Shopping Pool

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mir ging es wie wohl einigen anderen Käufern dieser Firma. Das Geld wurde gezahlt, der Verkäufer vertröstete mich auf Anfrage mehrmals und lieferte nicht.
Jetzt versuche ich bei Gericht mein Glück.

PayPal hat nichts genützt, da der Schutz nur zeitlich begrenzt geboten wird. Liefert der Käufer nicht innerhalb dieser Frist, ist dieser Käuferschutz nichts wert. Das habe ich PayPal mitgeteilt, habe jedoch nur eine Standardantwort erhalten, die mir nichts nützt.

Auch Ebay löscht nach einer relativ kurzen Zeit sämtliche Vertrags- und Abwicklungsdaten, so daß man darauf nicht mehr zugreifen kann. Auf Anfrage empfiehlt mir Ebay einen Anwalt zu beauftragen usw. Na ja, Anwalt bin ich selbst, kann mir da weiterhelfen. Ob ich mein Geld je wiederbekomme ist indessen fraglich.

Resümee:
Wer es mit einem unehrlichen oder betrügerischen Partner zu tun bekommt, ist bei Ebay und PayPal ziemlich verlassen. Gegenteiliges Getrommel ist nicht ganz ernst zu nehmen. Deshalb immer nur dann bieten, wenn man notfalls auf das Geld verzichten kann. Der Spaß ist es dann Wert.

Übrigens ist mir das nur einmal passiert. Die meisten verkäufer sind wohl ehrlich und wollen sich ihre Verkaufschancen nicht ruinieren.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden