So finden Sie das passende Klapp-Handy

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So finden Sie das passende Klapp-Handy

Handys sind so individuell wie ihre Besitzer. Einige Leute stellen mehr den praktischen Nutzen des Geräts in den Vordergrund. Andere Personen betrachten das Handy viel eher als ein modisches Accessoire, dessen ungewöhnliches Design einen echten Hingucker darstellt. Was das Klapp-Handy so attraktiv gegenüber anderen Bauarten macht und wie Sie ein passendes Gerät finden, soll in diesem Ratgeber erläutert werden.

Verschiedene Handybauarten und ihre Eigenarten

Es gibt zahlreiche, unterschiedliche Handybauarten, die alle ihre eigenen Vorteile und Nachteile mit sich bringen. Die folgende Tabelle soll diese genauer darstellen und erklären, warum so viele Menschen zu Recht Fans von Klapp-Handys sind, obwohl die Konkurrenz seitens Smartphones und Touchscreen-Handys so groß ist.

Bauart

Top 3 Hersteller

Vorteile

Nachteile

Klapphandy

Samsung, Motorola, Nokia

Großes Display, platzsparend untergebracht; Schutz von Display und Tastatur

Oft dicker als andere Handys

Klassisch / Riegel-Handy

Samsung, Nokia, Sony Ericsson

Traditionelle, gewohnte Bauart und Funktion; Übersichtlichkeit; Schnelle Bedienbarkeit

Kein Displayschutz; versehentlicher Tastendruck möglich

Slider / Schiebe-Handy

Sony Ericsson, Nokia, Samsung

Übersichtlichkeit durch zwei getrennte Ebenen

Versehentlicher Tastendruck möglich; kein Displayschutz

Swivel-Handy

Nokia, Motorola, Samsung

Platzsparend; Tastatur auf Handykörper

Oft dicker als andere Handys; zu kleine Tastatur

Smartphones / Touchscreen-Handys

Samsung, Nokia, Apple

Sehr großes Display; integrierte Tastatur; hohe Anwendungsvielfalt

Schutzloses Display; oft Überforderung der Bediener

Technische Voraussetzungen für ein gutes Handyleben

Die komfortable Nutzung eines Handys ist erst dann gewährleistet, wenn sich das Gerät ohne großen Aufwand bedienen lässt. Dafür verantwortlich sind neben dem äußeren Design des Handys auch die inneren Werte, die technischen Eigenschaften des Geräts.

Der Schutz des Displays

Um schnell auf Informationen, Telefonnummern oder SMS zugreifen zu können, ist ein gut lesbares Display unabdingbar. Dies ist bei den gängigen Handys bedingt der Fall, weil hier die Größe des Displays beschränkt ist, so dass sich einige Leute beim Ablesen schwer tun. Auch bei anderen Bauformen gibt es Probleme mit zu kleinen Displays. Bei Smartphones und Touchscreen-Handys taucht dieses Problem nur sehr selten auf, weil die benötigten Informationen hier in der Regel auf einem ausreichend großen Display dargestellt werden. Leider verfügen diese Displays von Haus aus nicht über einen Schutz gegen Kratzer oder andere Umwelteinflüsse. Einzig das Klapp-Handy bietet einen wirksamen Schutz des Displays. Dieser Umstand, genauso wie die ausgegliederte Tastatur, sorgen dafür, dass das Handy immer einfach zu bedienen ist und trotzdem alles jederzeit sichtbar bleibt.

Die intuitive Bedienbarkeit

Ein weiteres wichtiges Element bei der Kaufentscheidung ist die intuitive Bedienbarkeit des Geräts. Dabei unterscheidet sich der Gebrauch des Klapp-Handys nur marginal von den ersten mobilen Telefonen. Im Gegensatz zu den frühen Modellen verfügen Klapp-Handys zumeist über ein oder zwei kleine Displays auf der Außenseite, die beispielsweise die Uhrzeit, den Eingang von Nachrichten oder den Akkustatus anzeigen. Das Gerät muss also nicht geöffnet werden, um grundlegende Informationen abzurufen. Eine enorme Weiterentwicklung gegenüber der Bedienung der frühen Handys und Klapp-Handys bieten Smartphones. Hierbei handelt es sich um Geräte, die zumeist einem Computer ähnlicher sind als einem Handy. Einige Nutzer sind mit ihrer Bedienung schlichtweg überfordert, da diese Geräte häufig eine Fülle an Features bieten, die weit über das einfache Telefonieren hinausgehen.

Das versehentliche Drücken von Tasten

Nahezu jedem Handynutzer ist es schon passiert, dass trotz eingestellter Tastensperre unwissentlich eine Taste gedrückt wurde. Einzig beim Klapp-Handy ist es technisch nahezu unmöglich, dass im inaktiven zugeklappten Zustand eine Taste unbeabsichtigt gedrückt wird. Auch im aktiven aufgeklappten Zustand, sorgt die externe Tastatur dafür, dass beim Telefonieren ein unbeabsichtigter Tastendruck nahezu unmöglich ist.

Ihr passendes Klapp-Handy

Angesichts der Allgegenwart von Smartphones und ihrer zahlreichen Einsatzmöglichkeiten sind Klapp-Handys heute eher seltener anzutreffen. Gleichzeitig stechen diese speziellen Modelle aufgrund ihrer andersartigen Bauart aber auch aus der Masse hervor. Mit einem Klapp-Handy werden Sie also definitiv auffallen.

Das richtige Modell wählen

Es gibt zahlreiche Modelle von Klapp-Handys auf dem Markt. Deswegen ist es sinnvoll, sich vor dem Kauf zu überlegen, welche Eigenschaften und Charakteristika das Gerät mitbringen muss, um den individuellen Ansprüchen des Käufers gerecht zu werden. Besonders hilfreich bei der Kaufentscheidung ist das Verfassen einer Liste, die alle gewünschten Features beinhaltet und auch die äußere Erscheinung des Geräts berücksichtigt. Die folgenden Eigenschaften sollten dabei bedacht werden, auch wenn diese natürlich nicht als verbindlich zu verstehen sind.

Verbindungen

Ausschlaggebend für die Auswahl eines bestimmten Modells sollten in erster Linie Ihre Wünsche sein. Ein Feature wie Bluetooth gehört beispielsweise bei fast allen Handys zur Standardausstattung. Schließlich stellt der Austausch von Daten für die meisten Nutzer eine Art Grundbedürfnis dar. Ähnlich unverzichtbar könnte für Sie aber auch die WLAN-Fähigkeit des Handys sein, um beispielsweise kabellos Daten mit dem Computer auszutauschen oder im Internet zu surfen. Darüber hinaus sind die Handynetze mancherorts nicht ausreichend ausgebaut, so dass eine Verbindung über GPRS notwendig sein könnte. Falls Sie größere Datenmengen übermitteln möchten, kann außerdem eine schnelle Verbindung wie 3G oder 4G von großem Vorteil sein.

Besonderheiten des Gerätes

Ein integriertes Navigationssystem dürfte ebenfalls viele potentielle Käufer ansprechen, weil sich somit die kostspielige Anschaffung eines Navigationsgeräts erübrigt. Möchten Sie mit Ihrem Handy auch hochwertige Fotografien machen, oder sind lustige Schnappschüsse für Sie ausreichend? Dann sind die Qualität der Kamera und der Speicherplatz des Geräts vielleicht für Sie ausschlaggebend. Denn hochauflösende Fotos beanspruchen viel Speicherplatz. Ist es für Sie wichtig, gegebenenfalls ins Internet gehen zu können, Ihre Emails abzurufen und per Videochat mit Freunden zu kommunizieren? Auch diese Fragen sollte Ihre Wunschliste beantworten.

Farbgebung

Die äußeren Erscheinungsformen von Klapp-Handys sind ungemein vielseitig. So gibt es beispielsweise zahlreiche unifarbene Modelle. Wer ein Gerät in seiner Lieblingsfarbe sucht, wird mit Sicherheit fündig. Auch extravagante Geschmäcker, die sich beispielsweise nach einem aufwendigen Design sehnen, dürften befriedigt werden. Denn im Online-Auktionshaus eBay gibt es für unterschiedliche Handymodelle die verschiedensten Oberschalen & Designfolien. Im Angebot finden sich sowohl solche mit Tierfelldesign als auch metallische Covers, oder Oberschalen und Designfolien, die mit Strass oder Motiven verziert sind. Wenn es also um die Auswahl des Designs und der Farben geht, sind der Phantasie nahezu keine Grenzen gesetzt.

Geeignetes Handy-Zubehör

Nahezu in jedem Lieferumfang eines Handys ist auch Zubehör enthalten. Dieses geht manchmal kaputt, entspricht nicht den Ansprüchen des Käufers oder geht verloren. Auf eBay gibt es die Möglichkeit unter Handy- & PDA-Zubehör die passenden Extras zu finden. So werden beispielsweise Taschen & Schutzhüllen angeboten. Dort werden aber auch die passenden Kabel & Adapter dargeboten. In Ergänzung zum Klapp-Handy können auch weitere Accessoires wie zum Beispiel Headsets erworben werden, die Funktionalität Ihres Geräts erweitern.

Besonderheiten beim Online Kauf

Die Entscheidung für das Handymodell kann sehr leicht und schnell im Online-Verfahren gefällt werden, schließlich sind im Internet alle notwendigen Informationen vorhanden. Sobald Sie sich nach ausgiebiger Recherche über die Eigenschaften Ihres Wunschgeräts im Klaren sind, können sie die persönliche Auswahl der Klapp-Handys entsprechend eindämmen.

Über die Kategoriesuche bei eBay können Sie nach einem Handy ohne Vertrag suchen. In dieser Kategorie werden die meisten Klapp-Handys angeboten. Aber auch Prepaid-Handys finden auf eBay neue Eigentümer. Selbstverständlich können Sie jederzeit die angebotenen Prepaid-Handys nach Bauart sortieren. Dazu folgen Sie am besten dem angebotenen Link oder verwenden das Menü auf der linken Seite der eBay-Website. Von dort führt Sie der Begriff Besonderheiten zu einer großen Auswahl an Möglichkeiten, die dabei helfen, die Suche weiter einzuschränken und nach speziellen Features zu suchen. Natürlich finden Sie diese Menüpunkte auch bei Handys ohne Vertrag nach Bauart oder bei Handys mit Simlock, die nach Bauart vorselektiert sind. In diesem Menü haben Sie auch die Möglichkeit, ganz ohne etwaige Auflagen des Verkäufers oder Einschränkungen des Ladengeschäfts den gewünschten Mobilfunkanbieter und andere wichtige Punkte zu wählen.

Fazit

Klapp-Handys sind besondere Geräte für Kunden mit extravaganten Wünschen und genauen Vorstellungen eines Handys. Ihre auffällige Bauart lässt Klapp-Handys unter den vielen Millionen Smartphones hervorstechen. Das Online-Auktionshaus eBay bietet eine immens große Auswahl an schlichten, aber auch extrem auffälligen Klapp-Handys, die jeden Geschmack treffen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden