So finden Sie die richtige Größe bei Hundeboxen

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

So finden Sie die richtige Größe bei Hundeboxen

Egal, ob Sie nach einer Transportbox für den Urlaub oder für den Weg zum Tierarzt suchen: Mit der richtigen Hundebox sind Sie und Ihr Hund sicher und stressfrei unterwegs. Erfahren Sie jetzt mehr über die unterschiedlichen Arten von Hundeboxen und lesen Sie, wie Sie eine geeignete Box für Ihren Hund finden.

  

Stressfrei unterwegs mit Hund: Tipps für die Auswahl von Transportboxen

Jeder Hundebesitzer benötigt früher oder später eine Hundebox für den Transport. Die Box ermöglicht einen einfachen Transport Ihres Vierbeiners zu Fuß, mit dem Auto oder sogar mit dem Flugzeug. Moderne Tiertransportboxen bieten Hunden jeder Größe einen ausreichenden Komfort und machen die Reise mit Hund zum Kinderspiel.

 

Größenauswahl bei Hundetransportboxen

Für den Transport Ihres Hundes verwenden Sie eine spezielle Tiertransportbox oder Hundebox. Heute gibt es Hundeboxen für die unterschiedlichsten Anforderungen sowie in verschiedenen Größen für kleine und größere Tiere. Zu den universell verwendbaren Modellen gehören Hundetransportboxen aus Kunststoff mit Tragegriff, die Sie sowohl fürs Auto als auch für den Gang zum Tierarzt verwenden können. Diese Transportboxen sind in unterschiedlichen Größen wie S, M und L erhältlich. Richten Sie sich bei der Auswahl nach der Größe Ihres Hundes. Der Hund benötigt in der Box mindestens ausreichend Freiraum, um bequem Platz zu machen und sich auch in die Seitenlage zu begeben. Vergleichen Sie einfach die Maße der Transportbox mit denen Ihres Hundes und wählen Sie so ein geeignetes Modell aus. Achten Sie dabei auf eine ausreichende Breite und Tiefe der Box. Bei der Höhe können Sie durchaus Abstriche machen, da für einen sicheren Transport eine bequeme Liegeposition empfehlenswert ist.

 

Andere Hundeboxen für einen sicheren Transport

Neben Hundeboxen gibt es auch Transportkäfige in unterschiedlichen Größen. Die Transportkäfige sind ebenso wie Kunststoffboxen mit einem Tragegriff und einer Tür ausgestattet. Außerdem gibt es faltbare Transportboxen aus Materialien wie Nylon, die besonders leicht sind und sich damit für kurze Transportwege zu Verwandten oder zum Tierarzt eignen. Auch diese faltbaren Boxen erhalten Sie in den Standardgrößen S, M und L für kleine, mittlere und große Hunde. Eine Alternative zur faltbaren Box ist eine Tiertransporttasche, mit denen Sie kleine Hunde bequem in einer Schultertasche unterwegs mitnehmen können.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden