So verbringen die Fußball-Stars ihren Sommerurlaub

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Europameisterschaft ist vorbei, der Gewinner steht fest und bald beginnt für unsere Spieler wieder der normale Fußball-Alltag. Vorher heißt es aber für die meisten von ihnen: Ab in den Urlaub! Und daran lassen sie uns gerne über ihre Instagram-Profile teilhaben... Wir zeigen, welche Promis sich am Strand aalen, mit ihrer Liebsten vergnügen und wer es mit den Kumpels ordentlich krachen lässt.

Den Anfang macht Jérôme Boateng, der beneidenswerte Urlaubsfotos auf seinem Instagram-Account @jeromeboateng veröffentlicht hat. Den Original-Post zum Liken und Kommentieren findet Ihr hier
Verdient. Jérôme Boateng urlaubt auf Mykonos. Und wo erholen sich seine Kollegen? (Bild: Instagram/ @jeromeboateng)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Verdient. Jérôme Boateng urlaubt auf Mykonos. Und wo erholen sich seine Kollegen? (Bild: Instagram/ @jeromeboateng)
Kein Ball im Kasten, aber das Urlaubsfoto. (Bild: Instagram/ @manuelneuer)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Kein Ball im Kasten, aber das Urlaubsfoto. (Bild: Instagram/ @manuelneuer)

Manuel Neuer hält viel...auch von Griechenland

Kein Wunder also, dass er dort seinen Sommer-Urlaub verbringt, bevor er mit dem FC Bayern München in die neue Saison startet. Der Rekord-Keeper findet dort aber auch einfach die perfekten Voraussetzungen vor, um den Urlaub so zu verbringen, wie er es am liebsten mag: actionreich. Stand-up-Paddeln, Biken und Co. stehen für den Ausnahmesportler während seiner freien Tage im Griechenland-Urlaub fest auf dem Programm. Für alle Aktiv-Urlauber mit dem Wunschziel Griechenland: Besonders viel vom Land sieht man, wenn man den Peloponnes mit dem Fahrrad durchquert. Ein Geheimtipp für Windsurfer und Kitesurfer ist hingegen die kleine Insel Karpathos. 
Elfmeter? Die genauen Abmessungen von Manuel Neuers Urlaubs-Pool in Griechenland sind leider nicht bekannt. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Elfmeter? Die genauen Abmessungen von Manuel Neuers Urlaubs-Pool in Griechenland sind leider nicht bekannt. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Typisch Manuel Neuer. Hauptsache Action, auch im Urlaub. Hier beim Stand Up Paddling. (Bild: Instagram/ @manuelneuer)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Typisch Manuel Neuer. Hauptsache Action, auch im Urlaub. Hier beim Stand Up Paddling. (Bild: Instagram/ @manuelneuer)

Manuel Neuer gehört zu den prominenten Fußballern, die ihren Instagram-Account nicht nur mit Bildern ihrer sportlichen Erfolge füllen, sondern auch mit privaten Schnappschüssen. Die Original-Posts von @manuelneuer zum Liken und Kommentieren findet Ihr hier und hier
Zwei Giganten auf einem Urlaubsfoto. (Bild: Instagram/ @sami_khedira6)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Zwei Giganten auf einem Urlaubsfoto. (Bild: Instagram/ @sami_khedira6)

Sami Khedira in: Jenseits von Afrika

Den Weltmeister von 2014 zog es für den diesjährigen Erholungsurlaub nach Afrika. Genauer gesagt auf Safari nach Botswana. Und seine Urlaubs-Schnappschüsse belegen zweifelsfrei: die Begegnungen, die er dort hatte, bewegen sich keinesfalls im Mittelfeld. Elefanten, Affen - ein ganz schön wilder Trip. Wer ebenfalls eine Reise auf den schwarzen Kontinent plant, sollte sich unbedingt die traumhaften Lodges und Tent Camps anschauen, in denen man dort übernachten kann. Wenn man dort im Bett liegt, hört man draußen die Löwen brüllen und viele andere exotische Geräusche, die es nur nachts in der afrikanischen Steppe gibt. Mehr Safari-Feeling geht nicht. 
In Botswana in einem "Tent Camp" zu übernachten hat mit gemeinem Camping nichts zu tun - eher mit Glamping. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
In Botswana in einem "Tent Camp" zu übernachten hat mit gemeinem Camping nichts zu tun - eher mit Glamping. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Abendlicher Besuch für Sami Khedira. (Bild: Instagram/ sami_khedira6)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Abendlicher Besuch für Sami Khedira. (Bild: Instagram/ sami_khedira6)

Noch mehr wunderbare Urlaubsschnappschüsse von Sami Khedira findet Ihr auf seinem Instagram-Profil. Dort könnt Ihr auch die Begegnung mit dem Elefanten und den affigen Besuch mit "Gefällt mir" markieren. 
See, Berge und strahlend blauer Himmel in Rottach-Egern. Es muss nicht immer die Fernreise sein. (Bild: Instagram/ @cath
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
See, Berge und strahlend blauer Himmel in Rottach-Egern. Es muss nicht immer die Fernreise sein. (Bild: Instagram/ @cath

Mats Hummels erkundet die neue Heimat

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Dachte sich auch Neu-Bayer Mats Hummels, der nach der Europameisterschaft kurzerhand am wunderschönen Tegernsee urlaubte. Gerade einmal etwas über 50 km entfernt von der neuen Münchener Heimat relaxte der Abwehr-Star mit Gattin Cathy.
Langweilig wurde es den beiden dort sicherlich nicht, denn die Region um den Tegernsee ist bekannt für ihre Urlaubsvielfalt. Ruhe suchende Sonnenanbeter kommen hier genauso auf ihre Kosten wie alle, die es auch im Urlaub gern aktiv angehen. Ausgedehnte Wandertouren sind dort genauso möglich wie Ballonfahrten mit Traumblick. Ein Muss: Eine Bootstour über den See. Am besten abends, wenn die Sonne schon fast hinter den Alpen verschwunden ist. 
Wandern, Baden, Bootstouren, Ballonfahrten. Der Tegernsee bietet für jeden etwas. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Wandern, Baden, Bootstouren, Ballonfahrten. Der Tegernsee bietet für jeden etwas. (Bild: Thinkstock via The Digitale)

Bei Ehepaar Hummels ist es eindeutig eher Ehefrau Cathy, die die Fans mit Familien-Fotos von alltäglich bis romantisch versorgt. Unter dem User-Namen @catherinyyy postete sie auch das entspannte Pärchen-Bild vom Tegernsee.  
Eindeutiger Männerüberschuss bei dieser Gruppenreise. (Bild: Instagram/ @draxlerofficial)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Eindeutiger Männerüberschuss bei dieser Gruppenreise. (Bild: Instagram/ @draxlerofficial)

Drei Sunny Boys in Los Angeles

Für Julian Draxler hieß es nach der Europameisterschaft: Männerurlaub.  Ziel: Kalifornien. Den "Golden State" erkundete der Wolfsburger natürlich nicht alleine, sondern mit einer Gruppe von Freunden. Ebenfalls mit dabei waren seine Nationalmannschafts-Kollegen Leroy Sane und Emre Can. Los Angeles und Hollywood gehörten zu den Stationen, die die Truppe besuchte und auf Instagram festhielt. Aber für den Strand wird mit Sicherheit auch noch Zeit gewesen sein.
Serien-Junkies, die in Los Angeles Strandurlaub machen wollen, sei übrigens der Manhattan Beach ans Herz gelegt. Viele Szenen in "Starsky & Hutch" und in "CSI: Miami" wurden dort gedreht. Aber auch das Roundhouse Aquarium dort ist einen Besuch wert. 
Im Urlaub wird Julian Draxler schon mal zum Paten. (Bild: Instagram/ @draxlerofficial)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Im Urlaub wird Julian Draxler schon mal zum Paten. (Bild: Instagram/ @draxlerofficial)

Julian Draxler hat nicht nur auf dem Platz viele Fans, sondern auch in den sozialen Netzwerken. Seinem Instagram-Account @draxlerofficial folgen aktuell 573.000 Menschen. Dort findet Ihr auch die originalen Urlaubsschnappschüsse zum Männertrip und die Foto-Collage mit dem Paten.   
Dieser Strand dürfte vielen Serien-Fans bekannt vorkommen: der berühmte Manhattan Beach. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Dieser Strand dürfte vielen Serien-Fans bekannt vorkommen: der berühmte Manhattan Beach. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Roman Weidenfeller und Hund Charlie hatten im Urlaub tierisch viel Spaß. (Bild: Instagram/ @romanweidenfeller_1)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Roman Weidenfeller und Hund Charlie hatten im Urlaub tierisch viel Spaß. (Bild: Instagram/ @romanweidenfeller_1)

Roman Weidenfeller hat im Urlaub tierische Begleitung

Nicht ohne meinen...Hund! Nach dieser Prämisse lebt Keeper Roman Weidenfeller scheinbar auch im Urlaub. Glück für Familienhund Charlie, der den Ferienflieger nach Ibiza so ebenfalls besteigen durfte. Aber nicht nur Weidenfellers bester Freund auf vier Pfoten, sondern auch ein befreundeter Zweibeiner war auf der Balearen-Insel dabei. Mit Team-Kollege und Freund Marcel Schmelzer zeigte sich der Torwart gut gelaunt am Strand und dieser ist - typisch für Spanien - einfach ein Traum.

Tipp für Ibiza-Urlauber: Wer nicht den ganzen Tag am Traumstrand liegen möchte, sollte einen Ausflug nach Cala San Vicente unternehmen. Die malerische Bucht besticht nicht nur mit feinem Sand und türkisblauem Meer, sondern auch mit einer antiken Höhlenkultstätte, der Cova des Culleram, die besichtigt werden kann.
Ebenfalls im Gepäck: BVB-Teamkollege und Freund Marcel Schmelzer. (Bild: Instagram/ @romanweidenfeller_1)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Ebenfalls im Gepäck: BVB-Teamkollege und Freund Marcel Schmelzer. (Bild: Instagram/ @romanweidenfeller_1)

Die Fans von Roman Weidenfeller können sich wirklich nicht beschweren. Sein Instagram-Profil enthält viele private Fotos, die nie alles verraten, aber einiges andeuten. Sowohl Urlaubsfotos mit Familienhund Charlie, als auch solche mit Kumpel Marcel Schmelzer postet der Keeper ganz entspannt. 
Cala San Vicente. Hier kann man den Strandtag mit Kultur verbinden. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Cala San Vicente. Hier kann man den Strandtag mit Kultur verbinden. (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Nicklas Bendtner und Freund beim Besuch des Soho House. (Bild: Instagram/ @bendtner3)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Nicklas Bendtner und Freund beim Besuch des Soho House. (Bild: Instagram/ @bendtner3)

Lord Bendtner in der Stadt, die niemals schläft

Nicklas Bendtner allein in New York? Nicht ganz. Der "Lord",  war wohl mit Freunden im Big Apple, wie seinem Instagram-Profil zu entnehmen ist. Der gebürtige Däne, dessen Land es nicht unter die 24 Teilnehmer der Europameisterschaft schaffte, kickte zuletzt für den Vfl Wolfsburg.

Auf Instagram zeigte er sich @bendtner3 unter anderem vor dem Besuch des berühmten Soho Houses, DEM Privatclub mit Rooftop-Bar, Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten.

Allen Nichtmitgliedern dieser elitären Einrichtung bleiben zum Glück noch die beliebten  Touristen-Klassiker wie der Besuch von Ellis Island mit der Statue of Liberty, der Blick vom Empire State Building und natürlich die Besichtigung der Gedenkstätte am Ground Zero. Unbedingt Zeit nehmen sollte man sich aber auch für "das andere New York". Besonders Brooklyn kann mit vielen Geheimtipps rund um Restaurant und Bars aufwarten, in denen man echte New Yorker und nicht nur Touristen trifft und einen entspannten Abend verbringen kann. 
Am Ende der Brooklyn Bridge wartet das "etwas andere New York". (Bild: Thinkstock via The Digitale)
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Am Ende der Brooklyn Bridge wartet das "etwas andere New York". (Bild: Thinkstock via The Digitale)

Nicklas Bendtner ist bekannt dafür, seine Fans über seinen Instagram-Account @bendtner3 ständig auf dem Laufenden zu halten. Das Original-Foto, dass der "Lord" vor dem Besuch des legendären Soho House mit seinen Fans geteilt hat, könnt Ihr hier liken und kommentieren.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber