So finden Sie das Richtige Teleskop - Teil 1

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Das kleine Teleskop - 1 x 1

 1. Ich weiß, dass ein Teleskop vergrößert, aber was genau ist seine Aufgabe?
Ein Teleskop sammelt Licht, damit Sie auch die Objekte sehen können, die für das bloße Auge viel zu lichtschwach sind. Der italienische Astronom Galileo Galilei sagte sehr treffend, dass ein Teleskop "das Unsichtbare enthüllt".
2. Brauche ich noch etwas, wenn ich ein Teleskop kauufe, oder ist es sofort einsatzbereit?
Die meisten Celestron-Teleskope enthalten alles für einen ersten Blick in die Sterne, einige werden aber auch als "optical-tube assembly" (OTA) verkauft - also nur "Optik mit Tubus". Dann erhalten Sie nur das Teleskop ohne Stativ, Montierung und Zubehör.
3. Ich will beobachten - wie soll ich anfangen?
Informieren Sie sich über Teleskope: Welche Typen gibt es, was ist das beste Zubehör, was können Sie mit Ihnen beobachten? Dieser Ratgeberartikel ist schon einmal ein guter Anfang, um einen Überblick zu gewinnen. Wenn ein Teleskop Ihr Interesse geweckt hat, finden Sie weitere Informationen in unserem eBay Shop. Besuchen Sie auch Händler oder eine Sternwarte in Ihrer Nähe. So erhalten Sie ein Gefühl für die Qualität, die Größe und Transportabilität  sowie Besonderheiten der Teleskope.
4. Soll ich erst ein Fernglas kaufen, statt eines Teleskops?
Ferngläser ersetzen ein Teleskop nicht, sondern ergänzen es - vor allem unter einem dunklen Himmel. Sternhaufen, die Milchstraße und ausgedehnte Gasnebel sind Paradeobjekte für das Fernglas.
5. Warum steht das Bild im Teleskop auf dem Kopf?
Bauartbedingt werden im Teleskop oben und unten sowie rechts und links vertauscht, mit einem Zenitspiegel ist das Bild nur noch seitenverkehrt. Ein bildauftrichtendes Amici-Prisma ermöglicht eine korrekte Bildausrichtung, aber es schluckt etwas Licht - und für Ziele am Himmel brauchen Sie ein möglichst helles Bild. Außerdem sind Sterne immer nur Punkte, daher sört es nicht, wenn das Bild auf dem Kopf steht - Sie bemerken den Unterschied nicht.

Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

6. Kann ich mit dem Teleskop auch die Natur beobachten?
Natürlich! Vor allem Linsenteleskope mit kürzerer Brennweite werden gerne auch für Vogel- und Naturbeobachtung genutzt. Hier lohnen sich der Einstaz eines Amici-Prismas (s. Punkt 5), damit das Bild wie im Ferglas richtig orientiert ist.
7. Kann ich eine "Probefahrt" mit einem Teleskop machen?
Ja: Besuchen Sie eine Volkssternwarte oder einen Verein in Ihrer Nähe. So können Sie andere Sternfreunde treffen, die Sie auch gerne einmal durch ihre Teleskope schauen lassen. Bei einem Teleskoptreffen oder einer "Star Party" können Sie viele Teleskope am Nachthimmel vergleichen.
8. Was ist neben der optischen Qualität das Wichtigste an einem Teleskop?
Die Montierung - auf ihr sitzt das Teleskop. Wenn Sie unterdimensioniert ist, bringt Ihnen das beste Teleskop nichts. Bei starken Wind wackelt jedes Teleskop, aber eine zu schwache Montierung überträgt jede Vibration auf das Teleskop. Jedes Wackeln wird dann im Okular vergrößert. Achten Sie daher auf eine stabile, hochwertige Montierung.
Eine GoTo-Montierung wie hier beim Celestron NexStar 4 SE erleichtert das Beobachten.
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Eine GoTo-Montierung wie hier beim Celestron NexStar 4 SE erleichtert das Beobachten.

9. Ist ein GoTo-Teleskop besser als eins ohne GoTo?
Ja - auf jeden Fall ist es komfortabler. Durch die Computersteuerung werden nach dem Initalisieren alle Ziele automatisch angefahren und nachgeführt, sodass Sie sich ganz auf das Beobachten konzentrieren können. Auch erfahren Beobachter nutzen gerne die Computersteuerung, gerade bei der Fotografie.

10. Brauche ich Strom, wenn ich mein Teleskop benutze?
Nur, wenn es eine motorische Nachführung hat. Viele Teleskope haben ein eingebautes Batteriefach, sie können aber auch über ein Zigarettenanündekabel, ein Akkupack oder ein Netzteil betrieben werden. Vorsicht: Bei Kälte sind Batterien schneller erschöpft, und viele Netzteile liefern nicht die volle Leistung.
11. Was ist das beste Teleskop für mich?
Ganz einfach: Das, dass Sie am häufigsten benutzen. Wenn Sie ein großes Teleskop haben, das schwer zu transportieren oder aufzubauen ist, werden Sie es nur selten nutzen. Ein kleineres Teleskop zeigt weniger - aber wenn Sie es schnell einsetzen können, nutzen Sie es vielleicht sogar mehrmals in der Woche.

Teil 2 - Linsenteleskope  ,  Teil 3 - Spiegelteleskope , Teil 4  - katadioptrische Teleskope , Teil 5 - Montierungen
Exklusiv und kostenlos bei ausgewählten Teleskopen von Celestron Deutschland.
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Exklusiv und kostenlos bei ausgewählten Teleskopen von Celestron Deutschland.

Exklusiv - Das Buch zum Celestron Teleskop

Gerne wird Einsteigerteleskopen auch ein kleines Buch beigelegt, das alle Teleskoptypen und Hersteller abdeckt und so den Einstieg erleichtern soll. Celestron Deutschland geht einen anderen Weg: Statt eines allgemeinen Buchs liegt allen Fernrohren, die bei autorisierten deutschen Celestron- Händlern und Celestron-Deutschland direkt erworben werden, ein Buch bei, das speziell auf Celestron-Teleskope abgestimmt wurde und Sie Schritt für Schritt durch die ersten Nächte begleitet – vom Teleskopaufbau über die ersten Schritte bis hin zu reizvollen Beobachtungszielen. Sie finden auch hilfreiche Tipps für den Einstieg in die Astrofotografie.
Hinweise zum Urheberrecht.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden