So finden Sie das richtige Gute-Nacht-Geschichten-Buch für Ihr Kind

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

So finden Sie das richtige Gute-Nacht-Geschichten-Buch für Ihr Kind Die richten Gute-Nacht-Geschichten für Kinder auszusuchen, macht vielen Eltern großen Spaß. Dabei haben Sie die Möglichkeit, auf Klassiker zu setzen. Diese kennen Sie vielleicht noch aus der eigenen Kindheit. Doch auch moderne Storys und Disneybücher sind zu empfehlen.

 

Echte Klassiker: Lektüre und Einschlaf-Bücher für Kinder finden

Eine Gute-Nacht-Geschichte am Abend ist in vielen Familien ein festes Ritual. Vor dem Einschlafen lesen Eltern ihren Kleinen noch eine kurze Geschichte vor und schon werden Kinder ganz schnell müde. Ein passendes Gute-Nacht-Geschichten-Buch zu finden, ist dabei die große Herausforderung. Ein guter Einstieg sind bekannte Klassiker. Für kleine Kinder eignen sich Geschichten vom Sandmännchen ausgezeichnet, die viele Eltern noch selbst aus Kindertagen kennen. Es sind vor allem kurze und sehr kindgerechte Erzählungen. Freundschaft und Hilfsbereitschaft zählen zu den bevorzugten Themen. Wenn Kinder schon ein wenig größer sind, können Sie auch zu den Büchern von Pettersson und Findus greifen. Weitere Optionen: Bücher und CDs von Bibi Blocksberg oder Gute-Nacht-Geschichten-Bücher von Benjamin Blümchen.

 

Gute-Nacht-Geschichten von Disney für Kinder aussuchen

Die Bücher und Erzählungen von Disney sind auf der ganzen Welt bekannt und beliebt. Abenteuer mit Winnie Puuh und seinen Freunden sind besonders weit verbreitet. Sie eignen sich für Mädchen und Jungen und überzeugen mit Humor und Charme. Kinderbücher von Findet Nemo oder von Mickey Maus stehen Ihnen außerdem zur Verfügung. Ein Tipp für Mädchen: Abenteuergeschichten rund um Barbie und ihre Freunde. Hier gibt es zahlreiche unterschiedliche Geschichten und jedes Jahr kommen neue hinzu. Der große Vorteil liegt hier in einer bunten Mischung. Märchen wie Rapunzel oder der Nussknacker werden neu aufgelegt und einige moderne Storys ergänzen das Angebot.

 

Vorlesegeschichten mit CD und selbst gestaltete Bücher

Gute-Nacht-Geschichten-Bücher mit CD erfreuen sich ebenfalls enormer Beliebtheit. Eltern und Kinder haben hier die Möglichkeit, die Geschichten zu hören und im Buch den Ereignissen zu folgen. In den Büchern gibt es oft zusätzliche Spiele, die Kinder am Tag interaktiv in die Geschichten einbinden. Eine spannende Alternative sind individuelle Kinderbücher. Sie bestellen Kinderbücher, in denen Ihr Kind selbst die Hauptrolle übernimmt. Die Protagonisten tragen dann den Namen der Kinder und für diese sind die Abenteuer so noch aufregender.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden