Sicken TI 5000 / L90 - LE120H

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Die Sicken des Tieftöners LE120H lassen sich professionell reparieren (speakerboerse in de) Der PA-Bereich kauft mit Sicherheit nicht jedesmal ein neues Chassis. Der Kostenpunkt liegt bei etwa 60,00 EUR brutto pro Sicke zzgl. Versand.

Damit wird hoffentlich den Geschäftsleuten, die den kompletten Tieftöner dann für 300,00 EUR und mehr verkaufen möchten, ein bisschen der Wind

aus den Segeln genommen. Und der Nutzer freut sich, weil  er dann wieder 10-15 Jahre Musik hören kann. 

Gravierende Beschädigungen der Sicken führen sicherlich zu dem Phänomen, dass sich die Membran verkanten kann. Meines Erachtens immer dann, wenn die Sicke porös ist und in sich zerfällt. Es kommt immer auf die Art und den Umfang der Beschädigung an und nicht auf pauschale

Aussagen, insbesondere ->  kaputt = neuer Lautsprecher erforderlich - es handelt sich immer bei den angebotenen TI 5000 u. a. um gebrauchte Lautsprecher, es sind also nie NEUE.

Demzufolge ist dem Käufer dann zu raten, sicherheitshalber dann die Sicken tauschen zu lassen.

Schlagwörter:

ti 5000 Sicken

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber