So kaufen Sie auf eBay die passenden Camcorder-Teile

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So kaufen Sie auf eBay die passenden Camcorder-Teile

Im Jahr 2011 besaß in Deutschland jeder vierte Haushalt einen analogen oder digitalen Camcorder. Die rasant steigende Zahl hängt dabei mit der immer besseren Qualität der Geräte, den fallenden Preisen und der hohen Attraktivität der Camcorder zusammen. Musste man früher ein kiloschweres Equipment mit sich schleppen, so hat sich dies in unserer Zeit deutlich verändert. Die Camcorder werden immer leichter und kleiner und auch das Zubehör wird immer vielseitiger. So macht es den Menschen großen Spaß, ihren Urlaub oder den Geburtstag zu filmen, zu bearbeiten und für kommende Generationen zu archivieren. Denn während Bilder Situationen statisch und ohne Ton abbilden, geht der Camcorder mit dem Ton und den bewegten Bildern einen Schritt weiter.

Umfangreiches Camcorder-Zubehör

Das passende Kamera-& Fotozubehör ist ebenso wichtig wie der Camcorder selbst, um das Gerät sicher in einer robusten Tasche aufzubewahren und die Aufnahmen auf Band oder Speicherkarte zu bannen. Denn ohne das richtige Zubehör würde das Filmen nur halb so schön, aber doppelt so umständlich sein.

Energiewende ade - robuste Akkus für langes Filmen

Moderne Camcorder sind zwar klein und kompakt und mit allen erdenklichen Funktionen ausgestattet, aber sie verbrauchen durch ihre umfangreichen Möglichkeiten auch viel Energie. Damit der Akku auf der nächsten Südafrikareise nicht ausgerechnet dann versagt, wenn sich gerade Löwen in der Nähe des Wagens aufhalten, empfiehlt es sich, einige Akkus zum Wechseln mitzunehmen. Wird im Display des Camcorders ein niedriger Ladestand angezeigt, kann der Akku sofort getauscht werden und man filmt weiter. Die Stärke des Akkus schwankt dabei, man kann zwischen Modellen mit 500 mAh bis hin zu Varianten mit über 5000 mAh wählen. Bei den meisten angebotenen Akkus handelt es sich Lithium-Ionen-Modelle, die den Vorteil besitzen, dass der Akku keinen Memory-Effekt mehr aufweist. Diese unangenehme Eigenschaft führte früher dazu, dass Akkus an einem bestimmten Punkt die Arbeit verweigerten, obwohl sie noch nicht komplett entladen waren. Unentbehrlich sind zudem die passenden Ladegeräte & Dockingstationen, die man entweder direkt ans heimische 220 V-Stromnetz oder mit dem passenden Adapter am Auto (12 V) anschließen kann und die dann den Akku aufladen.

Zuverlässiger Schutz durch eine geeignete Camcorder-Tasche

Reist man in den Urlaub, so sind die passenden Taschen & Schutzhüllen wichtig, denn ein Camcorder ist ein Präzisionsinstrument mit einer sehr empfindlichen Mechanik und deshalb sollte man ihn vor Stößen und anderen Erschütterungen ebenso schützen wir vor leichtem Nieselregen oder feinem Sand. Auf eBay findet man dabei Modelle für aktive Fahrradurlauber ebenso wie die klassischen Rucksäcke, in denen nicht nur der Camcorder, sondern auch das entsprechende Kamera- & Fotozubehör sicher verstaut werden kann. Verschiedene Modelle sind so groß, dass darin die gesamte Ausrüstung Platz findet, während sich manche nur zum Transport des Camcorders eignen.

Stative für ruhige Bilder und weniger Verwacklungen

Um optimale Bilder zu erreichen, empfiehlt sich eines vielfältigen Stative. Mittels einer Schnellkupplungsplatte wird der Camcorder mit dem Stativ verbunden und dann in die richtige Höhe gebracht. Die gebräuchlichsten Modelle sind die Dreibeinstative, denn sie bieten auf festem Untergrund besonders zuverlässigen Halt. Sie lassen sich auf unterschiedliche Höhen einstellen und mittels des Schwenkhebels kann der Camcorder fast ruckfrei bewegt werden. Dadurch wirken die Bilder wesentlich ausgewogener und natürlicher, es holpert und ruckelt nur noch bedingt und die Filmpräsentation daheim wird zu einem Erlebnis. Besonders exklusive Modelle sind sogar mit Rollen an den drei Beinen ausgestattet, so dass man die Hochzeit des besten Freundes eindrucksvoll festhalten kann. Neben den Dreibeinstativen gibt es aber auch noch Tischstative für den mobilen Einsatz sowie zahlreiche Einbeinstative.

Externe Mikrofone für einen besseren Klang

Jeder Camcorder ist mit einem internen Mikrofon ausgestattet, das die Aufnahmen entweder auf einer einfachen Mono- oder einer besseren Stereospur aufnimmt. Es ist im Gehäuse integriert und befindet sich für gewöhnlich vorne in der Nähe des Suchers. Dadurch soll gewährleistet sein, dass der Ton direkt zum aufgenommenen Bild passt. Die meisten Modelle verfügen über eine integrierte Rauschunterdrückung, so dass Wind- oder andere Umgebungsgeräusche vermindert werden und auf den Aufnahmen weniger zu hören sind. Allerdings funktioniert dies nur bedingt, weshalb sich für den professionelleren Einsatz der Gebrauch eines externen Mikrofons lohnt. Diese Mikrofone werden mit Batterien betrieben und über eine Steckverbindung mit dem Camcorder verbunden. Allerdings muss man als Käufer darauf achten, ob der Camcorder auch über einen Anschluss für ein externes Mikrofon verfügt, da viele neuere Modelle bereits mit hochwertigen internen Stereomikrofonen ausgestattet sind und deshalb keine Anschlüsse mehr für ein externes Mikro besitzen. Man muss ein solches Mikrofon aber nicht ausschließlich zum Gebrauch am Camcorder erwerben, sondern kann es auch nachträglich an einem Mischpult anschließen, um auf dem gedrehten Film Kommentare aufzusprechen.

Unbegrenztes Aufnehmen mit dem richtigen Medium

Je nach Wahl des Camcorders gibt es verschiedene Aufnahmemedien. Während ältere Modelle noch über S-VHS-C-Kassetten verfügten, die man in einen VHS-Kassettenadapter legte, um sich die Aufnahmen über den VHS-Rekorder am heimischen Fernseher anzusehen, gibt es auch Mini-DV-Kassetten oder die heute üblichen Speicherkarten. Diese erhält man in unterschiedlichen Speicherkartenformaten und mit einer Datenkapazität von 2 GB bis zu 32 GB. Der große Vorteil dieser Speicherkarten liegt darin, dass sie sehr klein und kompakt sind, fast keinen Platz im Gepäck wegnehmen und doch über ein enormes Speichervolumen verfügen. Beabsichtigt man, sehr viel zu filmen, empfiehlt sich die Mitnahme von Ersatz-Speicherkarten, damit nicht im entscheidenden Moment das Ende der Aufnahmekapazität erreicht ist. Um die Filmaufnahmen gegen versehentliches Löschen zu schützen, muss lediglich ein kleiner Schieberegler an der Speicherkarte verstellt werden. Je nach Modell sind die Speicherkartenformate SD, SDHC, MicroSDHC, MicroSD oder Compact Flash I geeignet. Im Gegensatz zu früher muss man deshalb keine Unmenge an Kassetten mehr mitschleppen, sondern kann auf einigen wenigen Karten alle Urlaubserinnerungen speichern.

Tauchbegeisterung ohne Grenzen mit dem passenden Unterwassergehäuse

Während der Camcorder durch die Tasche vor Erschütterungen geschützt ist und ein Stativ für ein stabiles Bild sorgt, eignen sich Unterwassergehäuse auch für den Einsatz in Tauchrevieren. Dabei gibt es einfache Ausführungen aus UV-beständigem Spezial-PVC, die sich für leichte Camcorder eignen und bis zu einer Tiefe von drei Metern funktionieren, für professionelle Bilder aber sollte man hochwertige und sehr robuste Gehäuse wählen, die einen wirkungsvollen Schutz bis zu einer Tiefe von 40 m zusichern. Damit lässt sich die Unterwasserwelt abbilden, ohne dass der Camcorder Schaden nimmt. Diese Gehäuse sind zwar starr, aber dafür schützen sie zuverlässig vor eindringendem Wasser, liegen beim Filmen unter Wasser gut in der Hand und bilden die Farben wirklichkeitsgetreu ab. Für Hobbytaucher ist dies eine lohnenswerte Investition.

Grundlegende Zubehörteile eines Camcorders

Es gibt heute neben einer Vielzahl an unterschiedlichen Camcordern auch ein großes Sortiment an Zubehörteilen. Die Auswahl ist groß, die Übersicht nicht immer leicht und vor allem Anfänger werden sich bisweilen in diesem Zubehör-Dschungel verirren. Wer dies vermeiden möchte, sollte sich an folgender Tabelle orientieren.

Tabelle: Passendes Camcorder-Zubehör 

Zubehör

Anmerkungen

Akkus

Energiequellen für Aufnahmen; bei intensivem Gebrauch Mitnahme von Ersatzakkus empfehlenswert; Verwendung von Lithium-Ionen-Akkus ohne störenden Memoryeffekt

Ladegeräte und Dockingstationen

Aufladen des Camcorders an der heimischen 240 V-Steckdose oder mittels Adapter auch während der Fahrt im Auto (12 V)

Stativ

sorgt bei bewegten Aufnahmen für Standfestigkeit und bessere Aufnahmen; verschiedene Arten von Stativen, vom Dreibeinstativ bis hin zum praktischen Tischstativ

Speicherkarten

gebräuchlichstes Aufnahmemedium bei modernen Camcordern; sehr klein, kompakt und mit einem Datenvolumen von bis zu 32 GB erhältlich; einfache Handhabung

Externes Mikrofon

besitzt den Vorteil, dass der Ton noch präziser aufgenommen werden kann als bei den eingebauten Stereomikrofonen des Camcorders

Taschen

unentbehrlich zum Schutz des Camcorders und zum einfachen Transportieren unterwegs

Camcorderspaß für Alt und Jung

Die Urlaubszeit gehört zu der schönsten Zeit des Jahres. Zu dieser Gelegenheit wird ebenso gerne gefilmt wie auf der Betriebsfeier oder dem 50. Geburtstag. So einfach dabei die Handhabung des Camcorders ist, so groß sind doch die Unterschiede beim Zubehör, das aus einem einfachen Aufnahmegerät das Optimale herausholt. So eignen sich beispielsweise Stative, um die Bilder möglichst störungsfrei aufzunehmen. Denn wenn das Bild nicht wackelt, freuen sich auch die Zuschauer des Urlaubsfilms. Aber nicht nur das Stativ gehört zur grundlegenden Ausstattung eines Camcorder-Liebhabers, sondern auch die praktischen Speicherkarten, die in Camcorder eingesetzt werden, damit man Stunde um Stunde filmen kann. All das und noch viel mehr macht die richtige Ausrüstung für den Camcorder so wichtig.

Fazit

Die Auswahl an hochwertigem Zubehör ist bei den Camcordern besonders groß. Mit diesem Einkaufsratgeber fällt die Orientierung leichter. So können Sie als Anfänger ein grundlegendes Equipment zusammenstellen oder als fortgeschrittener Anwender Ihre Ausrüstung komplettieren. Und bei dem umfangreichen Angebot werden Anfänger wie Fortgeschrittene sicherlich fündig werden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden