So verwandeln Sie Ihr Bad in ein Home-Spa: luxuriöse Waschtische

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

So verwandeln Sie Ihr Bad in ein Home-Spa: luxuriöse Waschtische

Die neuen Waschtische kombinieren Form und Funktion zu einem anspruchsvollen Gesamtkonzept für moderne Bäder. Erfahren Sie jetzt mehr über die unterschiedlichen Bauformen von Waschtischen und entdecken Sie die Designtrends der führenden Hersteller.

 

Waschtisch meets Design: exklusive Waschbecken für das moderne Badezimmer

Das funktionelle Bad war gestern: Design steht heute bei der Badgestaltung im Vordergrund. Neben exklusiven Badmöbeln im modernen Design haben auch die Sanitärkeramiken gestaltungstechnisch aufgeholt und begeistern mit einer innovativen Formsprache, die sie zu echten Schmuckstücken im Bad macht. Als gestalterisches Highlight avanciert der moderne Waschtisch dabei zum Stilgeber im Badezimmer.

 

Waschtische im Trend: die beliebtesten Bauformen in unterschiedlichen Ausführungen

Waschtische erhalten Sie heute in einer Vielzahl unterschiedlicher Ausführungen. Zu den aktuellen Trendmodellen gehören dabei Aufsatzwaschtische in eckigen, organischen und runden Formen. Die Aufsatzwaschtische eignen sich ideal für dekorative Zwecke, da die Form des Waschbeckens in die Badgestaltung einbezogen wird. Als klassische Bauform gehören auch Einbauwaschtische weiterhin zu den beliebtesten Modellen. Das Unterbauwaschbecken ist eine formschöne Einbaulösung für kleine Bäder und schafft mit seiner Montage von unten ein großzügiges Ambiente. Für den Aufsatz auf Unterschränken sind Schrankwaschtische vorgesehen, die Sie in allen Designvarianten bei vielen Herstellern erhalten. Zu den neuen Trenddesigns gehören Vorbauwaschtische, die den Waschplatz nach vorne verlegen und damit den Zutritt besonders komfortabel machen. Für Mehrpersonenhaushalte eignen sich Doppelwaschtische, die eine gleichzeitige Nutzung für zwei Personen ermöglichen.

 

Das sind die Trends fürs Bad: Waschtische für höchste Design-Ansprüche

In den letzten Jahren haben sich besonders Waschtische als Alternative zum klassischen Waschbeckenunterschrank für die moderne Badgestaltung etabliert. Moderne Waschtische erhalten Sie in Materialqualitäten wie Holz, Keramik oder Kunststoff. Die neuen Waschtische sind je nach Modell mit Standfüßen ausgestattet oder für eine schwebende Wandmontage vorgesehen. Für Waschtische eignen sich insbesondere Aufsatz-, Einbau- und Vorbauwaschbecken. Im Trend liegen zudem Waschtische in außergewöhnlichen Materialien wie Beton und Vintage-Sanitärkeramiken fürs Bad. Als Waschtischarmaturen eignen sich insbesondere Einhebelmischer in allen Designvarianten aus Chrom, die Sie am besten passend zu den restlichen Badezimmerarmaturen auswählen. Eine Neuentwicklung sind Wasserhähne mit Sensor-Technik, die Sie bequem mit dem Handrücken bedienen können.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden