So tauschen Sie die Glühbirne Ihrer Maglite aus

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

So tauschen Sie die Glühbirne Ihrer Maglite aus

Taschenlampen von Maglite sind auf der ganzen Welt beliebt. Die robusten Produkte werden beim Camping, Wandern oder auch bei der Polizei eingesetzt. Doch selbst bei Qualitätsprodukten versagt irgendwann die beste Glühbirne. Wie Sie die Birne bei Ihrer Maglite wechseln, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

  

Maglite: Aufbau und Materialien sorgen für Langlebigkeit

Anthony Maglica ist der Vater aller Maglite-Taschenlampen. Er gründete das Unternehmen Mag Instrument Inc. im Jahr 1974. Charakteristisch für Maglites ist ihr Aluminiumgehäuse, das besonders robust und langlebig ist. Ringförmige Dichtungselemente sorgen dafür, dass die Produkte spritzwassergeschützt sind. Um Rost keine Chance zu geben, sind die Schalter von Maglites korrosionsgeschützt. Der vordere Teil der Taschenlampe kann gedreht werden. Auf diese Weise regulieren Sie das Licht. Von Punkt- bis Flutlicht kann es stufenlos eingestellt werden. In Deutschland, den USA und Frankreich gehören Maglites zum Standard-Equipment von Polizisten.

  

Jede Maglite ist mit einer hinteren Kappe ausgestattet

Es gibt zahlreiche Maglite-Modelle, die für verschiedene Anwendungsbereiche konzipiert sind. Neben Maglite-LED-Lampen wie der beliebten Maglite LED 3D oder der Maglite LED 4D gibt es Produkte mit herkömmlichen Glühbirnen. Die häufigsten Ursachen, warum die Stabtaschenlampen nicht mehr funktionieren, liegen im Bereich der Batterie und der Glühbirne. Die Akkus oder Batterien lassen sich einfach wechseln, bei der Birne wird es etwas komplizierter. Jede Maglite ist im hinteren Bereich mit einer Kappe ausgestattet. Diese Kappe lässt sich gegen den Uhrzeigersinn drehen. Drehen Sie diese, bis sie sich löst.

  

Ersatzglühbirne für eine Maglite? Im Preis inbegriffen!

Die hintere Kappe der Maglite dient als Lampenschutz, denn in dieser befindet sich bei neuen Produkten eine Ersatzlampe. Wenn Sie eine gebrauchte Maglite bei eBay ersteigern, müssen Sie diese Ersatzlampe eventuell nachrüsten. Wenn Sie die Ersatzbirne aus dem Lampenschutz entfernt haben, können Sie die Kappe wieder auf die Taschenlampe schrauben.

  

Die Glühbirne auswechseln ist ein Kinderspiel

Anschließend schrauben Sie den Kopf der Taschenlampe ab, indem Sie diesen ebenfalls gegen den Uhrzeigersinn drehen. Gehen Sie so auch bei dem Stellring vor, der sich unter dem Kopf befindet, und schrauben Sie dann die kaputte Glühbirne heraus. Anschließend können Sie die neue Birne im Uhrzeigersinn wieder festdrehen, den Stellring aufsetzen und die Kopfabdeckung aufdrehen. Schon haben Sie die Birne für Ihre Maglite gewechselt, und die Taschenlampe leuchtet wieder.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden