Sicher Kaufen mit PayPal

Aufrufe 12 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Tip zum sicheren Kaufen:

Vertrauen Sie nur verifizierten PayPal-Konten, 
nur dann ist der Artikel für den PayPal-Käuferschutz qualifiziert!
(zu erkennen auf der Artikel-Seite am vorhandenen PayPal-Symbol im Feld:  Sicher kaufen)

Es gibt aber auch eingestellte Artikel, die man mit PayPal bezahlen kann,
die aber nicht das PayPal-Symbol im Feld "Sicher Kaufen" zeigen.

Dann ist der Artikel nicht für den PayPal-Käuferschutz qualifiziert,
d.h. PayPal übernimmt keinen Käuferschutz!
(nachzulesen in den PayPal-Käuferschutzrichtlinien) 

Aus eigener Erfahrung:

Hände weg von solchen Artikeln,
da es sich meist um Verkäufer handelt
(mit weniger als 20 Bewertungen, vorallem aus Amerika oder England),
die gefälschte oder kopierte Waren vertreiben !

Lesen Sie auch die positiven Bewertungen durch, da dort oft ein Hinweis auf gefälschte Waren zu finden ist!

 

Laut Auskunft von PayPal, rät PayPal selber nur Artikel aus Österreich, Schweiz oder Deutschland zukaufen,
die das PayPal-Symbol im Feld: Sicher kaufen tragen! Nur dann besteht Käuferschutz!
Selbst bei Artikeln, die aus Amerika oder England kommen, die dieses PayPal-Symbol tragen, ist es höchst fragwürdig,
ob PayPal Käuferschutz übernimmt!

Wie heißt es so schön: Mit PayPal weltweit sicher kaufen!

Mein Eindruck aus eigener Erfahrung:
PayPal gaukelt wie EBAY selber dem Käufer eine Sicherheit vor, die gar nicht existiert!


 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden