Short oder Slip? Badehosen für Herren gibt es von bequem bis enganliegend

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Short oder Slip? Badehosen für Herren gibt es von bequem bis enganliegend

Bademode für Herren ist ebenso vielfältig wie die für Damen. Sie haben hier generell die Wahl zwischen knappen Badeslips und sportiven Herrenshorts. Je nach Geschmack ergeben sich durch die modernen Badehosen immer wieder neue Styles - finden Sie Ihre persönlichen Favoriten.

 

Bademode für Herren: Lässig modern oder knapp und sportiv?

Wenn Sie nach neuer Bademode für Herren suchen, dürfen Sie sich auf eine große Auswahl freuen. Grob lässt sich dabei zwischen zwei unterschiedlichen Arten von Badehosen unterscheiden: Slips und Shorts. Wer den Besuch im Schwimmbad oder am Meer nutzen möchte, um ein paar Bahnen zu schwimmen, ist mit Slips bestens beraten. Die knappen Schwimmhosen liegen eng am Körper an und sitzen beinahe wie eine zweite Haut. Von daher haben Sie im Wasser kaum Widerstand und gleiten sanft durch das kühle Nass. Vor allem beim Schwimmen auf Zeit sind die knappen Badehosen eine willkommene Unterstützung.

 

Badeshorts - für einen entspannten Look genau richtig

Insbesondere bei jüngeren Kunden kommen Herren Badeshorts sehr gut an. Die meisten Modelle reichen hier etwa bis zur Mitte der Oberschenkel. Sie sind schön weit geschnitten und dürfen gern locker auf der Hüfte getragen werden. Zudem haben Schwimmshorts für Herren den Vorteil, dass sie sich auch für eine Runde Beachvolleyball sehr gut eignen. Wer es noch ein wenig sportiver mag, schaut sich nach lang geschnitten Shorts um. Die sogenannten Skatershorts reichen bis zum Knie und überzeugen durch einen weiten Schnitt. Mit diesen Herrenshorts haben Sie für den Weg zum Schwimmbad schon gleich die passende Hose parat.

 

Styling und Designs - welche Badehosen sind modischer?

Bademode muss nicht nur praktisch sein und perfekt sitzen. Viel eher kommt es den meisten Herren auch auf eine trendige Optik an. Wer sich für einen klassischen Herren Badeslip entscheidet, setzt auf Unitöne. Die meisten Herren Badehosen gibt es für Sie in Schwarz, Blau oder Rot. Etwas mehr Farbe und aufregende Muster bringen hingegen Badeshorts ins Spiel. Diese stehen Ihnen in leuchten Farben zur Verfügung. Vor allem Hosen mit floralen Mustern, Schriftzügen und abstrakten Formen kommen gut an. Nicht zuletzt dürfen Sie sich außerdem auf Swimwear für Herren mit beliebten Comicmotiven und Actionhelden-Drucken freuen - für Klein und Groß ein toller Spaß.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden