So finden Sie lustige Partyspiele

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So finden Sie lustige Partyspiele auf eBay

Auf der Party für Spaß sorgen

Essen und Trinken in einer gemütlichen Runde stillen das menschliche Bedürfnis nach Gemeinschaft und sorgen für gute Unterhaltung. Schmecken die Drinks und ist der Magen gut gefüllt, ist die Zufriedenheit der Gäste groß. Dennoch kann auf einer Party schnell Langeweile aufkommen, wenn Gespräche die einzige Beschäftigung für die Gäste sind. Tanzen hingegen ist nicht jedermanns Sache, wie also die Zeit auf der Feier verbringen? Auf größeren Festlichkeiten verläuft sich zwar alles eher, doch auch hier können sich Grüppchen bilden, die nach Abwechslung und Spaß suchen.

Warum lustige Partyspiele jede Feier aufwerten

Lustige Partyspiele unterschiedlicher Art sind daher eine gute Idee, um einer Party das gewisse Etwas zu verleihen. Sie können Ihre Gäste nicht nur beschäftigen und unterhalten, sondern auch zugleich die Vermittlung übernehmen. Zurückhaltende Menschen tun sich oft schwer, auf einer Feier mit anderen ins Gespräch zu kommen. An dieser Stelle können Partyspiele eine Brücke zwischen bis dato Fremden schlagen und als erstes Gesprächsthema dienen. Welche Spiele Sie für Ihre Party auswählen, hängt nicht zuletzt von der Größe der Feier ab. Eine Geburtstagsfeier im kleinen Rahmen fordert Sie als Gastgeber ebenso wie die große Sause mit dem ganzen Freundeskreis. Achten Sie lediglich darauf, Ihre Gäste bei Laune zu halten und verschiedene Gesellschaftsspiele anzubieten, die für eine gute Stimmung sorgen. Denken Sie nur an Klassiker wie das Brettspiel Activity, bei dem Sie in Teams zeichnen, erklären und Begriffe pantomimisch darstellen müssen. Da sich Spiele dieser Art jedoch nur selten für sehr große Gruppen eignen, können Sie weitere Spiele anbieten.

Poker und Black Jack: Kartenspiele für Partys

Die Popularität von Poker spricht für sich und beweist, dass Kartenspiele partytauglich sind. Auf größeren Feiern können Sie einen Pokertisch aufstellen oder Black Jack anbieten. Animieren Sie Ihre Gäste, indem Sie keine Einsätze fordern, sondern die Kartenspiele als Trinkspiele nutzen. Erlaubt ist, was allen Spielern gefällt. Sollten Sie in kleinerer Runde feiern, ist Poker ohnehin eine gute Wahl, weil das Kartenspiel bei beiden Geschlechtern sehr beliebt ist. Abhängig von der Variante, die Sie spielen, können auch Neulinge rasch in das Spiel einsteigen. Das Regelwerk ist leicht verständlich und für Einsteiger nicht zu komplex. Wenn Sie keinen Pokertisch besitzen, können Sie sich um den Tresen verteilen oder aber am Esstisch Platz nehmen. Sollten Sie ein kleines Poker-Turnier veranstalten, machen Sie sich rechtzeitig Gedanken über Preise für die Gewinner und alle Beteiligten. Und vergessen Sie nicht, Snacks und kühle Getränke bereitzustellen, die Ihre Gäste bei Laune halten. Verzichten Sie aber lieber auf allzu fettige Speisen, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Spielkarten unschöne Fettflecken bekommen. Übrigens: Auch Doppelkopf-Runden und das klassische Mau-Mau können auf einer Party die Stimmung ankurbeln. Während bei Mau-Mau jeder gegen jeden spielt, können Sie für eine Partie Doppelkopf Teams auslosen, die um den Titel kämpfen.

Geschicklichkeitsspiele auf Partys spielen

Geschicklichkeitsspiele, bei denen eine ruhige Hand, eine gute Koordination sowie ein gewisses Maß an Beweglichkeit gefordert sind, können auf Partys für viel Spaß und Gelächter sorgen. Wenn Sie auf Partys Geschicklichkeitsspiele spielen möchten, können Sie günstige Spieleklassiker kaufen, die auch für mehrere Personen geeignet sind. Beliebt sind Spiele, in denen Sie Türme möglichst hoch stapeln müssen, oder Kugeln durch löchrige Labyrinthe führen müssen. Mit steigendem Pegel steigen auch die Anforderungen an die Spieler.

Spaßig, aber fair

Da Schadenfreude bekanntlich die schönste Freude ist, haben Sie viel zu lachen, wenn die Geschicklichkeit der Teilnehmer nachlässt. Dennoch sollten Sie darauf achten, dass die Spiele fair bleiben. Außerdem sollten Sie auf anstrengende Turnübungen verzichten, wenn Ihre Gäste feucht-fröhlich feiern. Auch ohne Alkohol sind Geschicklichkeitsspiele gut für Partys geeignet. Das gilt vor allem für Spiele, in denen Teams gemeinsam um den Sieg kämpfen. Ein bisschen Rivalität kann nicht schaden, und Wettkämpfe in einer ausgelassenen Atmosphäre fördern sowohl den Ehrgeiz als auch das Gemeinschaftsgefühl.

Partyspiele für Erwachsene

Wenn Erwachsene feiern, sind die Ansprüche und Erwartungen an die Unterhaltung oftmals nicht anders, als die Haltung von Jugendlichen. Dennoch gibt es Spiele für Erwachsene, die den Charakter einer ausgelassenen Feier deutlich unterstreichen. Da können schon einmal schlüpfrige Witze oder anzügliche Bemerkungen fallen. Je mehr Zeit vergeht, umso hemmungsloser feiern viele Menschen. Das bedeutet noch lange nicht, dass jeder Gast seinen Anstand vergisst, doch zu späterer Stunde sind Strip-Poker oder vergleichbare Spiele keine Seltenheit mehr. Auch das berühmt-berüchtigte Flaschendrehen entpuppt sich auf vielen Partys als zeitloser Spaßbringer. Viele haben in ihrer Jugend eine leere Flasche gedreht und dabei versucht, dem Schwarm näherzukommen. Das muss bei erwachsenen Gästen nicht anders sein, auch wenn vermutlich deutlich weniger Gäste erröten. Vergessen Sie zudem die vielen Spiele für Partys zu zweit nicht. Denn nicht immer erfordert eine gute Feier viele Gäste. Trinkspiele sind ebenfalls ein Klassiker unter den Partyspielen. Aus nahezu jedem Gesellschaftsspiel lässt sich ein Trinkspiel machen. Als Gastgeber sollten Sie sich jedoch grundsätzlich zurückhalten, insbesondere wenn das gewählte Spiel nicht zu ihren Steckenpferden zählt. Schließlich müssen Sie auch nach einigen Stunden ausgiebigen Feierns noch in der Lage sein, Ihre Freunde beziehungsweise Gäste zu bewirten. Es gibt darüber hinaus noch Spiele, die weder anzüglich sind, noch etwas mit Alkoholgenuss zu tun haben. Schaurige Gruselspiele und -geschichten oder Krimigeschichten, in denen Sie und Ihre Gäste schwierige Fälle lösen müssen, können vor allem an Halloween für gelungene Unterhaltung auf der Party sorgen.

Hoch die Tassen: Trinkspiele

Trinkspiele für Partys sind sowohl als eigens entwickelte Spiele erhältlich als auch frei erfindbar. Sie können ein klassisches Karten- oder Brettspiel mit wenigen Überlegungen in ein Trinkspiel verwandeln. Alternativ dazu können Sie Trinkspiele für jeden Geschmack und Anspruch kaufen. Da so viele Varianten denkbar sind, können Sie selbst Schach in ein Trinkspiel verwandeln. Die Regel hierzu ist simpel: Schlägt der Gegner eine Figur, muss der Spieler ein Schnapsglas leeren. Droht der Gegner gar den eigenen König mattzusetzen, können auch zwei Gläser erforderlich sein. Wie viele Partien Sie spielen können, hängt von Ihrer Trinkfestigkeit ab. Denn auch bei einem feucht-fröhlichen Schachspiel sollten Sie die Uhr laufen lassen. Wenn Sie ein fertiges Trinkspiel kaufen, benötigen Sie lediglich Getränke, mit denen Sie die beigefügten Gläser oder Becher befüllen.

Tipps bei Trinkspielen

Servieren Sie lieber milde Liköre, anstatt Hochprozentiges aufzutischen, sonst geraten die Pechvögel im Brettspiel allzu rasch ins Wanken. Auch Ratespiele eignen sich hervorragend, um die Stimmung auf der Party kräftig aufzulockern. Wer eine falsche Antwort gibt, muss trinken. Mit dieser einfachen Regel können Sie mühelos dafür sorgen, dass am Ende keine halb vollen Flaschen oder Gläser stehen bleiben. Achten Sie jedoch darauf, dass Ihre Gäste noch den Weg nach Hause finden. Übertreiben sollten Sie es grundsätzlich nicht, selbst wenn die Party in vollem Gange ist.

Unterhaltung auf Partys: Brettspiel oder Videospiel?

Während früher Karten- und Brettspiele das Maß aller Dinge waren, wenn es darum ging, auf einer Feier für Abwechslung zu sorgen, finden sich heute in vielen Haushalten Konsolen von Nintendo, Sony oder Microsoft. Diese sind mit dem Erscheinen der Nintendo Wii endgültig partytauglich geworden. Vorher konnten Sie zu Hause mit Ihren Gästen Karaoke-Wettbewerbe veranstalten und sich bei spannenden Brettspielen messen. Dank der modernen Spielekonsolen können Sie mit- und gegeneinander antreten und sich in Sportspielen oder lustigen Wettbewerben messen. Falls Sie keine eigene Konsole besitzen, können Sie einen Ihrer Gäste darum bitten, seine zur Verfügung zu stellen. Oder Sie nutzen die Gunst der Stunde, um selbst günstig eine Konsole zu kaufen. Es gibt keinen Grund, eine der beiden Spielvarianten zu bevorzugen. Klassische Brettspiele sind in vielen Haushalten vorhanden. Die Regeln sind schnell erklärt oder bereits bekannt. Nur selten ist eine längere Einführung oder Demonstration möglich, um Ihren Gästen mit dem anschließenden Spiel ein wenig einzuheizen. Dafür ermöglichen moderne Videospiele viel Interaktion und grandiose Unterhaltung.

Partyspiele für Konsolen

Sie möchten auf Ihrer Party stattdessen moderne Medien nutzen, um für Spaß zu sorgen? Dann sind lustige Videospiele für Wii, PS3 oder Xbox eine gute Idee. Abhängig vom System, das Sie besitzen oder beim Abend mit Freunden verwenden können, bieten sich viele interessante Spiele an, die für allgemeine Belustigung sorgen. Selbstverständlich sollte auch der sportliche Charakter nicht zu kurz kommen. Vor allem Minispiele sind sehr praktisch, da sie als klassische Partyspiele für Konsolen entwickelt worden sind. Ihr Ziel: kurzweilige Unterhaltung, die mehreren Spielern die Teilnahme ermöglicht. Decken Sie sich mit Controllern ein und fordern Sie Ihre Gäste zum Mitmachen auf. Ob beim Tanzen, Singen oder Bowlen auf dem Fernseher – Videospiele machen in der Gruppe noch mehr Spaß als allein. Welche Konsole sich am besten für eine Party oder ein geselliges Miteinander eignet, lässt sich hingegen nur schwer beantworten. Für einen digitalen Spiele-Abend sollten Sie vielmehr auf eine Auswahl geeigneter Spiele und Programme achten. Da diese nicht immer für jedes System erhältlich sind – weil es sich beispielsweise um Exklusivtitel für eine bestimmte Konsole handelt –, sollten Sie sich die Frage nach der am ehesten geeigneten Konsole erst an zweiter Stelle stellen. Falls Sie bereits ein System besitzen, können Sie hierfür geeignete Spiele kaufen, die Sie auf Partys einlegen können. Wer noch nie mit modernen Konsolen gespielt hat, muss sich zunächst ein bisschen daran gewöhnen. Dank Bewegungssensoren und Kameras erfolgt die Steuerung in vielen Fällen jedoch so intuitiv, dass auch Neulinge den Dreh schnell heraus haben.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden