So finden Sie Bügelbretter

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So finden Sie Bügelbretter auf eBay

Praktische und formschöne Eigenschaften von Bügelbrettern

Bügelbretter sind ausgesprochen praktisch. Sie helfen dabei, die Kleidung in Ordnung zu halten, und lassen sich hierbei leicht aufstellen und verstauen. Allerdings müssen beim Kauf verschiedene Aspekte wie die Form, der Bezug oder die Standfestigkeit berücksichtigt werden. Nur so ist sichergestellt, dass das Arbeiten mit Bügelbrett gut funktioniert und kein Sicherheitsrisiko auftritt. Gleichzeitig erfüllen Bügelbretter durch ihre Form, den gewählten Bezug und die Farbe ästhetische Aufgaben. In diesem Ratgeber begegnen Sie den populärsten Arten von Bügelbrettern und erfahren, welche Eigenschaften beziehungsweise Stärken und Schwächen diese mitbringen. Ihnen wird gezeigt, worauf es beim Kauf besonders zu achten gilt und wie Sie für Sicherheit im Umgang mit diesem Haushaltsutensil sorgen. Sie werden somit in die Lage versetzt, gezielt und schnell nach hochwertigen Modellen bei verschiedenen Anbietern zu suchen und das für Sie am besten geeignete Bügelbrett zum kleinsten Preis zu finden.

Materialien

Im Bereich der Bügelbretter kommen verschiedene Materialien zum Einsatz. Besonders beliebt sind hierbei Aluminium und andere Metalle, weil diese beständig sind und einen guten Halt bieten. Es ist wichtig, dass das Brett hitzebeständig ist, weswegen sich natürliche Materialien wie Holz weniger gut eignen. Zudem sind Metallgestelle widerstandsfähig, sodass ein Bügelbrett zur Not im Freien bei Wind und Wetter eingesetzt werden kann. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass das Gestell des Brettes nicht zu schwer ist. Immerhin müssen Sie das Bügelbrett regelmäßig aufbauen und nach Gebrauch wieder verstauen. Auf der anderen Seite darf das Gestell aber auch nicht zu leicht sein, weil sonst die Standfestigkeit nicht mehr gegeben ist. Das Gestell zum Abstellen des Bügeleisens ist in der Regel ebenfalls aus Metall, weil dieses die Hitze des Bügeleisens verträgt.

Bezüge von Bügelbrettern

Es gibt vielfältige Bezüge, die auf einem Bügelbrett zum Einsatz kommen. Gern genommen ist hierbei Baumwolle, weil diese ausgesprochen robust ist und mit der großen Hitze kein Problem hat. Sinnvoll ist es, wenn sich der Bezug leicht entfernen und wieder aufspannen lässt, damit Sie ihn gegebenenfalls waschen können. Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, das Design des Bezugs zu verändern und müssen nicht immer dasselbe Motiv nutzen. Denn der Bezug erfüllt neben den praktischen Eigenschaften beim Bügeln insbesondere ästhetische Aufgaben. Es gibt ganz unterschiedliche Aufdrucke, die von Tieren über Landschaftsaufnahmen bis hin zu Streifen und anderen Mustern reichen. Die einzelnen Bilder machen Spaß und gestalten die an sich wenig abwechslungsreiche Bügelarbeit angenehmer. Es ist somit ratsam, dass Sie sich zwei oder drei Bezüge zulegen, um auch beim Waschen flexibel zu bleiben und die Designs und Farben regelmäßig wechseln zu können.

Arten von Bügelbrettern

Es gibt verschiedene Arten von Bügelbrettern, die sich in ihrer Form und ihrer Verwendung unterscheiden. Die beiden gängigsten sind die Ärmelbretter und die Tischbügelbretter:

Ärmelbretter

Ärmelbretter sind die am häufigsten verwendete Art von Bügelbrettern. Hierbei befindet sich die Bügelfläche auf einem Metallgestell, das bis auf den Boden reicht. An der Seite ist häufig eine Halterung zum Ablegen des Bügeleisens angebracht, ansonsten muss das Bügeleisen auf der Oberfläche immer abgestellt werden. In der Regel wird an Ärmelbrettern im Stehen gearbeitet, einige Modelle sind jedoch so konzipiert, dass ein Stuhl daran gestellt werden kann und dennoch ausreichend Beinfreiheit vorhanden ist. Die zu bügelnde Wäsche wird entweder auf die Oberfläche gelegt oder über dieses gezogen und anschließend gewendet. Je nach Technik unterscheiden sich die Vorlieben der Nutzer. Nicht zuletzt sind solche Modelle klappbar. Das bedeutet, dass das Metallgestell an die Arbeitsfläche geklappt wird. Hierdurch wird das Bügelbrett schmaler und lässt sich leicht verstauen.

Tischbügelbretter

Tischbügelbretter sind deutlich kleiner als Ärmelbretter. Sie besitzen kein eigenes Gestell, das auf den Boden reicht, sondern werden auf einen Tisch gestellt. Somit ist es leicht möglich, im Sitzen zu bügeln oder eine andere angenehme Position einzunehmen. Ein weiterer Vorteil dieser Variante ist, dass sich Tischbügelbretter wegen ihrer geringen Größe leicht verstauen und gegebenenfalls sogar mitnehmen lassen. Wenn Sie also in den Urlaub fahren, müssen Sie dank dieses Utensils nicht auf frisch gebügelte Wäsche verzichten. Allerdings ist die Arbeitsfläche solcher Bügelbretter deutlich kleiner, weswegen das Bügeln etwas mühsamer wird.

Besonderheiten bei Bügelbrettern

Eine wichtige Eigenschaft von Bügelbrettern ist deren Höhenverstellbarkeit. Hierdurch ist gewährleistet, dass Sie Ihr Brett immer auf die optimale Arbeitshöhe für sich einstellen können. Das gilt besonders dann, wenn Sie im Sitzen arbeiten möchten. Um die Höhe des Brettes zu verstellen, gibt es in der Regel einen Hebel am Metallgestell. Mit diesem lässt sich die Bügelfläche bequem verstellen. Gelegentlich erfüllt dieser Riegel noch eine zweite Funktion und hält das Metallgestell im zusammengeklappten Zustand an der Arbeitsfläche.

Eine weitere Besonderheit von Bügelbrettern ist, dass einige von ihnen eine eigene Dampfstation besitzen. Häufig ist es so, dass die Düsen zum Dampfen in das Bügelbrett selbst integriert sind. Das bedeutet, dass während des Glättens immer wieder Dampf auf ein Wäschestück gegeben wird. Bei einer Dampfstation befinden sich weder Wasser noch Dampferzeuger im Bügeleisen selbst, sondern in einer externen Station. Wenn das Bügeleisen auf diese Station gestellt wird, pumpt ein Schlauch den Dampf in das Eisen, sodass er genutzt werden kann. Gelegentlich wird nicht einmal eine Station genutzt, sondern die Dampfdüsen sind in das Bügelbrett selbst integriert. Solche Modelle kommen jedoch fast ausschließlich in der industriellen Reinigung zum Einsatz, weil in einem Normalhaushalt mit vergleichsweise wenig Wäsche kein Bedarf dafür besteht.

Sicherheitsaspekte

Es müssen verschiedene Sicherheitsaspekte berücksichtigt werden, damit der Einsatz eines Bügeleisens zu keiner Gefahr wird. Besonders wichtig ist der sichere Stand des Metallgestells auf dem Boden. Zu diesem Zweck gibt es eine eigens entwickelte Fixierungsachse, mit der sich das Bügelbrett an den jeweiligen Untergrund anpassen lässt. Doch auch das Material und das Gestell selbst müssen stabil sein und dürfen nicht bereits bei kleinen Berührungen ins Schwanken geraten. Ebenfalls sinnvoll ist es, wenn das Bügelbrett eine Ablage für das Bügeleisen besitzt. In dieser liegt das Eisen und fällt nicht so leicht hinunter wie bei Modellen, bei denen es nur auf die Arbeitsfläche gestellt wird. Zudem sollten Sie ein Bügelbrett immer so aufstellen, dass das Stromkabel, mit dem das Bügeleisen versorgt wird, nicht im Weg liegt oder zur Stolperfalle wird. Nicht zuletzt kommt es darauf an, dass das Bügelbrett sicher verstaut wird. Es darf nicht passieren, dass sich das Metallgestell plötzlich löst und Ihnen beim Aufklappen auf die Füße fällt. Ebenso sollten Sie darauf aufpassen, dass Sie sich nicht klemmen.

Bügelbretter als Kinderspielzeug

Früh übt sich, was einmal eine große Hilfe im Haushalt werden könnte. Deswegen gibt es Bügelbretter bereits als Kinderspielzeug. Die Kleinen üben hier den Umgang mit einem Bügeleisen und lernen die für das Glätten notwendigen Bewegungen kennen. Sie entdecken, dass ein Bügelbrett zusammengeklappt und verstaut werden kann. Wenn das Bügeleisen einen Stecker besitzt, üben sie sogar darauf zu achten, nicht zu stolpern oder das Eisen hinunterzureißen. Für solche Bretter gibt es verschiedene Zubehörteile wie Wäsche, eine Ablage für das Bügelbrett oder Reinigungssprays in kleinen Dosen. Das Design solcher Modelle ist sehr neutral gehalten, damit sowohl Jungen als auch Mädchen Freude am Spielen haben und später gerne und mit Freude bügeln.

Hersteller von Bügelbrettern

Es sind vor allem namhafte Hersteller wie Leifheit, Wenko oder Vileda, deren Produkte für Sicherheit und Zuverlässigkeit stehen. Die Designer dieser Unternehmen arbeiten unentwegt daran, das Bügeln noch leichter und angenehmer zu gestalten. Zudem wird durch hochwertige Materialien und eine professionelle Verarbeitung dafür gesorgt, dass die Bügelbretter höchsten Ansprüchen an Sicherheit und Qualität genügen. Selbstverständlich sind auch weniger bekannte Hersteller in der Welt der Bügelbretter vertreten. Diese überzeugen meist durch niedrige Preise. Achten Sie beim Kauf solcher Produkte jedoch darauf, dass diese ebenfalls einen sicheren Stand haben und nützliche Extras mit sich bringen. Erkundigen Sie sich am besten bei Freunden und Bekannten über deren Erfahrungen mit ihren Bügelbrettern oder durchstöbern sie die Blogs und Foren des Internets nach hilfreichen Produktbeschreibungen und Kundenrezensionen.

Kaufkriterien bei Bügelbrettern

Bei Bügelbrettern kommt es vor allem auf die Zuverlässigkeit an. Sie müssen sicher stehen und großen Temperaturen gewachsen sein. Ein ebenfalls wichtiges Kriterium sind die Maße der Bügelfläche. Je größer nämlich die Fläche ist, desto leichter lässt sich ein darauf befindliches Wäschestück bügeln. Zudem sollten sie sich überlegen, wo Sie das Bügelbrett einsetzen möchten. So müssen die Materialien zum Beispiel wetterbeständig sein, wenn Sie häufig im Garten oder auf dem Balkon bügeln. Im Garten ist zudem entscheidend, dass das Kabel des Bügeleisens oder der Dampfstation lang genug ist, um das Gerät mit Strom zu versorgen. Sinnvoll ist zudem, auf eine Oberfläche zu setzen, die den Dampf und die Wärme reflektiert. Viele Bügelbretter besitzen nämlich ein Streckmetall, das verhindern soll, dass sich die Wäsche zu sehr erhitzt. Hierbei gehen jedoch Wärme und Dampf verloren. Mit einer reflektierenden Oberfläche bügeln Sie somit effektiver und energiesparend. Nicht zuletzt sollten Sie sich überlegen, wo genau Sie das Bügelbrett verstauen möchten. Hiervon hängt nämlich ab, welche Maße das jeweilige Modell haben darf. Auf der Suche nach einem geeigneten Bügelbrett ist ein Besuch in der Onlinewelt empfehlenswert. Bei eBay gibt es eine breite Produktpalette, in der jeder Geschmack das passende Modell findet. Dennoch müssen auch hier ein umfassender Preisvergleich durchgeführt und die einzelnen Produkteigenschaften einander gegenübergestellt werden. Nur so finden Sie das beste Brett zum kleinsten Preis.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden