Sonstige Blitzgeräte und Zubehör für die Fotografie auf eBay kaufen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sonstige Blitzgeräte und Zubehör für die Fotografie auf eBay kaufen

Als Standard für die Beleuchtung mit Blitzlicht in der Fotografie haben sich seit den 1970er-Jahren Elektronenblitzgeräte durchgesetzt. In einigen Bereichen sind inzwischen auch LED-Blitzgeräte üblich. Für besondere Aufnahmesituationen, spezielle Anforderungen an die Beleuchtung und für Sammler sind aber auch sonstige Blitzgeräte und Zubehör bei eBay zu finden.

Ungewöhnliche Blitzgeräte und selten gebrauchtes Zubehör finden

Blitzgeräte für die Fotografie sind im Allgemeinen Elektronenblitzgeräte. Diese Apparate und das gängige Zubehör finden sich bei eBay in der Kategorie Blitzgeräte & Zubehör.

Standardzubehör für Blitzgeräte

Eigene Unterkategorien für Blitzgeräte-Zubehör gibt es für Blitzadapter, die entweder den Anschluss von Universalblitzgeräten an unterschiedliche Kameras ermöglichen oder eine Brücke zwischen verschiedenen Anschlüssen, beispielsweise auch desselben Herstellers, schlagen. Solche Adapter sind teilweise nicht nur für echte Blitzgeräte, sondern auch für den Anschluss von Beleuchtungseinrichtungen für Dauerlicht an Fotokamera und Camcorder erhältlich.

Der Standard-Blitzschuh und seine Varianten

Bis 1988 erfolgte die Befestigung und auch der Anschluss von Blitzgeräten bei den meisten Kleinbildkameras der großen Hersteller über den Standard-Blitzschuh. Dieser wurde bereits lange vor der Erfindung des Elektronenblitzes für die Befestigung nicht nur von Blitzgeräten, sondern auch von Zubehör wie Entfernungsmessern genutzt. Für den Anschluss elektronischer Blitzgeräte kamen schließlich noch der Mittenkontakt und die seitlichen Kontaktfedern hinzu.

Im Jahr 1988 verabschiedete sich Minolta vom Standard-Blitzschuh und ging mit einem proprietären Blitzfuß eigene Wege, der eine ganz neue Form besaß. Dieser Anschluss entwickelte sich zu einer Serie von meist zueinander inkompatiblen Varianten, die bis 2012 teilweise auch von Sony genutzt wurden. Bei einem Wechsel der Kamera lässt sich das Blitzgerät hier oft nur noch dann weiterverwenden, wenn ein passender Adapter gefunden wird.

Spezielle Kabel und Blitzschienen für den Anschluss von Blitzgeräten

Eine ähnliche Funktion wie Blitzadapter erfüllen auch Blitzkabel. Im Gegensatz zu Blitzadaptern erlauben die Kabel aber eine flexiblere Positionierung des Blitzgerätes, insbesondere im Zusammenhang mit einer Blitzschiene. Diese kann in der Regel am Stativgewinde der Kamera befestigt werden, aber auch völlig losgelöst davon auf einem Stativ. Das Blitzkabel erlaubt es, den Blitz weiter vom Objektiv zu entfernen, als dies bei der Montage am Blitzschuh der Fall ist. Der größere Abstand vom Objektiv reduziert die Gefahr roter Augen, die auf Fotos zu sehen sind, wenn Personen oder auch Tiere bei Blitzaufnahmen in die Kamera schauen.

Weicheres Blitzlicht durch Schirme und Diffusoren

Die vierte Kategorie von Standardzubehör umfasst die Blitzdiffusoren. Hierunter fallen verschiedene Arten von Vorsätzen und Schirmen, die das Licht des Blitzgerätes streuen, um eine weichere Beleuchtung zu erzielen. Eine Lichtstreuung ist bei den meisten aktuellen Blitzgeräten auch durch indirektes Blitzen gegen die Decke oder eine Wand möglich. Wenn die reflektierenden Flächen allerdings nicht weiß gestrichen sind, kommt es beim indirekten Blitzen leicht zu Farbstichen, die eventuell durch einen manuellen Weißabgleich zu korrigieren sind. Reflektorschirme und Diffusoren erlauben die Streuung des Blitzlichtes ohne die Gefahr von Farbveränderungen im Bild. Alles weitere Zubehör und andere Arten von Blitzgeräten sind in der Unterkategorie Sonstige zu finden.

Elektronenblitzgeräte und andere Blitzlampen

Elektronenblitze sind in der Regel mit einer mit Xenon-Blitzröhre ausgestattet. Eine Ausnahme bilden LED-Blitzgeräte, die insbesondere als Ringblitzgeräte für Nahaufnahmen angeboten werden. Die Xenon-Blitzlampen bestehen aus einer Quarzglasröhre, die mit dem Edelgas Xenon gefüllt ist. Der erste Buchstabe im Namen des Gases hat auch dem X-Synchronanschluss den Namen gegeben, der für den Anschluss von Elektronenblitzgeräten an fotografische Kameras verwendet wird. Das Licht entsteht beim Elektronenblitz durch eine elektrische Entladung in der mit Edelgas gefüllten Röhre, die einen besonders kurzen, sehr hellen Blitz erzeugt. Im Gegensatz zum M-Synchronanschluss für die älteren Kolbenblitzgeräte mit Einweg-Blitzlampen, die langsamer abbrennen, erfolgt die Zündung des Elektronenblitzes erst, wenn der Kameraverschluss bereits voll geöffnet ist. Bei hochwertigen Kameras mit Schlitzverschluss lässt sich die Synchronisation auf den Ablauf des ersten oder des zweiten Vorhangs einstellen. Hierdurch ergeben sich unterschiedliche Effekte bei der Verwendung als Aufhellblitz.

Zum Zubehör gehören beispielsweise alte Kolbenblitzgeräte und die zugehörigen Blitzbirnen. Auch Packungen mit originalem Blitzpulver für die noch älteren Blitzpistolen sind gelegentlich zu finden. Ebenso werden noch Blitzwürfel angeboten, die in den 1970er-Jahren besonders bei den Pocketkameras und den kompakten Schnappschusskameras mit Fixfokusobjektiv und Filmkassetten üblich waren.

Ausgefalleneres Zubehör für Blitzgeräte

Es gibt sehr viele unterschiedliche Zubehörteile für Blitzgeräte. Hier ein Querschnitt: 

Fernauslöser für die Entfesselung der Blitzgeräte

Zubehör für Blitzgeräte sind zum Beispiel drahtlose Fernauslöser. Diese erlauben eine vollständige Trennung von Blitz und Kamera, gegebenenfalls sogar unter Beibehaltung von Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel der TTL-Belichtungsmessung. Eine Fernauslösung mehrerer Blitzgeräte ist auch mit den Servo-Blitzauslösern möglich, die ebenfalls in der Kategorie Sonstige zu finden sind. Diese Geräte besitzen einen optischen Sensor und zünden ein zweites Blitzgerät, wenn sie den ersten, von der Kamera direkt ausgelösten Blitz erkennen.

Standfüße, Stative und Studiobefestigungen für Blitzgeräte

Für das sichere Aufstellen eines derart entfesselten Blitzgerätes gibt es unter auch die passenden Blitzständer sowie Kleinstative, die ein Blitzgerät halten können. Auch Blitzneiger und Schirmbefestigung für die Studioblitzanlage gehören in diese Abteilung. Hier gibt es außerdem Stativgewinde, die sich am Blitzschuh der Kamera befestigen lassen und damit den Anschluss von Zubehör erlauben, das keinen eigenen Blitzfuß, aber ein Stativgewinde besitzt.

Filter und andere Vorsätze für Blitzgeräte

Weiteres Zubehör für Blitzgeräte sind Farbfilter und andere Vorsätze, die das von der Blitzlampe abgestrahlte Licht verändern. Hierunter fallen auch Wabengitter, die ähnlich einer Streuscheibe vor den Blitz gesetzt werden, aber genau den gegenteiligen Effekt bewirken. Obwohl ein Wabengitter die Streuung des Blitzlichtes reduziert und nicht verstärkt, sind diese Zubehörteile ebenfalls in der Kategorie Blitzdiffusoren zu finden, da sie diesem Blitzzubehör in der Anwendung sehr ähnlich sind.

Ladegeräte für den Elektronenblitz

Viele elektronische Blitzgeräte besitzen fest eingebaute Akkumulatoren und müssen mit den passenden Ladegeräten ans Stromnetz angeschlossen werden. 

Zubehör für Metz Stabblitzgeräte

Aufgrund ihrer Beliebtheit und Verbreitung ist für die Stabblitzgeräte der 45er-Serie von Metz besonders viel gebrauchtes und auch noch neuwertiges Zubehör erhältlich. Im Bereich Sonstige Blitzgeräte & Zubehör finden sich zum Beispiel Batteriekörbe, Filtersets und die originalen Servoblitzauslöser des Herstellers. Auch den gewaltigen Televorsatz gibt es hier, der die Leitzahl des Blitzgerätes noch einmal fast verdoppelt und mit Teleobjektiven ab 120 mm Brennweite bei ISO 400 Objekte in 75 Metern Entfernung ausleuchtet.

Blitzbelichtungsmesser und andere Messgeräte

Seltenes Zubehör für Blitzgeräte sind auch die hochwertigen Belichtungsmesser von Gossen, die eine Messung auch von Blitzlicht erlauben. Diese und weitere Messgeräte sind ebenfalls zu finden, wie zum Beispiel Colorimeter für die Farbtemperaturmessung oder Luxmeter für die Beleuchtungsstärkemessung.

Anderes Zubehör für den Blitzschuh

In der Rubrik Sonstige Blitzgeräte & Zubehör werden auch Zubehörteile angeboten, die gar nichts mit dem Blitzen direkt zu tun haben, aber den Blitzschuh der Kamera für die Befestigung nutzen. Dazu gehören Wasserwaagen, die sich in den Blitzschuh einschieben lassen und eine exakte Nivellierung der Kamera erlauben. Bei Stativaufnahmen bieten diese Zubehörteile eine zuverlässige Hilfe, um kippende Horizonte oder stürzende Gebäude zu vermeiden. Ebenfalls in diesen Bereich fallen GPS-Adapter, die auch an Spiegelreflexkameras ohne GPS-Empfänger ein Geo-Tagging der aufgenommenen Fotos möglich machen.

Fazit

Die Kategorie Sonstige Blitzgeräte & Zubehör bei eBay bietet eine reichhaltige Auswahl an außergewöhnlichen Geräten und seltenerem Zubehör für die Blitzfotografie sowie auch Zubehörteile, die den Standard-Blitzschuh der Kamera für die Befestigung nutzen. Dieses Zubehör erleichtert das Aufnahmen in ungewöhnlichen Aufnahmesituationen erleichtert oder macht es mitunter sogar erst möglich macht.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden