So peppen Sie Ihren Frisör-Salon auf - originelle Antiquitäten finden

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So peppen Sie Ihren Frisör-Salon auf - originelle Antiquitäten finden

Der Frisör - ein Beruf mit Tradition

Wenn Sie als Frisör tätig sind, üben Sie damit einen Beruf aus, der auf eine jahrhundertelange Geschichte zurückgeht. Hervorgegangen aus den Berufen des Baders und Barbiers, hat sich das Frisörhandwerk entschieden gewandelt. Übernahmen Bader und Barbier ursprünglich noch zahlreiche zum Teil medizinische Tätigkeiten, wie zum Beispiel das Ziehen der Zähne, widmet sich der Frisör heute fast ausschließlich der Pflege und dem Styling der Haare seiner Kundinnen und Kunden. Noch heute zählt der Frisörberuf zu den traditionellen Handwerksberufen, die erst mit einer Prüfung zum Gesellen ausgeübt und mit einer eventuellen Meisterprüfung auch selbstständig praktiziert werden dürfen.
Wie kaum ein anderer, hat der Frisör aktuelle Trends stets im Blick, berät seine Kunden dahin gehend und beeinflusst damit auch deren Wohlbefinden und Selbstbewusstsein. Ein ansprechend gestalteter Salon sorgt dabei zusätzlich für eine entspannte Wohlfühlatmosphäre. Die Ausstattung bleibt dabei natürlich dem individuellen Geschmack des Inhabers überlassen. Berufsspezifische Antiquitäten bieten Ihnen eine spannende Möglichkeit, Ihrem Salon eine individuelle Note zu geben und zudem auf die lange Tradition des Frisörhandwerks und Ihre Identifikation mit diesem Beruf aufmerksam zu machen. Ob als Blickfang im Schaufenster dekoriert oder als Dekoration in Ihrem Salon, zum Beispiel in einer Vitrine, wecken antike Stücke wie Onduliereisen, Zeitschriften oder Poster mit Frisurenmode aus vergangenen Tagen sicher die Aufmerksamkeit Ihrer Kundschaft, bieten Gesprächsstoff und verkürzen die Wartezeit. Denn alte Berufe und deren Arbeitsutensilien üben eine ganz besondere Faszination aus.
Bei eBay finden Sie ein umfassendes Angebot an antikem Zubehör für den Frisör und Barbier aus verschiedenen vergangenen Dekaden. Vielleicht interessieren Sie sich für eine ganz bestimmte Zeit, wie beispielsweise die 50er Jahre und deren Trends. Dann können Sie Ihrem Frisör-Salon mit der entsprechenden Ausstattung - vom passenden Stuhl über Poster bis hin zu einer einzelnen geschickt platzierten Trockenhaube - einen extravaganten Retro-Look verleihen. Oder Sie zeigen anhand Ihrer Ausstellungsstücke den technischen Fortschritt eines bestimmten Bereiches, wie der Rasur, über einen längeren Zeitraum hinweg. Lassen Sie sich bei Ihrer Suche bei eBay von den dort angebotenen Artikeln inspirieren und sehen Sie Ihren Beruf vielleicht einmal mit ganz anderen Augen.  

Raumgestaltung im Retro-Chic mit Trockenhaube, Spiegel und Co.

Gezielt platzierte Einzelstücke können Ihren Räumen ein ausgefallenes und individuelles Erscheinungsbild im Retro-Stil verleihen und wirken damit fast genauso überzeugend wie ein komplett in einem bestimmten Stil vergangener Tage durchgestylter Salon. Vielleicht entscheiden Sie sich für ein einzelnes auffälliges Objekt. In diesem Fall ist zum Beispiel eine Trockenhaube, vielleicht in den für die 70er Jahre typischen knallbunten und leuchtenden Farben, eine gute Wahl. Ein Frisörstuhl in Ihrem Lieblingsstil kann im Schaufenster die Aufmerksamkeit auf sich ziehen oder sogar noch als Sitzgelegenheit genutzt werden. Wenn Sie diesen Platz nicht nur mit dem Stuhl, sondern zusätzlich mit einem passenden Spiegel und weiteren dekorativen Elementen ausstatten, kann Ihr Kunde oder Ihre Kundin dort stilecht in die Vergangenheit eintauchen.

Wandgestaltung mit Zunft-Bildern, Reklameschildern und alten Urkunden

Auch bei der Wandgestaltung haben Sie ebenfalls diverse Möglichkeiten. Frisöre waren ursprünglich, ebenso wie andere Handwerker, in Zünften organisiert. Zunft-Bilder geben Ihrem Salon einen antiken Anstrich. Diese erhalten Sie aus unterschiedlichen Zeiten mit verschiedenen Motiven, die in der Regel aber den Frisör bei der Ausübung seines Berufes zeigen. Einige Hersteller bieten sogar Zunft-Bilder und Ehrenurkunden im antiken Look an, welche dann individualisiert mit Ihrem Namen und Ihren Daten versehen werden können. Ein echter Blickfang. Mit einer solchen Urkunde wird sofort deutlich, dass sich der Salon-Inhaber mit seinem Beruf identifiziert. Bei Ihrer Wanddekoration können Sie sich auch für Reklameschilder verschiedener bekannter Firmen für Frisörbedarf entscheiden. Diese gibt es sowohl mit typischen Motiven, wie beispielsweise Damen- und Herrenporträts mit den für die jeweilige Zeit charakteristischen Frisuren, als auch mit unterschiedlichen Werbesprüchen. Aber auch ein Schild mit einem Schriftzug wie „geöffnet“ oder „Friseur“ hat seinen Reiz. Wer nicht ganz so weit in die Vergangenheit reisen möchte, kann zu Werbepostern und -plakaten greifen.  

Ungewöhnliche Dekostücke - Arbeitsutensilien aus vergangenen Tagen

Ob hinter Glas in einer Vitrine oder im Schaufenster – Schere, Fön und auch unterschiedliche für die jeweilige Zeit typische Verpackungen von Shampoo oder Seife eignen sich einfach perfekt als originelle und dekorative Exponate. Scheren sind untrennbar mit dem Frisörhandwerk verbunden. Bei eBay finden Sie diese in diversen Größen und Formen. Mitunter erhalten Sie sie auch als umfangreiche Sets, teilweise mit passenden Etuis beziehungsweise Taschen. Weitere typische Utensilien sind natürlich Kamm und Bürste. Aber auch eine alte mechanisch betriebene Haarschneidemaschine wird die Blicke Ihrer Kundschaft auf sich ziehen.

Friseurwerkzeuge aus der Jugendstil-Zeit

Sämtliche Arbeitsutensilien des Frisörs gibt es bei eBay sowohl in zweckmäßiger rein funktionaler als auch in kunstvoll verarbeiteter und aufwendig verzierter Ausführung, wie sie zum Beispiel typisch für den Jugendstil sind. Gerade diese mit Zierelementen reich versehenen Stücke, wie Bürsten, Kämme und Handspiegel, machen den hohen Stellenwert von Schönheit und Pflege - besonders für die Damenwelt - deutlich. Zum Teil erhalten Sie diese Accessoires auch als exklusive Sets oder Konvolute, die die Dame von Welt sicher auch zu Hause verwendet und damit ihre Frisierkommode geschmückt hat.

Ölkämme, Flakons und Zerstäuber

Oder waren Ihnen bisher indische Ölkämme ein Begriff? Hierbei handelt es sich um mit einer Duftkammer ausgestattete Kämme. Wird diese Kammer mit einem Duftöl befüllt, zaubert der Ölkamm einen zarten Duft ins Haar. Aber die außergewöhnlichen Stücke faszinieren nicht nur wegen dieser erstaunlichen Funktion, sondern auch aufgrund ihrer meist kunstvollen Gestaltung. Wahre Schmuckstücke finden sich auch unter den Flakons und Zerstäubern, mit deren Hilfe beispielsweise Haarsprays aufgetragen oder die Haare lediglich benetzt wurden, damit man sie im Anschluss besser frisieren konnte.

Alte Föns

Der Fön zählt, wie auch die Lockenwickler, zu den vergleichsweise moderneren Errungenschaften im Frisörhandwerk. Präsentieren Sie diese Stücke doch zum Beispiel zusammen mit einem Umhang im Design der 50er, 60er oder 70er Jahre in Ihrem Schaufenster. Zeitschriften und Kataloge dienten mit ihrer jeweils aktuellen Frisurenmode Ihren Vorgängern und deren Kundinnen und Kunden als Inspirationsquelle und spiegeln heute den damaligen Zeitgeist wieder. Auch Lehrbücher aus längst vergangenen Tagen machen sich gut in Ihrer Vitrine, Ihrem Schaufenster oder einem Regal.  

Alles für die Dame – aufwendiges Haarstyling aus vergangenen Zeiten

Heute ist es kaum mehr vorstellbar, welchen Aufwand die modebewusste Frau vergangener Zeiten in Kauf nahm, um ihre Haare in eine üppige Lockenpracht verwandeln zu lassen.

Brennscheren und Onduliereisen

Während Ihre Kunden heutzutage komfortabel das moderne Hairstyling genießen können, macht ein Blick auf Brennschere und Co. deutlich, wie viel sich in der Zwischenzeit verändert hat. Zum Legen der Locken wurden sogenannte Onduliereisen, zangenähnliche abgerundete Werkzeuge aus Metall, verwendet. Diese mussten zunächst stark erhitzt werden. Anschließend wurden die Haare um die Stäbe gelegt und somit in die gewünschte Form gebracht. Dafür musste nicht nur ein hohes Maß an Zeit investiert werden, sondern diese Verfahren brachten zudem aufgrund der hohen Hitze und der zum Teil zusätzlich eingesetzten Chemikalien deutliche Verletzungsrisiken mit sich.
Bei eBay finden Sie sowohl die originalen Onduliereisen in den unterschiedlichsten Ausführungen als auch die dazugehörigen Heizöfen. Kunstvoll verzierte Exemplare machen nicht nur das technische Verfahren deutlich, sondern haben zudem einen hohen dekorativen Wert. Achten Sie darauf, welche Bezeichnungen die Anbieter verwenden, denn hier finden sich zahlreiche Kombinationen der Begriffe Brenn-, Ondulier- und Locken- und den Endungen -schere, -eisen, -zange und -stab. Der moderne Lockenstab und das antike Brenneisen - sie sind trotz aller Unterschiede dennoch gar nicht so weit voneinander entfernt.

Schmückende Accessoires für die Haarpracht

Haarklammern, Haarnadeln und Haarkämme verleihen jeder Frisur Halt und leisten bis heute wertvolle Dienste. Bei eBay finden Sie mit etwas Glück auch sehr schön gestaltete Modelle, die sicher nicht nur einen pragmatischen Zweck erfüllten, sondern von ihrer Besitzerin auch als schmückendes Accessoire getragen wurden.  

Speziell für den Herrn - diverses Rasierzubehör

Heute ist die Rasur dank moderner Technik eine einfache und unkomplizierte Angelegenheit. Doch dies ist nur durch eine Reihe von Erfindungen und Weiterentwicklungen möglich geworden.

Rasiermesser und Streichriemen

In der Vergangenheit ließen die Herren ihre Rasur bei einem Barbier mit einem Rasiermesser vornehmen. Dieser verwendete dafür ein scharfes Messer, das bei Klapprasierern an einem Griff befestigt war, sodass die Klinge nach dem Gebrauch eingeklappt werden konnte und somit im Griff, auch Schale genannt, verschwand. Bei eBay finden Sie eine große Bandbreite an unterschiedlichen Rasiermessern. Bei manchen ist sogar noch das passende Etui vorhanden. Für die Anfertigung der Klingen wurden meistens verschiedene Sorten von Stahl verwendet. Die Griffe bestanden zum Beispiel aus Holz, Horn, Perlmutt oder auch Plastik. Sowohl die Griffe als auch die Klingen selbst wurden meist mit einer einfachen Gravur versehen, welche den Namen des Herstellers zeigte. Es gab aber auch aufwendig und filigran verzierte Modelle. Um die Klinge zu schärfen, wurde sie an einem Streichriemen oder einem Abziehleder oder -stein entlanggeführt.

Rasierer, Klingen und weiteres Zubehör

Anfang des 20. Jahrhunderts kamen erstmals Rasierer mit austauschbarer Klinge auf den Markt. Bei eBay können Sie solche Rasierer und außerdem Klingen in deren nostalgisch anmutenden Originalverpackungen sowie Klingenschärfer ersteigern. Rasierseife, Rasierpinsel und Rasierschale vervollständigen die Ausstattung. Mit etwas Glück erstöbern Sie vielleicht auch ein exklusives Komplettset mit Spiegel und allem für die Rasur notwendigem Zubehör. Dieses wirkt in Ihrem Salon natürlich besonders edel.

Rasierwerkzeuge für Bartträger

Bartträger dagegen verliehen, je nach aktueller Bartmode, mit Hilfe von speziellen Bartformern, auch Bartscheren oder Brennscheren genannt, ihren Bärten den gewünschten Schwung. Diese funktionierten nach dem gleichen Prinzip wie die oben beschriebenen Onduliereisen für Damen.

Erstaunlich, dass auch Herren einen solchen Aufwand betrieben und auch das damit einhergehende Verbrennungsrisiko nicht scheuten. Dies macht einmal mehr deutlich, dass aktuelle Modetrends und Schönheit sowie Pflege im Allgemeinen immer von großem Interesse waren und auch weiterhin sind. Als Frisör haben Sie sich diesen Themen verschrieben. Begeistern Sie auch Ihre Kunden mit antiker Dekoration für die lange Tradition Ihres Handwerks und wählen Sie bei eBay die passenden Objekte für Ihren Salon aus.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber