So erkennen Sie hochwertige Zubehörsets für Handys

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
So erkennen Sie hochwertige Zubehörsets

Handys und Smartphones bieten mittlerweile unzählige verschiedene Funktionen und werden nicht länger nur zum Telefonieren und Versenden von Textmitteilungen genutzt. Ganz gleich ob surfen im Internet, E-Mails lesen, schreiben und schicken oder Apps und Games ausführen - ein Smartphone ist heutzutage wie ein kleiner, handlicher Computer, der im Alltag vieles erleichtert. Die mobilen Telefone übernehmen dabei problemlos zahllose unterschiedlichen Aufgaben, für die Sie eigentlich eine ganze Reihe von Gadgets und Geräten benötigten. Anstatt mit dem Mp3-Player Musik zu hören, Fotos mit einer Digitalkamera zu machen oder mit einem Navigationsgerät den Weg zu finden, greifen Sie einfach zum Smartphone. Aus diesem Grund sind die vielseitigen Handys ein treuer Begleiter, auf den viele nicht mehr verzichten wollen. Schließlich war es noch nie einfacher, Termine zu managen und immer im Blick zu behalten und für wichtige Anrufe, Mitteilungen und E-Mails jederzeit erreichbar zu sein. Gleichzeitig ist man mit einem Smartphone überall in der Lage, etwas Wichtiges im Internet zu recherchieren oder nachzuschlagen. Diese Vorteile sind nicht zu übersehen, sodass sich immer mehr für ein modernes Handy entscheiden.

Zuverlässige Helfer zu einem guten Preis - umfangreiche Zubehörsets

Um allerdings noch mehr aus dem Handy herauszuholen, lohnt es sich, einen Blick auf die vielen Zubehörsets zu werfen. Sie werden vor allem für die beliebteren Modelle der Handys und Smartphones zusammengestellt und bestechen zumeist mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein großer Vorteil ist natürlich, dass sich die Nutzer keine Sorgen hinsichtlich der Kompatibilität machen müssen. In der Artikelbeschreibung und auf der Verpackung ist deutlich vermerkt, für welche mobilen Telefone das Zubehör entwickelt wurde. Dadurch sparen Sie mit einem Zubehörset viel Zeit, schließlich brauchen Sie die Utensilien nicht mehr mühsam einzeln zu suchen, dann zu bestellen und separat zu bezahlen. Viele kaufen direkt zu dem neuen Handy oder Smartphone ein passendes Zubehörset und haben so sofort bei der Lieferung alle nötigen Kabel, Kopfhörer und andere Komponenten zur Verfügung. Dennoch empfiehlt es sich, bei der Suche nach dem richtigen Zubehörset aufzupassen und die Angebote genau zu studieren. Bei einem besonders preiswerten Angebot sind häufig wichtige Teile nicht enthalten oder qualitativ minderwertig. Schlimmstenfalls müssen Sie noch etwas nachbestellen und der Preisvorteil ist hinfällig. Häufig sind die Komponenten in einem Zubehörpaket außerdem optisch einheitlich gehalten und auf das Design des Handys abgestimmt.

Hochwertiges Zubehör für das Handy - am Hersteller erkennen?

Die meisten Kunden bevorzugen die Zubehörsets, die entweder vom Hersteller selbst hergestellt oder ausdrücklich empfohlen werden. Diese Empfehlung garantiert schließlich, dass die Utensilien auf die Qualität hin überprüft wurden und zugleich anstandslos mit dem Smartphone funktionieren werden. Nichtsdestotrotz gilt es hier, bei jedem Set genau nachzuschauen, ob die gewünschten Komponenten in der Zubehörsammlung wirklich enthalten sind. In der Regel beschränken sich die Hersteller schließlich auf ständig genutzte Teile wie Speicherkarten, USB- und Ladekabel sowie Kopfhörer, für die die meisten Nutzer eine Verwendung haben. Es ist ärgerlich, nach dem Kauf erneut nach Zubehör suchen zu müssen. Gleichzeitig ist auch zu beachten, dass diese Zusammenstellungen im Vergleich zu den Paketen anderer Firmen nicht besonders günstig sind. Die Hersteller von Handys und Smartphones haben erkannt, dass der Zubehörmarkt sehr lukrativ ist und verlangen mehr für die höhere Qualität. Daher müssen Sie zunächst entscheiden, ob das offizielle Zubehör es Ihnen wert ist, gegebenenfalls mehr zu bezahlen. Zudem lohnt es sich, auch die Zubehörsets der anderen Marken anzusehen, da sie nicht unbedingt weniger hochwertig sein müssen. Nicht selten erhalten Sie von anderen Firmen sogar besseres Zubehör für den gleichen Preis, das sich ebenfalls problemlos und ohne Schwierigkeiten mit Handy oder Smartphone verbinden lässt.

Am besten ist es, die Utensilien in einem Set kurz zu vergleichen und gegebenenfalls im Internet zu recherchieren. Dies gilt umso mehr, als die Qualität bei einigen Teilen wichtiger ist als bei anderen. Besonders wichtig ist für viele etwa, ob die Kopfhörer sich gut anhören und anfühlen. Ähnlich verhält es sich bei Taschen und Schalen, bei denen eine billige Verarbeitung direkt auffällt und als störend empfunden wird. Bei USB- und Ladekabeln gibt es hingegen kaum Unterschiede, sodass Sie nur zu überprüfen brauchen, ob sie im Paket mitgeliefert werden.

Kopfhörer und Headsets zum Telefonieren und Musikhören

Sehr zu empfehlen sind Zubehörsets, die Kopfhörer oder ein Headset enthalten. Wenn Sie gleichzeitig ein neues Handy bestellen, informieren Sie sich umgehend, ob ein Exemplar im Lieferumfang aufgeführt wird - in diesem Fall benötigen Sie nicht unbedingt ein zweites, hochwertiges Headset. Generell gilt dennoch, dass die Utensilien in einer Zusammenstellung eine gute, jedoch keine erstklassige Qualität bieten. Hinsichtlich der Klangqualität sind sie meistens vorrangig darauf abgestimmt, unterwegs zuverlässig zu funktionieren und ein zufriedenstellendes Musikerlebnis zu ermöglichen. Auch bei der Stimmqualität der Headsets stehen Funktionalität und praktische Aspekte im Vordergrund, beispielsweise ob es sich in Bewegung oder über längere Zeit angenehm tragen lässt. Daher sollten Sie bei der Suche nach einem Zubehörpaket mit Kopfhörern vor allem auf den Komfort achten und auf eine Polsterung großen Wert legen. Bloßes Plastik wird von vielen als störend oder sogar schmerzhaft empfunden, sodass diese Kopfhörer - auch wenn sie billiger sein sollten - nicht zu empfehlen sind. Um sich nach dem Komfort zu erkundigen, ziehen Sie nach Möglichkeit die Erfahrungsberichte anderer Käufer zurate. Diese geben in der Regel zur Genüge Auskunft darüber, ob sich das Headset in einem Zubehörset bei einem längeren Gebrauch angenehm im Ohr anfühlt oder zur Belastung wird.

Taschen, Schalen und Folien - Schutz für Handy und Display

In vielen Zusammenstellungen sind Taschen enthalten, die Handy und Smartphone vor Schäden schützen. Gerade für ein neues Mobiltelefon sollten Sie sich nach einer Tasche umsehen, da es immer mitgeführt wird und andernfalls schnell zerkratzt wird. Hier ist es allerdings sehr wichtig, dass das Set für Ihr Modell bestimmt ist, damit es sich bequem verstauen lässt und wirklich ausreichend geschützt ist. Auch Schalen erfreuen sich großer Beliebtheit, bieten aber weniger Komfort als Taschen aus Leder. Unabhängig vom Material ist darauf zu achten, dass sich das Smartphone so bequem bedienen lässt wie ohne Hülle. Interessant ist außerdem, ob die verschiedenen Anschlüsse freigelegt sind. Vermeiden Sie nach Möglichkeit Taschen, die Sie beim Aufladen jedes Mal entfernen müssen. Auf die Dauer ist dies sehr störend und es gibt viele Hüllen, die die Position der Anschlüsse berücksichtigen. Darüber hinaus sollte Ihnen die Tasche oder Schale in einem Zubehörpaket optisch zusagen. Die offiziellen Zubehörsets zeichnen sich meistens dadurch aus, dass das Design zum Handy passt und stets einheitlich gehalten ist. Dies wirkt sehr edel und ist ein guter Grund, sich für diese Zubehörsammlungen zu entscheiden.

Schutzfolien für das Display

Zu den wichtigsten Utensilien in einem hochwertigen Zubehörsets zählen Schutzfolien für das Display Ihres Smartphones. Bei einem großen Touchscreen fallen Schmutz und Kratzer direkt unangenehm auf. Wenn Sie kurz ein Video schauen oder jemandem Fotos zeigen möchten, sind diese Schäden sehr ärgerlich. Eine praktische Schutzfolie ist die ideale Lösung, um sich davor zu schützen und in vielen Zubehörsets enthalten. Der qualitative Unterschied besteht bei den Folien darin, wie sie sich auf dem Touchscreen anfühlen und ob sie die Sicht auf das Display behindern. Mit einer matten Schutzfolie ist es beispielsweise möglich, bei größerer Helligkeit wie Sonneneinstrahlung im Sommer alles auf dem Display zu erkennen - dies ist allem voran unterwegs ein großer Vorteil. In den Erfahrungsberichten oder der Artikelbeschreibung erfahren Sie außerdem, wie einfach sich die Schutzfolie am Display anbringen lässt. Hochwertige Folien lassen sich auch für Ungeübte in wenigen Minuten und Handgriffen aufziehen. Hierfür befolgen sie einfach genau die Anweisungen der mitgelieferten Anleitung, die die Anbringung häufig anschaulich abbildet.

Akku, USB- und Ladekabel - jederzeit Ersatz zur Hand

Zum Umfang der meisten hochwertigen Zubehörsets gehören verschiedene Kabel, wobei insbesondere ein zusätzliches Ladekabel sehr nützlich ist. So können Sie etwa jeweils ein Kabel zu Hause und auf der Arbeit lassen und müssen nicht immer ein Exemplar mitführen. Sich keine Sorgen machen zu müssen, ob der Akku den ganzen Tag reichen wird, ist eine echte Erleichterung und ein gutes Argument, um ein Zubehörpaket zu kaufen. Genauso steht es um ein USB-Kabel, um Handy und Smartphone mit einem Computer zu verbinden - und in der Regel werden die mobilen Telefone dabei zugleich noch aufgeladen. Wenn Sie ein weiteres Verbindungskabel zur Verfügung haben, können Sie es immer am Computer angeschlossen lassen und das Handy bequem verbinden.

Vorsicht ist geboten, wenn ein Akku in einem Zubehörpaket enthalten ist. Dabei geht es vorrangig darum, dass gerade preiswerte Ausführungen keine gute Leistung bieten und nicht lange genug anhalten. Um herauszufinden, ob sich um einen hochwertiges Modell in dem Zubehörset handelt, vergleichen Sie die Angabe zur mAh (Milliamperestunde) mit dem ursprünglichen Akku. Dies gibt Ihnen Auskunft darüber, ob sich die Lebensdauer einer Ladung verbessert oder der aktuelle Akku zu bevorzugen ist. Es spricht aber auch nichts dagegen, neben dem Zubehörset noch einen Akku zu bestellen, um mehr Leistung aus dem Handy zu holen. Hierfür sollten Sie sich jedoch zunächst versichern, ob der Akku ausgetauscht werden darf. Bei einigen Telefonen ist dies vom Hersteller nicht vorgesehen und führt zum Erlöschen der Garantieansprüche.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden