So findest Du eine günstige Vintage-Rolex bei eBay

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Geschrieben von  HODINKEE
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Rolex-Uhren sind so begehrt wie nie – und entsprechend teuer. Aber gute Nachrichten: eBay bietet einige Schnäppchen unter 2.500 €. Hier findest Du Tipps für die ultimativen Luxus-Schnapper.
Rolex Datejust 1600 mit der typischen weichen Lünette
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Rolex Datejust 1600 mit der typischen weichen Lünette

Wissen, wonach Du suchst

Okay, nicht alle Rolex-Modelle sind für den schmalen Geldbeutel gemacht. Aber es gibt eben einige Uhren, die durchaus infrage kommen. Dafür musst Du grundsätzlich wissen, welche Kollektionen aus der riesigen Auswahl Deinen Ansprüchen gerecht werden. Eine Daytona oder eine Submariner fallen natürlich raus, aber viele Datejust- oder Oyster-Modelle gehen absolut klar.

Grundsätzlich solltest Du die Suche erst einmal danach eingrenzen, ob Du eine Automatikuhr mit Datumsanzeige suchst, welche Fassung es sein soll, ob Du ein 36-mm-Gehäuse willst usw. Und dann kannst Du mit ein bisschen Suchen das perfekte Modell finden.
Rolex 1008 mit Zephyr-Zifferblatt
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Rolex 1008 mit Zephyr-Zifferblatt

Such Dir ein Zifferblatt aus

Der Luxus einer großen Auswahl ist einer der Gründe für eine Rolex. Über die Jahre sind unheimlich viele Modelle entstanden und dabei geht es nicht nur um grundsätzliche Funktionen. Du hast außerdem die Wahl zwischen vielen wunderschönen Vintage-Zifferblatt-Arten, die solch poetische Spitznamen wie Blue Jean, Linen Dial oder Zephyr tragen. In den verschiedenen Looks liegt die wahre Schönheit einer Rolex-Sammlung, da dadurch jede Uhr einzigartig aussieht.

Aus ästhetischer Sicht solltest Du im Hinterkopf behalten, dass weiße und silberne Zifferblätter dafür sorgen, dass die Uhr am Handgelenk größer wirkt. Das spielt vor allem bei der Entscheidung für eine bestimmte Gehäusegröße eine Rolle.

Noch eine letzte Sache zum Thema Zifferblatt: Schau ganz genau hin, ob es irgendwelche Flecken oder Verfärbungen aufweist und untersuche alle Tritium-Punkte. Falls Du gerade erst in die Uhrenwelt einsteigst, musst Du nämlich wissen, dass viele alte Uhren Leuchtpunkte haben, in denen das radioaktive Tritium enthalten ist. Diese Punkte sollten erstens original und zweitens unversehrt sein.
Rolex 15000 mit schwarzem Zifferblatt
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Rolex 15000 mit schwarzem Zifferblatt

Untersuche den Zustand des Gehäuses

Es ist wahrscheinlich, dass die Uhr Deiner Wahl poliert worden ist, bevor sie zum Verkauf angeboten wurde. Darum musst Du beim tatsächlichen Zustand des Gehäuses genau hinschauen. Hat es sich verformt? Sind die Bügel noch gerade? Am besten vergleichst Du das angebotene Modell mit einem Bild einer anderen Uhr im perfekten Zustand, um ungefähr herauszufinden, was die Zeit Deinem Wunschmodell angetan hat.

Wenn Du glaubst, dass eine polierte Uhr eine gute Wahl ist, dann liegst Du falsch. Polieren kann dafür sorgen, dass sich das Gehäuse verformt und dass die Oberflächenversiegelung nach und nach abgetragen wird. Profisammler suchen stets nach unpolierten Modellen – ihnen ist eigentlich immer daran gelegen, dass eine Uhr so ursprünglich wie möglich angeboten wird.

Die Markierungen am Gehäuse liefern Dir ebenfalls zahlreiche Informationen über die Uhr – und zwar nicht nur darüber, ob sie echt ist. Zwischen den Bügeln sind Referenz- und Seriennummer eingraviert. Diese kannst Du mit den Zahlen auf der Innenseite des Gehäuses abgleichen, falls der Händler dieses zeigt. Wenn das der Fall ist, schau Dir unbedingt das Uhrwerk an und checke, ob es die typischen Rolex-Merkmale aufweist. Dazu gehören die spezielle Form der Unruh sowie die Markierungen auf den darunterliegenden Teilen. Auch hier solltest Du das Bild der angebotenen Uhr mit anderen Bildern vergleichen.
Gehäusedeckel mit Referenznummer und Herstellungsjahr
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Gehäusedeckel mit Referenznummer und Herstellungsjahr

Check den Rest

Bei Vintage-Uhren geht es immer um Details und mit einem Check von Zifferblatt und Gehäuse ist es nicht getan. Alle anderen Teile sollten ebenso original sein (und keine Ersatzteile): Stelle fest, ob die Zeiger im Stil und der Patina mit den Ziffern übereinstimmen und ob die Datumsanzeige die für Rolex typische Schriftart und Vergrößerung hat. Am Scheitelpunkt muss natürlich das Rolex-Logo vorhanden sein.
Zusätzlich musst Du unbedingt das Armband – falls vorhanden – untersuchen. Über die Jahre können selbst Metallarmbänder ausleiern und oft getragenen Uhren sieht man ihr Alter sofort an den Lücken zwischen den Gliedern an. Überprüfe also, ob das tatsächliche Alter mit dem angegebenen Alter übereinstimmt (inklusive Verschluss) und ob die Ösen genau zu den Bügeln passen. Falls nicht, kann das Gehäuse ziemlich schnell Schaden nehmen.
Rolex Datejust 1603 mit Big Boy-Anzeige und -Zeigern
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Rolex Datejust 1603 mit Big Boy-Anzeige und -Zeigern

Stelle Fragen – vor allem dumme

Keine falsche Scham beim kleinsten Zweifel! Durch Fragen findest Du noch mehr über die Uhr heraus und kannst ziemlich schnell feststellen, ob der Händler vertrauenswürdig ist.
Zu den wichtigen Fragen gehören solche nach dem Uhrwerk (Misst es die Zeit genau? Wann war es zuletzt in der Reparatur?) und solche nach der Herkunft der Uhr (Woher hat der Händler sie?). Frage auch nach eventuell vorhandenen Echtheitszertifikaten und der Originalverpackung sowie Reparaturbelegen. Verlange außerdem weitere Bilder, damit Du Dich vom Zustand der Uhr Deiner Wahl überzeugen kannst.

Die meisten Vintage-Uhren von Rolex sind tatsächlich so teuer, dass es fast unmöglich ist, sie zu sammeln. Aber es gibt immer noch viele äußerst attraktive Vintage-Rolex zu einem angemessenen Preis – wenn Du weißt, wonach Du suchen musst!

Geschrieben von  HODINKEE
Schlagwörter:

Rolex

Uhren

Sammeln

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden