So stellen Sie bei Ihrer Blech-Eisenbahn mit den passenden Figuren wirklichkeitsgetreue Szenen nach

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So stellen Sie bei Ihrer Eisenbahn aus Blech mit den passenden Figuren wirklichkeitsgetreue Szenen nach

Das Spielen mit der Eisenbahn wird Ihrem Kind besonders viel Spaß bereiten, wenn es mit seinem Zug Orte passieren kann, wie sie auch in der Wirklichkeit zu finden sind. Hierfür finden Sie bei eBay zahlreiche Spielfiguren und Gebäude, mit denen Sie eine einfache Spielzeugeisenbahn entsprechend aufwerten. Dies hat auch den Vorteil, dass Ihr Kind sich zwischendurch auch mit Spielzeugen aus anderen Bereichen beschäftigen kann, sodass ihm das Spiel nicht langweilig wird.

Figuren für den Bahnhof, an dem die Blecheisenbahn startet

Das Spielen mit einer Blecheisenbahn macht für Ihr Kind am meisten Sinn, wenn es Personen gibt, die mit seinem Zug mitfahren möchten. Für den Bahnhof benötigen Sie daher einige Figuren, die am besten mit Koffern ausgestattet sind. Besonders wirklichkeitsgetreu wird die Szene, wenn Sie dort Frauen, Männer und Kinder verschiedenen Alters platzieren. Figuren werden mit einer Freizeitbekleidung oder im Outfit von Geschäftsleuten angeboten. Selbst Figuren mit einem Mobiltelefon in der Hand sind inzwischen erhältlich. Auch ein Kinderwagen oder ein Hund, der mit seinem Herrchen oder Frauchen auf die Reise geht, passt gut in das Bild. Weitere Figuren könnten die Freunde und Verwandten darstellen, die die Reisenden verabschieden. Schaffner, die die Abfahrt des Zuges durch ein Signal freigeben, sind zwar in der Realität kaum noch zu finden, für den Bahnhof einer Spielzeugeisenbahn aber dennoch gut geeignet. Des Weiteren benötigen Sie für den Zug einen Lokführer und Personal, das die Fahrkarten der Reisenden kontrolliert. Achten sollten Sie bei der Auswahl der Figuren darauf, dass diese in ihren Proportionen zur Blecheisenbahn passen, selbst wenn der Zug nicht die Möglichkeit bietet, die Passagiere tatsächlich einsteigen zu lassen.

Zeitung am Kiosk kaufen

Neben den Figuren benötigen Sie zur Gestaltung des Bahnhofs ein Bahnhofsgebäude mit einer Wartehalle und einem Fahrkartenschalter. Dieses lässt sich mit weiteren Extras wie einem Café oder einem Zeitungskiosk ausstatten. Vor dem Café können Sie einige kleine Tische und Stühle aufstellen und die Tische mit einigen Kaffeetassen, Tellern oder Gläsern gestalten. Zudem besitzt ein Bahnhof meist auch einen Abschnitt, in dem die Güterzüge halten. Das Verladen übernehmen dort einige Arbeiter, die vielleicht auch zwischendurch mal eine Pause einlegen.

Figuren und Fahrzeuge für die Bahnübergänge, an denen der Zug die Straße kreuzt

Schon bald nach der Abfahrt wird die Blechlokomotive eine Straße kreuzen. Dort warten Autos, Busse, Motorräder, Radfahrer und einige Fußgänger vor den geschlossenen Schranken. Auch die Wärterhäuschen, die sich noch an vielen Bahnübergängen finden, sind heutzutage kaum noch besetzt. Ihrem Kind wird es aber sicherlich gefallen, wenn es dort eine Person gibt, die die Schranken öffnet und schließt. Möglicherweise ist in der Nähe eines Bahnübergangs gerade ein Unfall passiert. Dort sind schon die Sanitäter vor Ort, die den Verletzten in den Krankenwagen tragen. Bei einem schweren Unfall würde dagegen ein Pilot mit seinem Hubschrauber an der Unfallstelle landen. Auch ein Feuer könnte in der Nähe der Bahnstrecke ausgebrochen sein, in diesem Fall kämen die Feuerwehrmänner in ihren Feuerwehrautos und die Polizei zum Einsatz.

Schiff ahoi

Ein weiterer Verkehrsweg, den Ihr Kind mit seiner Eisenbahn kreuzen könnte, ist ein Fluss oder ein Kanal. Dort sind häufig Binnenschiffe unterwegs. Diese benötigen einen Kapitän und eventuell einige Mitarbeiter, die sich um das Schiff kümmern. Viele Binnenschiffer sind Familienunternehmen, sodass sich für diesen Zweck auch eine ganze Familie eignet. Damit der Zug den Fluss überqueren kann, benötigen Sie eine Brücke, die wiederum von Fahrzeugen und Fußgängern benutzt wird. Dort stehen viele Menschen gern am Geländer, weil die Aussicht besonders gut ist. Kinder winken vorbeifahrenden Zügen und Schiffen gern zu und können auch Ihrem Kind eine gute Reise wünschen.

Figuren, die beim Blick aus dem Fenster des Zuges zu sehen sind

Meist fährt ein Zug auf seiner Strecke durch mehr oder weniger unbewohntes Gelände. Dort könnten einige Wanderer, Jogger oder ein Schäfer mit seiner Herde unterwegs sein, die sich zwischendurch auf einer Bank ausruhen. In einem Wald können Sie dagegen einen Förster aufstellen. Dort sollten einige typische Waldtiere wie Rehe oder Kaninchen nicht fehlen. Die Gestaltung des Waldes gelingt Ihnen mit einigen verschieden großen Bäumen, Büschen und kleinen Blumen. Außerdem könnten einige Pferde auf einer Weide stehen. Grünflächen lassen sich mit Artikeln aus dem Bereich der Modelleisenbahnen oder auch mit etwas Moos aus dem Wald darstellen. Sehr idyllisch wirkt aber auch ein Bauernhof entlang der Strecke. Hierfür benötigen Sie neben dem Bauernhaus, der Scheune und den Ställen für die Tiere einige Figuren, die den Bauern, die Bäuerin und deren Kinder darstellen. Passend dazu gibt es Kühe, Schweine, Hühner und viele andere Bauernhoftiere sowie Maschinen und Geräte für die Arbeit auf dem Feld. Auch Hunde und Katzen sind auf einem Bauernhof meist vorhanden. Einige Hunde haben die Angewohnheit, Zügen und anderen Fahrzeugen hinterher zu laufen und zu kläffen. Diese Rolle könnte der Hund des Bauernhofs übernehmen.

Führt die Bahnstrecke durch ein Gebirge, passt ein Tunnel gut ins Bild. Eine Seilbahn befördert die Skifahrer auf den Berg, sodass sie von dort ihren Abfahrtslauf starten. Weiterhin finden sich in den Bergen meist Kletterer und typische Gebirgstiere wie die Steinböcke, die als Spielzeugtiere angeboten werden. An einem Fluss könnte außerdem ein Angler sitzen.

Arbeit am Bau

Die Gleise und Schienen müssen laufend gewartet und möglicherweise auch repariert werden. Entlang der Bahnlinie können Sie daher einige Bahnarbeiter aufstellen, die diese Arbeiten erledigen. Wie im richtigen Leben sollten sie Schutzbekleidung in einer leuchtenden Farbe und einen Schutzhelm tragen. Außerdem benötigen sie einige Werkzeuge und Materialien. Abgesehen von den Arbeitern der Bahn kann sich entlang der Bahnstrecke aber auch eine andere Baustelle befinden. Einige Bauarbeiter könnten ein neues Gebäude errichten oder Ausbesserungen an einer Straße vornehmen. Wenn Ihr Kind sich für die Arbeit am Bau interessiert, wird es sich sicherlich für Kräne und andere Baumaschinen begeistern können.

Figuren aus Blech für die Städte, in denen der Zug hält

Spätestens an seiner nächsten Station durchquert die Eisenbahn eine Stadt. Auf deren Straßen finden sich wiederum viele Menschen, die dort einkaufen, spazieren oder auf dem Weg von einem Ort zum anderen sind. Ein realistisches Bild ergibt sich durch verschiedene Fahrzeuge und einige Fußgänger. Denken Sie auch an einige Gebäude, mit denen Sie öffentliche Gebäude wie die Kirche, die Polizei, das Rathaus und die Feuerwehr darstellen. Passend dazu finden Sie Polizisten, Feuerwehrleute und Figuren mit der typischen Bekleidung anderer Berufsgruppen. Weitere Häuser mit Figuren in gewöhnlicher Kleidung können Sie als Einwohner der Stadt verwenden. Auf den Straßen und in den Gärten spielen einige Kinder mit Bällen und anderen Spielzeugen. Wenn Sie möchten, können Sie aber auch einen großen Spielplatz innerhalb einer Wohnsiedlung oder vor einer Schule einrichten.

Blechspielzeugfiguren für Flughäfen und Häfen auf der Strecke

Ein Flughafen ist meist durch eine Bahnlinie mit der nächstgelegenen Stadt verbunden. Der Zug Ihres Kindes könnte daher auch an einem Flughafen halten. Dort finden sich viele Reisende mit ihrem Gepäck, das Personal der Fluggesellschaften und vor den Eingängen die Taxifahrer mit ihren Fahrzeugen. Damit die Szene realistisch wirkt, benötigen Sie außerdem einige Flugzeuge mit den dazu gehörigen Piloten und Stewardessen. Die Fluglotsen sorgen dafür, dass kein Flugzeug mit einem anderen kollidiert.

Bei den Zügen, die einen Hafen anfahren, handelt es sich oftmals um Güterzüge. Besitzt die Eisenbahn Ihres Kindes einige offene Güterwaggons, kann es diese beladen und seine Fracht zum Hafen bringen. Dort warten schon die Arbeiter, um die Ladung auf die wartenden Schiffe zu verladen. Möglicherweise bringt Ihr Kind aber auch einige Passagiere zu einem Kreuzfahrtschiffe, das am Hafen vor Anker liegt. Der Kapitän, die Matrosen und die übrige Besatzung des Schiffes nehmen sie in Empfang.

Figuren aus Blech, Kunststoff und Holz für die Gestaltung der Eisenbahn

Generell eignen sich für eine Spielzeugeisenbahn aus Blech am besten Figuren und Gebäude, die ebenfalls aus Blech bestehen. Sollten sich keine passenden Figuren finden, können Sie aber auch ruhig auf ein anderes Material ausweichen. Spielzeugfiguren für Kinder werden häufig aus Kunststoff oder Holz hergestellt. Die etwas kleineren Figuren bestehen meist aus Kunststoff, weil sich dieser leichter als Holz formen lässt. Außerdem gibt es die Figuren von Lego und ähnlichen Unternehmen, die aus mehreren Einzelteilen bestehen. Besonders realistisch, aber auch ein wenig teurer als die Spielfiguren für Kinder, sind die Figuren aus dem Bereich der Modelleisenbahnen. Diese Figuren haben allerdings den Vorteil, dass Ihr Kind sie möglicherweise auch später noch nutzen wird. Modelleisenbahnen sind bei vielen älteren Kindern und selbst bei erwachsenen Männern noch sehr beliebt, während Ihr Kind an einer Blecheisenbahn vermutlich irgendwann das Interesse verlieren wird.

Je mehr Figuren, desto größer die Spielmöglichkeiten

Eine schöne Ausgestaltung der Spielzeugeisenbahn hat nicht nur den Vorteil, dass Ihrem Kind das Spiel mehr Freude bereiten wird. Gleichzeitig kann es zwischendurch auch mit den Figuren spielen, die entlang der Bahnlinie aufgestellt sind. Es kann daher mit seinem Zug beispielsweise an einer Baustelle halten, um den Bauarbeitern zu helfen oder eine Weile mit den Tieren entlang der Strecke spielen. Je mehr Figuren Sie in die Eisenbahn integrieren, desto größer sind die Spielmöglichkeiten. Wählen Sie jedoch am besten solche Zusatzangebote, für die sich Ihr Kind tatsächlich interessiert. Vielleicht hat es ebenso großes Interesse an einem Bauernhof mit Tieren oder an Fahrzeugen von Polizei und Feuerwehr wie am Spielen mit der Eisenbahn. Zwei verschiedene Spiele können Sie daher problemlos miteinander kombinieren und bei Bedarf um ein weiteres Element erweitern. Soweit Sie und Ihr Kind viel Freude an der Gestaltung der Eisenbahn haben, wird daher vermutlich eher der Raum zu klein, als dass Ihnen die Ideen ausgehen. 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden