Shineray STIXE 250ccm³

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

ich habe mir nun auch einen Schineray STIXE 250ccm³ zugelegt.

Also so viel hört man ja von Shineray nicht. Natürlich kommt die Ware aus China. Aber was kommt heute nicht mehr aus China.

Mit dem Preis sollte man zufrieden sein. Das einzigste was ich gemacht habe ist zum Beispiel den Tacho Gummigelagert. Den die Vibrationen tuhen diesem Tacho nicht gut.

Das andere ist, dass ich den Auspuff Gummigelagert habe. Alleine wegen der Vibrationsübertragung.

Als nächstes kommt noch, das ich den Motorblock Gummilagern will.

Sonst kann ich nur sagen, ab und zu die Schrauben nachziehen, oder wie ich Loctite401(blau) zum Schrauben sichern verwenden.

Ab und zu Öl überprüfen und nachfüllen und allgemeint ein Sichtcheck machen. Aber an welchem Fahrzeug muss man das nicht?

Wichtig ist, wenn das Quad neu ist, obwohl das ein 4 Takter ist, die erste 500-700km nicht zu hoch drehen und vorsichtig fahren.

Also meiner Meinung :

"Wer nicht viel Geld hat und bisshen Handwerkliches Geschickt besitzt, kann sich ruhig so ein Ding hollen. Für den Preis kann man nicht mehr erwarten.

Zum Vergleich Shineray kostet ca. 1900€ und eine Kawasaki fast 10000€. Muss denke ich jeder selbst entscheiden. Ich habe auch oft gelesen und gehört das manche Super Diesel tanken und damit rumfahren, später wundern die sich warum das Ding kaput geht.

Klar das Ding braucht etwas mehr Aufmerksamkeit."



Vielen Dank

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden