Soda Stream Penguin

Aufrufe 81 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wir haben uns den Penguin angeschafft, um nicht ein weiteres dröges Gerät in der Küche herumstehen zu haben. Das Design war also ausschlaggebend für den Kauf.

Die Bedienung des Geräts ist aufgrund des Stahlbehälters für die Glasflasche aufwendiger als die der Standard-Sprudler. Die Verriegelung des Behälters erfordert etwas Geschick und teilweise auch Kraftanwendung. Der Verschluß der Flaschen (Champagnerverschluß) ist etwas gewöhungsbedürftig, muß mit zwei Händen bedient werden und muß Gästen im allgemeinen erklärt werden.

Da wir den Penguin erst ein paar Monate besitzen, kann ich nichts zur Haltbarkeit des Geräts sagen, im Großen und Ganzen macht es aber einen einigermaßen robusten Eindruck.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden