So finden Sie den passenden Schmuck

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So finden Sie den passenden Schmuck

Schon seit es die Menschheit gibt, schmückt und verziert sie sich mit verschiedenen Gegenständen. Selbst die frühzeitlichen Menschen zierten sich beispielsweise mit Federn. Außerdem sind wertvolle Schmuckstücke auch Zeichen von materiellem Wohlstand. Im Lauf der Jahrtausende hat Schmuck nichts von seiner Bedeutung eingebüßt. Durch die industrielle Herstellung und den vielfältigen Arten von Modeschmuck gibt es auch recht günstigen Schmuck. Somit sind Schmuckstücke im Gegensatz zur früheren Zeit nicht mehr ausschließlich der reichen Bevölkerung vorenthalten. Bei eBay finden Sie eine enorme Auswahl an verschiedenen Schmuckstücken für die unterschiedlichsten Anlässe.

Der Unterschied zwischen Modeschmuck und hochwertigem Echtschmuck

Echtschmuck ist aus edlen Metallen wie Gold oder Silber gefertigt. Modeschmuck dagegen besteht meist aus Leder, Plastik, Stoff oder sonstigen Metallen. Der Unterschied ist bei Metallschmuckstücken oft nicht auf den ersten Blick zu erkennen. Aufkleber mit der Angabe des Feingehalts bei Gold und Silber sind beispielsweise ein Hinweis auf Echtschmuck. Natürlich ist Modeschmuck oft viel preisgünstiger als Echtschmuck, auch wenn modische Schmuckstücke teilweise mit teuren Edelsteinen verziert werden. Die Verarbeitungsqualität unterscheidet sich ebenfalls stark. Massenhaft produzierter Modeschmuck ist oft dickwandig gegossen und industriell gefertigt. Teurer Echtschmuck ist meistens handgefertigt und die Ösen sollten alle sauber verlötet sein. Ein weiteres Merkmal von echtem Schmuck sind sauber eingefasste Steine, die nicht geklebt wurden. Zur besseren Einschätzung und für weitere Hilfe können Sie auch einen Fachmann konsultieren. So vermeiden Sie es, dass Sie teuren Schmuck als billigen Modeschmuck abtun oder bei günstig produzierten Schmuckstücken getäuscht werden. Auch der Schmuckhersteller ist oft ein Hinweis für die Qualität. Manche Hersteller sind bekannt für hochwertige Schmuckstücke, während bestimmte Marken günstigen Massenschmuck produzieren.

Material des Schmuckes

Goldschmuck – edel und wertvoll

Gold wird bereits seit vielen Jahrtausenden zur Schmuckherstellung verwendet. Schon immer war der Preis für Gold wegen des knappen Vorkommens hoch und echter Goldschmuck war und ist ein Zeichen für den Wohlstand des Trägers oder der Trägerin. Ein Qualitätsunterschied bei Goldschmuck ist der Feingehalt des Goldes beim Schmuckstück. Üblich ist Schmuck aus 333er-Gold, 585er-Gold oder 750er-Gold. Der Goldanteil ist als Promillewert zu sehen, so bedeutet 585er Gold einen Goldanteil von 585/1000. Die restlichen Anteile des Materials verteilen sich auf andere Metalle wie Kupfer oder Nickel. Goldschmuck wirkt äußerst edel und verleiht Ihnen eine unverwechselbare Ausstrahlung. Modeschmuck ist oft nur mit einer goldenen Farbe oder mit einer extrem dünnen Goldschicht überzogen und das eigentliche Material ist Edelstahl oder Ähnliches. Weiterhin unterscheidet sich die Farbe des Goldes, so finden Sie bei eBay Schmuck aus Gelbgold oder Rotgold. Weißgold ist von Natur aus leicht gräulich und wird deswegen mit einem Überzug aus Rhodium glänzend weiß gemacht. Fast jede Schmuckart wird auch aus Gold hergestellt. Ob bei Ringen, bei Ketten oder bei Ohrschmuck – Gold ist ein gefragtes Material. Bei eBay finden Sie sowohl industriell gefertigte Ware als auch viele Unikate und handgeschmiedeten Goldschmuck. Abgesehen von den konjunkturell bedingten Schwankungen ist Gold relativ wertbeständig und so können Sie Goldschmuck durchaus auch als Geldanlage sehen. Um den Glanz und die Schönheit zu bewahren, müssen Schmuckstücke aus Gold regelmäßig gepflegt und gereinigt werden. Aber bei richtiger Lagerung und Pflege ist Goldschmuck sehr robust und Sie können viele Jahre Freude daran haben.

Schmuckstücke aus Silber

Auch Silber ist als Material für Schmuck schon seit jeher äußerst beliebt. Dabei wird meist Sterlingsilber verwendet, das eine Reinheit von 925/1000 besitzt. Auch Silberschmuck sieht sehr elegant und edel aus und sorgt für das gewisse Etwas. Wie Silberbesteck läuft auch Silberschmuck mit der Zeit an und verfärbt sich. Deshalb ist auch hier regelmäßige Pflege unerlässlich. Silber gilt auch als sehr wertbeständig und ist im Gegensatz zu Gold keinen so großen Preisschwankungen unterworfen. Auch Silberschmuck ist teilweise rhodiniert. Dadurch läuft das Silber nicht an, verliert aber die typische, weiche Farbe. Mit einer mattierten Rhodiumschicht wird der Platinlook bei Silberschmuck erreicht.

Edelstahlschmuck – günstig und pflegeleicht

Schmuck aus Edelstahl ist recht kostengünstig herzustellen und außerdem sehr robust. Weiterhin ist Edelstahlschmuck sehr pflegeleicht und läuft auch nicht an oder verfärbt sich. Trotzdem sieht Edelstahl relativ hochwertig und edel aus. Teilweise wird der Schmuck anschließend noch vergoldet oder versilbert. Dadurch wird die Optik deutlich verschönert, der Preis ist im Vergleich zu reinem Silber- oder Goldschmuck aber immer noch deutlich niedriger. Für Nickelallergiker ist Schmuck aus Edelstahl eine verträgliche Alternative. Aber natürlich reichen die Qualität und die Eleganz von Edelstahlschmuck nicht an die von Echtschmuck heran.

Schmuckstücke aus Leder

Auch Leder ist ein weitverbreitetes Material für Schmuck. Lederschmuck ist sehr schön, aber im Gegensatz zu edlen Metallen überzeugt er nicht durch Prunk und Glanz, sondern durch klassische Eleganz. Bei Leder gibt es auch recht große Qualitätsunterschiede. Bei günstigen Schmuckstücken wird oft Kunstleder verwendet. Dadurch wird zwar die Optik von Leder erreicht, die Qualität des Materials ist aber deutlich niedriger. Lederschmuck sollten Sie hin und wieder pflegen, etwa mit etwas Fett oder geeigneten Reinigungsmitteln.

Schmuck aus Kunststoff oder sonstigen Materialien

Abseits von Metallen und dem edlen Leder werden auch noch viele weitere Materialien zur Schmuckherstellung verwendet. Günstiger Modeschmuck ist zum Beispiel häufig aus Kunststoff. Kunststoffschmuck besitzt die unterschiedlichsten Farben und Formen. Weitere verwendete Materialien sind beispielsweise Glas oder Acryl. Die Vielfalt an Materialien ist enorm und bei eBay können Sie schöne Schmuckstücke aus vielen verschiedenen Stoffen erwerben.

Schmuck mit Edelsteinen

Viele Schmuckstücke, besonders die teuren und wertvollen Exemplare, sind zusätzlich noch mit Edelsteinen verziert. Mit Abstand am teuersten und edelsten ist dabei Schmuck mit Diamanten. Die Schmuckstücke sind mit Diamanten verschiedener Größen, Farben und Schliffen bestückt. Diese Eigenschaften bestimmen weitestgehend den Preis. Neben diesem funkelnden Edelstein werden auch viele weitere Edelsteine in Schmuck verarbeitet. Rubine, Saphire, Perlen, Bernstein und Achat – die Vielfalt ist enorm. Der Wert des Schmuckstücks richtet sich dann nach der Größe, Seltenheit und Reinheit des eingearbeiteten Edelsteins. Verzierungen mit Diamanten und Ähnlichem treiben dabei den Preis des Schmuckstücks oft deutlich nach oben – aber auch hier ist der Wert meist recht konstant.

Verschiedene Schmuckarten

Ringe – symbolträchtiges Schmuckstück

Ringe gehören zu den bekanntesten Schmuckarten. In beinahe allen Kulturen und sämtlichen Erdteilen werden Ringe an den Händen und gelegentlich auch an den Füßen getragen. Die symbolische Kraft von Ringen ist groß und vielfältig. In unserer Kultur dienen sie vor allem als Zeichen für Ehe und Partnerschaft. Bei den edlen Varianten wird meist Gold und Silber als Material verwendet. Auch Edelsteine sind darin häufig zu finden. Bei Modeschmuck wird dagegen meist Edelstahl verarbeitet.

Uhren und Armbänder – ein Teil des Schmucks

Auch ums Handgelenk tragen die Menschen schon immer gerne Schmuck. Dabei zählen auch Armbanduhren bei entsprechender Ausführung durchaus zu den Schmuckstücken. Neben Uhren können Sie mit Armbändern aus den unterschiedlichsten Materialien und mit verschiedensten Formen und Farben Ihre Arme verzieren.

Ketten als Schmuck

Ketten werden an Händen und Füßen getragen, am häufigsten sind jedoch Halsketten. Auch hier ist das verwendete Material sehr unterschiedlich – neben Gold und Silber wird beispielsweise auch Leder oder Kunststoff verwendet. Bei eBay werden dabei unter anderem blanke Ketten angeboten. Doch viele Ketten – darunter besonders Halsketten – besitzen auch Anhänger in verschiedenen Ausführungen. Bei eBay können Sie so in einer riesigen Auswahl an unterschiedlichen Ketten stöbern.

Ohrschmuck

Ohrschmuck wie Ohrringe, Anhänger oder Stecker sind vor allem bei Frauen sehr beliebt und weit verbreitet. So können Sie bei eBay beispielsweise dezente kleine Stecker für Ihre Ohren erwerben. Doch auch mit großen und auffälligen Kreolen oder bunten Anhänger können Sie Ihre Ohren verzieren.

Sonstiger Schmuck

Die eben erwähnten Typen sind die häufigsten und am meisten verwendeten Schmuckarten. Aber die Anzahl an weiteren Arten und Varianten des Schmucks ist riesig. So stoßen Sie bei eBay auf Krawattennadeln, Piercings und Körperschmuck, Haarschmuck, Anhänger und vieles mehr. Beinahe jeder Körperteil und jedes Kleidungsstück lassen sich mit geeigneten Gegenständen verzieren.

Der Schmuck muss zum Anlass und zu Ihrem Typ passen

Wichtig bei der Auswahl des Schmucks ist neben dem Preis auch der Anlass, zu dem er getragen werden soll. In der Freizeit wirken Sie mit großen auffälligen Ohranhängern und einer Perlenkette eher overdressed. Zur Abendgarderobe entfalten diese Schmuckstücke aber dann ihre volle Wirkung. Allerdings sollten Sie hier auch nicht zu viel verwenden – oft ist weniger mehr. Die einzelnen Schmuckstücke sollten auch zueinanderpassen. Neben einer teuren Uhr mit Lederarmband wirkt ein Armreif aus Plastik fehl am Platz. Auch Ihr Typ sollte in die Überlegungen zur Auswahl mit einfließen. Je nach Gesichtsform, Haut- und Haarfarbe, Größe und Körperbau, steht Ihnen unterschiedlicher Schmuck. Dabei lassen Sie sich am besten entweder von Experten beraten oder lassen sich von Freunden bei der Auswahl helfen. So finden Sie leichter zu Schmuckstücken, die Ihnen wirklich stehen und Ihr Äußeres wirkungsvoll abrunden.

Richtige Pflege und Aufbewahrung des Schmucks

Um möglichst lange Freude an Ihrem Schmuck zu haben, sollten Sie unbedingt auch auf die passende Lagerung und Pflege achten. Hochwertigen Schmuck bewahren Sie am besten in passenden Etuis oder Schatullen auf, wo er gegen Umwelteinflüsse wie Feuchtigkeit oder Staub geschützt ist. Oft werden beim Kauf passende Schatullen mitgeliefert, sodass Sie sich nicht noch extra nach Aufbewahrungsgegenständen umsehen müssen. Die Pflege und Reinigung ist zum einen für ein tolles Aussehen Ihres Schmucks wichtig. Doch bei Schmuckstücken wie Ohrringen schützt die richtige Pflege auch vor Infektionen. Dabei müssen Sie vor allem das Material beachten. Bei Silber empfiehlt sich beispielsweise die Verwendung von Silberputztüchern oder ein Bad in einer geeigneten Lösung. Auch bei Gold sind spezielle Putztücher und Reinigungslösungen erhältlich.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden