Sitzsack zurück geschickt, kein Geld erhalten

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Habe bei Woger einen Sitzsack gekauft und ein Tag später festgestellt, dass dieser ja zu groß ist. Habe ihn zurückgeschickt, sollte die Annahme einfach verweigern und die Firma würde mir das Geld überweisen. Habe bisher noch kein Geld drauf....
Finde ich unmöglich...
Schlagwörter:

Sitzsack

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden