 

Nur eines der Spitzenmodelle von Sony ist der MDS-JA30ES MiniDisc Player in Champanger Gold

Klanglich und otisch ein Ohren sowie ein Augenschmaus auf höchstem Niveau.

Die Mini-Disc wird auf eine ausfahrende Schublade gelgt, die dann leise im Gerät verschwindet.

Einmal gestartet möchte man ihn, vorrausgesetzt man(n) hat die richtigen Lautsprecher,    nicht mehr stoppen.

Glasklarer Klang und extrem klare zuschaltbare Filter....

Gebe meinen grad hier ab, da ich ihn leider aus zeitlichen gründen viel zu wenig benutzte...die Zeit halt...  :-(

 

Allgemein

Hersteller: Sony
Modell: MDS-JA 30 ES
Baujahre: 1991
Hergestellt in: Japan
Farbe: Champagner
Abmessungen: 430 x 125 x 345 mm
Gewicht: 9,3 kg
Fernbedienung: RM-D13M
Neupreis ca.: 800€

Anschlüsse

Anzahl der Eingänge: 4
Line in(Analog) 47 kOhm
Digital in Coaxial 75 Ohm
Digital in Optisch: 660 nm
Digital in Optisch: 660 nm
Anzahl der Ausgänge: 3
Kopfhörer: 28 mW / 32 Ohm
Line out (Analog)
Digital out Optisc

Technische Daten

Wandler:
Frequenzgang: 5 - 20000 Hz
Klirrfaktor:
Signalrauschabstand: über 104 dB
Dynamikbereich:
Unterstützte Formate: MD
Hi-MD-Unterstützung: nein
Anti-Shock: nein
Wiedergabefunktionen:
Titelprogrammierung: ja
Shuffle: ja
Repeat: ja
Aufnahmefunktionen:
Automatisches setzen von Titelnummern in regelmäßigen Intervallen
Vorverschieben des Aufnahmestartzeitpunktes um 6 Sekunden
Synchrongesteuerte Aufnahme Music Sync
Fade in/out
Auto Cut-Funktion
Smart Space-Funktion
Timergesteuerte Aufnahme
Bearbeitungsfunktionen:
Titelname editierbar: ja
Löschen: ja
Verschieben: ja
Teilen: ja
Verbinden: ja

Besondere Ausstattungen

Wiedergabe mit geändertem Klang (Digital-Filter)
Analog: Für ein resonantes und weiches Klangbild
Plane: Für klangliche Frische und Kraftfülle
Spline: Für seidigen Klang mit klarer Positionierung
Standard: Für weiträumigen Klang mit breitem Frequentumfang
Löschen eines Titelteils: A-B Erase-Funktion
Annullieren der letzten Bearbeitung (Undo-Funktion)
Löschen aller Namen auf der Disc
Automatische Übernahme der ursprünglichen Titelnummern auf CD bzw. MD

 

Bitte um eine Bewertung hier...DANKE

 

      

 

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden