Solarium

Aufrufe 63 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hinweise für die Solariumbenutzung

Das sollten Sie unbedingt vermeiden:

Vorsicht vor zu alten Geräten,Lampen werden nicht besser eher schlechter.Schädliche Strahlung tritt aus und vernichtet eher als zu verschönern.Sämtliche Altgeräte entsprechen in keiner Weise mehr den momentanen Stand der Technik,als Altgerät ist alles zu bezeichnen was älter als 8 Jahre ist.Sollten Lampen getauscht worden sein unbedingt darauf achten ob auch alle ersetzt worden sind.Kaufen Sie sich am besten ein Gerät was noch relativ neu ist,in e-Bay können Sie aus schier unerschöpflichen Angeboten wählen .Zubehör(Ersatzlampen o.a.) grundsätzlich nur von einem gewerblichen Händler beziehen. 

Schützen Sie Ihre Augen!Ihre Netzhaut würde sich bedanken wenn sie es könnte.Das gleiche gilt für Ihre Haut,erst cremen dann einziehen lassen und dann erst sonnen.In Ihrer ganzen Lebensspanne gibt Ihnen Ihre Haut einen Kredit von ca. 25-30 Sonnenbrände dann ist Schluss.

Erstellen Sie sich eine strenge Sonnenbad-Kur.Viel hilft nicht viel,lieber öfter aber dafür mäßig.Fangen Sie mit 10 Min.an,dann pausieren.das ganze 3 x wiederholen in einen Gesamtzeitraum von 2,5-3 Stunden.Steigern Sie die Dosis erst wöchentlich,dann aber auch mäßig.

Sie erhalten eine schöne gesunde Bräune die auch gut anhält,jetzt brauchen Sie nur noch 2 x wöchentlich nachbräunen.

Gesunde Bräune kommt bei ihren Mitmenschen gut an,Sie wirken automatisch symphatisch,sportlich und jünger.Wenn Sie richtig beginnen.Ca. 80 % aller "Sonnendynamiker"überstürzen alles,die müssen dann öfter zum Dermatologen als ihnen lieb ist.

Viel Spass

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden